+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    May 2010
    Ort
    Eppstein/Taunus
    Beiträge
    111

    Standard Allgemeine Frage zu Aktor FUD61NP-230V

    Hallo zusammen,

    ich habe jetzt in meiner Wohnung schon einige Schalter mit UP Homematic Aktoren eingesetzt.Allerdings nur wo ein N-Anschluss vorhanden war.Zum Beispiel solche mit einer Steckdose drunter.

    Jetzt habe ich noch ein paar wo kein N ankommt.
    Sondern nur L und der Lampendraht.

    Jetzt gibt es ja von Eltako(EnOcean) einen Dimmaktor FUD61NP-230V.
    Dieser funktioniert auch ohne N-Anschluss.
    Der ist aber nicht bidirektional oder?

    Hat den vielleicht jemand verbaut und kann sagen ob das problemlos funktioniert,bzw.es noch andere Alternativen in Verbindung mit IPS-Kompatibilität gibt ausser batteriebetriebene?

    Dafür müsste ich ja dann noch dieses USB Empfangsteil kaufen.

    Vielen Dank und Grüße Robert

    Edit:
    Werden die überhaupt von IPS unterstützt? Stehen nämlich bei den Instanzen gar nicht zur Auswahl.
    Geändert von Ravenous (12.06.10 um 22:45 Uhr) Grund: Nachfrage

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    München
    Beiträge
    75

    Hi Robert,

    ja der FUD61NP-230V wird von IPS unterstützt. Das ist ein ganz normaler EnOcean-Aktor und kann mit dem EnOcean-Gateway angesprochen werden. Schalten geht auch über jeden anderen EnOcean Wand- oder Hand-Sender.

    Derzeit sind noch alle Eltako-Aktoren unidirektional. Ab dem Q4/10 sollen erste Bidirektionale Geräte mit Dolphin-Technologie verfügbar sein (aber noch nicht von Eltako). Die alten Geräte sind dazu aber voll kompatibel. Du mußt also nichts austauschen oder neukaufen wenn Du später beide Techniken (Uni+Bidi) nebeneinander einsetzen willst.

    Homematic und EnOcean sind nicht direkt kompatibel aber über IPS ist es möglich z.B. mit einem Homematic-Schalter einen Eltako-Aktor anzusprechen. Wenn der PC aber irgendwann nicht mehr will, kannst Du auch kein Licht mehr schalten. Also in jedem Fall an ein Notfall-Szenario denken. (z.B. einen Zentral-Ein/Aus-Schalter als Wand- oder Handsender).

    Ich schick Dir ne PM mit meiner Tel.Nr. falls du weitere Fragen hast.

    Gruß Eddi

  3. #3
    Registriert seit
    May 2010
    Ort
    Eppstein/Taunus
    Beiträge
    111

    Hi Eddi,

    vielen Dank für deine Infos und deine PM.
    Bin wieder schlauer
    Werde mir das heute Abend mal genauer anschauen und werde dann evtl.mal einen Aktor und Interface zulegen.

    Gruß Robert

  4. #4
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    308

    Hi Robert,
    ich habe einen FUD61NP im Einsatz und der funktioniert sehr gut!
    Aber das Teil hat natürlich auch Nachteile. Z.B. liegt die Mindestlast bei 30W.
    Ok alles unter 30W braucht normalerweise eh spezielle Dimmer...

    Sonst ist Enocean jedoch wirklich zu Empfehlen! Habe damit keinerlei Probleme.

    Gruß
    Nicolai
    Unmengen Spielhardware aber nix fertig
    Primär gehts aber um Enocean, 1-Wire, Mediensteuerung und ähnliches.

  5. #5
    Registriert seit
    May 2010
    Ort
    Eppstein/Taunus
    Beiträge
    111

    Hallo Nicolai,

    ich habe mir erstmal 1 Aktor+ Interface geordert.
    Mehr gibt das Budget für die Sachen gerade nicht her.
    Habe aber noch weitere 5-6 ohne N-Anschluss.
    Muss auch mal schauen was ich noch für Aktoren brauchen könnte.
    Auf die 30W komme ich ohne Probleme.

    Gruß Robert

  6. #6
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    308

    Kann dir auch die RCM250 empfehlen. Sind normale Schaltaktoren für bis zu 6A und das für ca. 50 Euro. Werde bei mir fast alles mit den Dingern steuern...

    gruß
    Nicolai
    Unmengen Spielhardware aber nix fertig
    Primär gehts aber um Enocean, 1-Wire, Mediensteuerung und ähnliches.

  7. #7
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    HH
    Beiträge
    4,613

    Hallo,

    ich bin Neueinsteiger (IPS, PHP und EnOcean) und habe momentan noch Mühe einige Zusammenhänge zu kapieren. Habe inzwischen mehrere Funkschalte mit einem FUD61 erfolgreich verbunden, die Schalter werden auch in IPS erkannt.
    Zum Eltako Dimmer habe ich allerdings aktuell eine Frage:
    Ich will natürlich auch den Zustand des Dimmers in IPS sehen (und aus IPS heraus verändern). Nur wie mache ich den Dimm-Aktor (FUD61) im ISP bekannt? Nach meinem bisherigen Verständnis über die Geräte-ID (in IPS). Aber wie bekomme ich die Geräte-ID des Dimmers raus?
    Oder bin ich total falsch unterwegs?
    mit gebücktem Gruss
    Raketenschnecke
    IPS-Projekte und -Tools auf
    www.raketenschnecke.net

  8. #8
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    83

    Zitat Zitat von Raketenschnecke Beitrag anzeigen
    Nur wie mache ich den Dimm-Aktor (FUD61) im ISP bekannt? Nach meinem bisherigen Verständnis über die Geräte-ID (in IPS). Aber wie bekomme ich die Geräte-ID des Dimmers raus?
    Weiß nicht wie IPS es macht, aber eines ist sicher der Dimmaktor meldet sich nicht bei dir, deswegen brauchst auch keine ID.
    Eine Zustandsmeldung seitens des Aktors soll irgendeinmal mit Dolphin kommen.

  9. #9
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    HH
    Beiträge
    4,613

    Hi MisterX,

    danke für's Feedback. Ich habe mich inzwischen durch's Forum gewühlt, dieser Beitrag hat bei mir den fallenden Groschen ausgelöst: Link.
    Ich war also auf dem Holzweg: IPS funktioniert hier also nur als "weiterer" Funkschalter, beim Aktor wird nicht die ID des Geräts eingetragen (gibts nämlich nicht) -> man definiert hier vielmehr eine ID und lernt diesen "IPS-Schalter" im Aktor ein. Quasi genau anders herum.
    Jetzt werd ich mal mein Steuerungskonzept ensprechend anpassen und ausprobieren.
    mit gebücktem Gruss
    Raketenschnecke
    IPS-Projekte und -Tools auf
    www.raketenschnecke.net

Ähnliche Themen

  1. Allgemeine Frage zum Ereignismodell von IP-Symcon
    Von zkra im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.06.09, 10:45
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.12.08, 12:18
  3. Frage zum 230V CBEU-02/01 Binäreingang
    Von roadsterhh im Forum Eaton Xcomfort
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.10.08, 09:28
  4. Allgemeine Frage UP FS20 DU / Wandsender / Dimmer
    Von swissboy im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.04.08, 13:26
  5. allgemeine Frage zum FS20 - Funksystem
    Von kollaps im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.09.05, 09:51