+ Antworten
Seite 11 von 45 ErsteErste ... 9 10 11 12 13 21 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 448
  1. #101
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4,839

    Hallo B471.

    Reden wir vom starten des BiDCOS-Service oder vom Homematic-Konfig?

    Grüsse.

  2. #102
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Nidda(Hessen)
    Beiträge
    7,330

    Ich häng hier auch an einem neuen Lan-Adapter. Firmware 0.952. Das Schei..ding lässt sich nicht mal updaten. Der wird noch nichtmal im Configurator gefunden nur wenn ich einen Reset mache und auch nur mit Maintenance. Wenn ich dann auf Firmware Update klicke macht er wohl auch was, nur kein Update Nach einem Reboot wird er dann als Offline mit selber Firmwareversion aber mit IP usw angezeigt.

    Das Teil hat für mich einen ganz gewaltigen Schatten. Am liebsten würde ich ihn in die Tonne kloppen.
    Gruß Rainer


    Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger.


  3. #103
    Registriert seit
    Jun 2007
    Ort
    Hockenheim
    Beiträge
    1,798

    @Kronos


    Vom starten des Bidcos Services.

    Auch reboot und re-install des Services hilft nicht.
    Nach Austausch des LAN Adapters war alles umgehend am laufen, wobei ich nicht gleich sagen möchte das der nen Hau weg hat, da ich diese Fehlermeldung in der Vergangenheit auch bei meinem unter w7 gesehen hatte und diese dann aber irgendwie automatisch verschwand.

    Firewalls und so weiter kann ich im vorliegenden Fall ausschliessen.... Wunderliche Sache das Ganze...

    Gruss
    B71
    IP-Symcon V4.4,MAC mini mit Parallels 12 und W10 und PI 5.0 Testing,15" Touch Screen,iPADs,Sonos,FHZ1300,HM Gateways,Allnet 3691,USB-T 868,Homematic: 140 Instanzen, FS20: 6 Instanzen, Allnet: 1 Instanz

  4. #104
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4,839

    So lange der BidCos sein erstes LAN-Interface nicht initialisieren kann startet er nicht. Ich hatte hier auch so einen Kandidaten der regelmäßig Ärger gemacht hat. Der läuft jetzt nur noch zum testen/anlernen im Keller - und seit dem interessanterweise störungsfrei. An der Stelle wo der vorher hing arbeitet ein neuer ebenso störungsfrei. Ich glaube die sind manchmal ziemlich launisch.

  5. #105
    Registriert seit
    Dec 2005
    Beiträge
    31

    Hallo,

    zu dem Problems "Could not connect to host", "Invalid hello message received" siehe:
    http://www.ip-symcon.de/forum/f50/ip...html#post93676

    kenne ich zwar auch nicht die Ursache, aber ich habe herausgefunden wie ich dieses Problem umgehen kann:

    1. Im HomeMatic Konfigurator die Geräte anlernen und zwar mit der Einstellung "HomeMatic Lan-Interface".
    2. Danach die Einstellungen auf "entfernter BidCos Service" setzen (einzelheiten so wie am Anfang dieses Themas einstellen)
    3. Dann das Programm "Find and Setup Lan Interfaces öffnen, das Lan-Modul auswählen und dann auf "Change IP Settings" gehen und "AES encrypt Lan communication"
    abschalten und akzeptieren. Das Interface macht jetzt einen Reboot.
    4. Danach "AES encrypt Lan communication" wieder aktivieren und nach dem zweiten Reboot funktioniert es.

    Ich verstehe zwar nicht warum, aber es funktioniert bei mir. Das große Problem ist aber, dass man so nun keine neuen Komponenten anlernen kann.
    Mann muss die Ganzen Schritte nun vergehrt herum machen.


    Fabian

  6. #106
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Ostseeküste, da wo der Strand am weißesten und am breitesten ist
    Beiträge
    632

    Standard Neues Update der Usersoftware

    Hallo,
    mit Zeitstempel 15.10.2010 gibt es auf der HM-Update-Seite eine eine neue Usersoftware-Version V 1.6

    Das ZIP-File hat sich "etwas" vergrößert: War die V1.0 noch 6,8MB "klein", V1.404: 16MB, sind es nun mit V1.6 nun 26MB.

    Ursache des Zuwachses scheint ein jetzt integriertes MS Visual C++ 2k5 Redistributable zu sein, das promt bei auf gleichem Gerät installiertem Visual Studio knapp vor Ende der Installroutine einfach kommentarlos hängen bleibt.

    Erst ein sauberes Uninstall aller C++-Pakete, des VS und der fast fertig installierten HM-Komponente nebst Reboot läßt den nächsten Installversuch erfolgreich durchlaufen.

    Als HM-Neuling, der grade auf diesen Thread gestoßen ist, hier meine Frage:

    Hat schon jemand Erfahrungen mit diesem Paket gemacht? Oder muß man bei der eingangs empfohlenen V1.404 bleiben?

    Prinzipiell würde man ja (positiv herum gedacht) durch die neue Version einen Stabilitätszuwachs durch Fehlerbeseitigung erwarten. Theoretisch.....

    Gruß Gerd
    V1 (60%), V2.5(40%), Kopplung per Client-/Server-Socket; MS-SQL; Server-OS: W7/64, XP, ~400 Komponenten (HM, EnOcean, HMS100, FS20, ISDN/GigaSet, Gardena, LevelJet, Wetter), PTZ-IP-CAMs; USV --- Interessen: Synerget. Anwendgn. (passive Klimatisierung, Szenarienerkennung und -steuerung, Look ahead, Datamining...), behindertenspezifische Unterstützungen und Absicherungen

  7. #107
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Ostseeküste, da wo der Strand am weißesten und am breitesten ist
    Beiträge
    632

    Update:
    Die V1.6 der bei HM runterladbaren Software funzt übrigens bestens. Einziger m.E. erkennbarer (aber wohl schon in Vorversion vorhandener?) Mangel:

    Bei "tiefergehenden" Aktionen friert das Web-GUI mitunter ein. Näheres hier.

    ABER (!!!!):
    (1) Scheinbar ist die für den LAN-Adapter zum Download angebotene SW in V1.6 identisch mit der des USB-Adapters

    UND(!!!!):
    (2) Der BidCos-Service ist in dieser Version ein extra zu installierendes SW-Paket mit eigenem Setup!

    Vielleicht sollte mal jemand, der ein HM-USB-Adapter besitzt testen, ob da nun mit der V1.6 nicht doch was möglich wäre bzgl. IPS-Ankopplung? Die ist immerhin nochmal 20,- preiswerter...

    Gruß Gerd
    V1 (60%), V2.5(40%), Kopplung per Client-/Server-Socket; MS-SQL; Server-OS: W7/64, XP, ~400 Komponenten (HM, EnOcean, HMS100, FS20, ISDN/GigaSet, Gardena, LevelJet, Wetter), PTZ-IP-CAMs; USV --- Interessen: Synerget. Anwendgn. (passive Klimatisierung, Szenarienerkennung und -steuerung, Look ahead, Datamining...), behindertenspezifische Unterstützungen und Absicherungen

  8. #108
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    5

    Standard HomeMatic Lan Adapter auf Windows Home Server PC

    Hallo, versuche schon den ganzen Abend meinen Lan Adapter zum laufen zu bringen. Alles nach Anweisung von Steiner gemacht.
    Wenn ich den HM Konfigurator Starte steht die Meldung
    "HomeMatic WebUI wird geladen". Aber weiter passiert nichts. Wenn ich auf Find and Setup Lan Interfaces gehe zeigt er mir den Lan Adapter mit Serial Number, Status ONline, Version 0,961 und IP an.
    Kann es an den Windows Home Server Betriebssystem liegen das ich das WebUi nicht geladen bekomme?

  9. #109
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4,839

    Hallo,

    nein, bei mir läuft es auf WHS. Läuft der BidCos-Service?

    Grüsse.
    Grüsse, Kronos.
    Wenn am Anfang alles schief geht, nenne es Version 1.0
    IPS 5.3 auf Server 2016 / HM mit CCU2 (RaspberryMatic) + LAN-Adapter + LAN- & Wired Gateway, 241 Geräte / XBee Pro (Roomba) / RoboRock S50 / RGB-W 868 / MiLight / EKM 868 / AKM / ein Rudel Squeezeboxen+Pi / EM24DIN+VS102 / AM 220 AC / PlugWise / VU+ / ALL4x00 / LevelJet / IRTRans / Echos diverse / viel zu wenig Zeit


    Einfach mal rein schauen: IPS-Chat

  10. #110
    Registriert seit
    Jun 2007
    Ort
    Hockenheim
    Beiträge
    1,798

    Moin,
    Prüfe mal bitte ob die iP Adresse im LAN Tool wirklich korrekt ist / bzw. Weise manuell eine dedizierte zu (dhcp deaktivieren kann auch helfen und AES ein/aus stellen) und ob der entfernte BIDCOS Service in der HM Konfigurationssoftware eingestellt ist.

    Das reicht fürs Erste
    IP-Symcon V4.4,MAC mini mit Parallels 12 und W10 und PI 5.0 Testing,15" Touch Screen,iPADs,Sonos,FHZ1300,HM Gateways,Allnet 3691,USB-T 868,Homematic: 140 Instanzen, FS20: 6 Instanzen, Allnet: 1 Instanz

Ähnliche Themen

  1. Homematic einbindung in IP Symcon
    Von mg085 im Forum HomeMatic
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 03.12.13, 16:10
  2. Connecting Homematic trough LAN or USB
    Von robertg im Forum General Discussion
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.01.10, 21:22
  3. Home Matic Konfig Adapter LAN
    Von huettenzwerg im Forum HomeMatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.09, 20:56
  4. 1W <> LAN Adapter
    Von steiner im Forum 1-Wire, M-BUS
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.05.08, 17:31