+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 3 4 5
Ergebnis 41 bis 47 von 47
  1. #41
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    4,757

    ... und über 2000 Beiträge zwischenzeitlich ... Fusel scheint gerade wieder eine neue Aufwärmrunde zu starten ... warmup old Freds ...

    Gruß
    Bruno

  2. #42
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4,816

    Immer wieder gut:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	threadnecro.gif 
Hits:	322 
Größe:	22.7 KB 
ID:	38955
    Grüsse, Kronos.
    Wenn am Anfang alles schief geht, nenne es Version 1.0
    IPS 5.3 auf Server 2016 / HM mit CCU2 (RaspberryMatic) + LAN-Adapter + LAN- & Wired Gateway, 241 Geräte / XBee Pro (Roomba) / RoboRock S50 / RGB-W 868 / MiLight / EKM 868 / AKM / ein Rudel Squeezeboxen+Pi / EM24DIN+VS102 / AM 220 AC / PlugWise / VU+ / ALL4x00 / LevelJet / IRTRans / Echos diverse / viel zu wenig Zeit


    Einfach mal rein schauen: IPS-Chat

  3. #43
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    Oberkrämer bei Berlin
    Beiträge
    1,432

    ...irgendwie muss man doch auf 25 Beiträge kommen... . . .
    MfG: Heiner_________________IPS5.1, NUC-i5 Lüfterlos, SSD, Win10Home, 24/7; IPS-Mobile Android V5.1.0; FHZ1300PC: FS20, HMS100, KS300, PS50, FHT; WDE1; Harmony1100 + Wandlung einzelner FHT80TF in FS20 Adressen mit FS20Manager; 3x ChromoflexII + 14x IIIRC; DMX4ALL, ArtNet (Dimmer6); IPS-868: EKM, RGBW, WDT, JKM/Termojet; 1Wire über blauem DS9490R; HomeMatic: CCU3, LAN_Adapter, Hm + HmIP, Winmatic; XBee Pro: Roomba;

  4. #44
    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    3,421

    Das Gefühl habe ich auch.
    Wir werden das beobachten
    Viel sinnvolles war nicht dabei...
    Gruß nancilla

  5. #45
    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    28

    Zitat Zitat von robi Beitrag anzeigen
    Das Problem ist meines Erachtens nicht die verwendete Programmiersprache, sondern das offensichtliche Fehlen einer Qualitätssicherung. So kommt mit jedem Update, mit jedem neuen Modul, eine neue Zahl noch unbekannter Fehler zu den vorhandenen dazu.

    Aus Anwendersicht höchst frustrierend.

    Der einzige Trost: Die Lizenzgebühr ist niedrig und es gibt weit und breit keine Alternative zu IPS.
    Ich bin mit Robert völlig einverstanden, dass das Hauptproblem mandelnde Qualitätssicherung ist.

  6. #46
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    H / DH // F / OF
    Beiträge
    1,010

    Die Aussage von Robert ist vom 26.05.10, 16:28 - einen solch alten Post hier zu zitieren ...

    Für mich gilt da schon: wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein

    Bei der Vielzahl der Module und möglichen Funktionen lassen sich einfach nicht (mehr) alle Möglichkeiten vorher testen.
    Meldet man einen solchen Fehler kommt der Fix i.d.R. innerhalb 1 Stunde - das schafft bei meinen Anwendungen keine andere Software so schnell.
    Zu meinem 'Spruch': vor 7 Jahren haben sie dafür noch 1,5 Stunden gebraucht und alle Systeme konnten auch viel weniger als heute

    Zum Vergleich: ich warte auf einen Fix in der LCN-Kopplung bereits seit über 2 Monaten - meine Kundschaft ist da natürlich schon frustriert.

    Name:  icon14.png
Hits: 387
Größe:  589 Bytes Grüße, Uwe
    natürlich ... TOGETHER - nicht mehr "Bus-Profi", jetzt ist der 'Job' hier "www.hausss.de" - immer mit LCN und

  7. #47
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    4,757

    Lässt sich das "Gefusel" nicht mal abstellen ?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.10.10, 17:44
  2. UVR goes IP Symcon
    Von mue_dan im Forum Projekt Showcase
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.01.10, 23:44
  3. IP Symcon 2.0 startet nicht
    Von Papapeti im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.07.09, 18:40
  4. IP Symcon in ein µ-Controller system integrieren?
    Von joschi3118 im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.05.08, 17:23
  5. Umstieg Contronics -> IP Symcon
    Von kallewirsch im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.05, 19:00