+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    2

    Standard komme nicht weiter - SourceGuardian

    Hallo zusammen,

    habe ein Problem, bei dem ich nicht weiter komme.

    Nach der Installation und der Eingabe der Adresse, kam zunächst eine Fehlermeldung den SourceGuardian betreffend. Habe dann die php.ini wie beschrieben angepasst und schreibgeschützt. Danach erscheint dann folgende Fehlermeldung:

    Fatal error: SourceGuardian Loader - script header is broken [10] in C:\IP-Symcon\web\ipsh2007r2\admin\index.php on line 2

    Kann jemand helfen?

    Benutze IPS 2.1

    Patrick

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2,623

    das aktuelle release ist für die 2.2, da dort php 5.3 genutzt wird. der sourceguardian ist auch für die version.

    schick mir ne mail, dann sende ich dir ein älteres build noch für die 2.1 zu.
    Hausautomations-BLOG

    --
    Hinweis: Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf diesen behalten - da bin ich gar nicht so .

  3. #3
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    4

    Question ScoureGuardian und IPS 2.2

    hallo..
    habe mein HTPC komplett neu aufgesetzt und somit auch ips / ipsh.
    wie mein vorschreiber bekomme ich nach der installation und aufruf der admin url die meldung "PHP script C:\IP-Symcon\web\ipsh2010\admin\index.php is protected by SourceGuardian and requires the SourceGuardian loader ixed.5.3.win. The SourceGuardian loader has not been installed, or is not installed correctly. Please find the required loader within SourceGuardian installation directory or visit the SourceGuardian php encoder site to download it."
    was muss ich tun?
    vorab danke für die unterstützung.
    gruß

  4. #4
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    4

    komisch, komisch.. nach 2x reboot kommt die meldung nicht mehr.
    dafür bin ich jetzt, trotz kompletter neuinstallation des systems, wieder bei meinem alten problem.

    http://www.ip-symcon.de/forum/f66/pr...757/#post89073

    naja.. mir ist gerade einfach zu warm und ich lass das mit ips für den moment mal und warte auf die muse die kommt.

  5. #5
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2,623

    jetzt wo ich wieder mobil bin (oben im büro ist bei den temperaturen kaum an arbeiten zu denken, aber habe mir ein macbook pro gegönnt, damit macht das arbeiten im garten richtig spaß, vor allem bei der akkulaufzeit), tickere mich mal abends im messenger an, dann schau ich mir das mal im teamviewer an, ist bestimmt nur ne kleinigkeit.

    edit: ausser mittwochs (dateln) und donnerstags (hausputz).
    Hausautomations-BLOG

    --
    Hinweis: Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf diesen behalten - da bin ich gar nicht so .

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    5,483

    Problem mit dem SourceGuardian hatte ich nach der Erstinstallation auch, ein einfacher IPS Dienstneustart und ein reload der http://192.168.x.x/ipsh2010/admin/ brachte die Lösung.
    MfG Thomas

    Eaton Xcomfort|FS20|1-Wire|Axis WebCams|WMRS200 Wetterstation|Funksystem-868|Gas und Wasserzähler per S0 1-Wire|E-Zähler per OKK+seriell2LAN Adapter|Amazon Alexa|
    Visu auf: 10"Touchscr.|Apple iPod Touch|Apple iPhone|Apple iPad|IPS V5.x|Dashboard|WebFront|iFront


  7. #7
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    37

    Zitat Zitat von Ferengi-Master Beitrag anzeigen
    ein einfacher IPS Dienstneustart und ein reload der http://192.168.x.x/ipsh2010/admin/ brachte die Lösung.
    bei mir leider nicht

    Ich habe IPS 2.1
    - habe ipsh2010 installiert -> Zähne ausgebissen mit Guardian-Problem
    - deinstallation der version 2010
    - installation ipsh2007r2 -> erneutes Zähneausbeissen
    -> php.ini habe ich angepasst
    -> Browser meldet requires the SourceGuardian loader ixed.5.1.win ; den finde ich nirgens, also habe ich ihn vom web geladen und in den "ext" ordner kopiert. nada

    @peter: vielleicht wärst Du so net und fasst nochmals ein step-by-step zusammen um das Guardian problem zu lösen

    übrigens: habe ich richtig verstanden, dass IPS 2.1 & ipsh2010 nicht kompatibel sind?

    Gruss
    sheriff

  8. #8
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2,623

    ipshomecontrol 2010 erfordert ips 2.2, da dort eine neuere php version eingesetzt wird und die extensions und der sourceguardian für diese php version ausgelegt ist.

    vor ips 2.2 bitte die ipshomecontrol version 2007r2 nutzen (ipsHomecontrol 2007R2)

    für ips 1.x gab es nur ipshomecontrol 2007 (ohne r2), das war ohne installer und mußte mysql noch von hand installieren und alle instanzen von hand manuell einrichten. ist wesentlich aufwendiger, die r2 hatte installer für mysql und importer für die instanzen.
    Geändert von pleibling (31.12.10 um 11:36 Uhr)
    Hausautomations-BLOG

    --
    Hinweis: Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf diesen behalten - da bin ich gar nicht so .

Ähnliche Themen

  1. problem mit ipsHomecontrol
    Von maxx2081 im Forum ipsHomecontrol (abgekündigt)
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 17.04.10, 19:51
  2. Fehlermeldung beim 1. Aufruf der Admin Oberfläche nach Installation
    Von Dilbert im Forum ipsHomecontrol (abgekündigt)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.02.10, 21:24
  3. IPS Homecontrol läuft nicht unter 2.2
    Von IPS_nn im Forum ipsHomecontrol (abgekündigt)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.01.10, 23:28
  4. ipsHomecontrol 2007 Builds:
    Von pleibling im Forum Projekt Showcase
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 19.11.09, 23:23
  5. ipshomecontrol
    Von milleniumwa im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.10.09, 18:38