+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: LCN-Regler

  1. #1
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    46

    Standard LCN-Regler

    Hallo!

    Nun habe ich eine neue Anfrage an die Community!

    Ich habe mehrere Regler mit LCN-Modulen. Nun möchte ich die Regler etwas schlauer machen bzw. ab die Wetter- und Temperatursituation anpassen und dazu den Sollwert per IPS ändern.

    Wie kann ich :

    a) den Sollwert auslesen?
    b) den Sollwert erhöhen / reduzieren?
    c) den Regler sperren?

    Für eine Hilfe wäre ich sehr dankbar.

    Viele Grüße

    Fridolin

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2008
    Ort
    Schloss Holte Stk.
    Beiträge
    404

    Hallo Fridolin,

    den Sollwert auslesen kannst du genau so wie z.B. ein Relais. Du klickst das Modul unter Splitterinstanzen doppelt an und machst einen Haken an R1Target für Regler 1. Den klick auf Prozess nicht vergessen und du hast deinen Sollwert im Objectbaum.

    Die Sollwertverstellung und das Sperren des Reglers mache ich noch über PCK Kommandos, aber ich glaube das geht mittlerweile auch direkt mit IPS. Leider kenne ich die Befehle aber auch nicht auswendig.

    Wenn du mehr über die PCK Befehle wissen möchtest empfehle ich dir das Bus Profi Forum.

    mfg
    Smudo
    Mir egal wer dein Vater ist. So lange ich hier angel, geht hier keiner übers Wasser.
    IPS, aktuelle Version an LCN, IR-Trans und verschiedenen anderen per Netzwerk und seriell angebundenen Geräten auf Windows 10 64

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Heimbach
    Beiträge
    478

    Hallo,

    Sollwerteinstellung geht in IPS mit LCN_SetTargetValue.

    Das Sperren geht soviel ich weiß nur mit einem PCK Kommando.

    Gruß Philipp

  4. #4
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    46

    Vielen Dank!

    Es funktioniert!

    Herzliche Grüße
    Fridolin

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    H / DH // F / OF
    Beiträge
    1,010

    Nur noch mal als Hinweis:
    beim sperren eines Reglers wird ein evtl. eingeschalteter Aktor nicht ausgeschaltet. Da sollte also noch ein zweites Kommando folgen ...
    natürlich ... TOGETHER - nicht mehr "Bus-Profi", jetzt ist der 'Job' hier "www.hausss.de" - immer mit LCN und

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    10

    Da hat sich scheinbar was getan, denn jetzt gibt es ein Feld bei der Auswahl der Sperrung, in dem man wählen kann wie sich der Ziel-Aktor verhalten soll.
    Sehr Praxistauglich. Allerdings zeigt mir der Sollwert in IPS nach der Sperrung des Reglers 3300,3 Grad an. Das ist wohl noch ein Bug.
    Grüße, Ralf

  7. #7
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    H / DH // F / OF
    Beiträge
    1,010

    Das Feld gibt es jetzt in der neuen Pro, ja.
    Das funzt aber meines Wissens nur bei neueren Modulen (ab s.Nr.14xxx?).
    Der gesperrte Regler gibt den Wert so zurück, das ist schon richtig.
    Insider/Programmierer wie Paresy könn(t)en daraus eine Reglersperre erkennen/ableiten und anzeigen. Magst du da noch mal 'nachlegen', Michael?
    natürlich ... TOGETHER - nicht mehr "Bus-Profi", jetzt ist der 'Job' hier "www.hausss.de" - immer mit LCN und

  8. #8
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Münster
    Beiträge
    25

    Hallo zusammen,

    wollte bei mir an der LCN-Regelung ebenfalls die Sperrung anwenden.
    Im PCHK Monitor sehe ich auch Modulxx locked oder unlocked..

    Wenn ich jedoch in Symcom die Temperatur ändere, schalter der Ausgang ganz normal.
    Habe ich da die Logik irgendwie falsch verstanden ?!

    Ich bin jetzt davon ausgegangen, wenn ich dann eine Temperaturänderung schicke, wird diese ignoriert, da der Wert nicht geändert werden kann, aufgrund der Sperre.


    Gruß, Seb

  9. #9
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    H / DH // F / OF
    Beiträge
    1,010

    Moin Seb,
    die Sperre setzt den Soll-Wert 'nur' auf 3xxx,x Grad (je nach FW des Moduls etwas unterschiedlich). Wenn du dann wieder einen "richtigen" Wert hin schickst, hebst du die Sperre auf. Doof, aber "bauartbedingt" ...
    Ein nicht programmierter Regler liefert dir übrigens einen Wert >6xxx.
    Mit etwas PHP lässt sich aber die Sperre genauso auswerten wie der nicht progr. Regler.

    Grüße, Uwe

    Gesendet von meinem TERRA PAD 1004 mit Tapatalk
    natürlich ... TOGETHER - nicht mehr "Bus-Profi", jetzt ist der 'Job' hier "www.hausss.de" - immer mit LCN und

  10. #10
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    39

    Das Thema ist schon älter, allerdings habe ich gerade gesehen, dass es zum Sperren der LCN Regler 2 Befehle:

    "LCN_LockTargetValue" gibt. Sowohl in der Online Referenz als auch in der pdf zu IPS steht, dass mit der einen Fuktion der Regler gesperrt wird, mit der anderen entsperrt. Aber die Befehle sind dieselben?!?
    IPS 5.0; Raspberry Pi mit Raspbian Stretch; LCN; LCN PCHK

Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldung LCN Configurator
    Von Bugelnig im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.11, 14:58
  2. Lcn Befehle
    Von Bugelnig im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.12.09, 17:13
  3. IPS 2.1 und LCN...
    Von Coyote im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.09, 19:41
  4. Lcn
    Von astrodidge im Forum Haustechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.08, 12:15