+ Antworten
Seite 3 von 22 ErsteErste 1 2 3 4 5 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 218
  1. #21

    Funktioniert aber nur bei einer zyklonalen Westlage.
    IPS Ninja \\ Webfront auf 15" ELO Touch \\ z-wave \\ IPS-868 \\ FS20 \\ 1-wire \\ Oregon WMRS200 \\ Mediaportal \\ 4x Squeezebox \\ SONOS \\ Denon AVR1912 \\ Kostal Piko 5.5 \\ 7x Vivotek \\ 1x INStar \\ Gardena R40Li mit Robonect HX30
    Mehr auf www.diewuppers.de

  2. #22
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    D-21423
    Beiträge
    870

    Standard gute Idee

    Zitat Zitat von audi2010 Beitrag anzeigen
    ..Bei IPS V1 hatte ich mal ein bewegtes Gif-Bild mit den Wolken eines Tages erzeugt...
    Hi Rainer,

    die Idee ist doch gar nicht so schlecht.

    Statt des statischen Bildes ein animiertes .GIF erzeugen, bei dem beispielsweise
    die Wolkenbewegegungen der letzten x (per Variable setzbar) Bilder mit enthalten sind.

    Der WAF Faktor dieses Bildes wäre gewaltig
    (zumal ja vorher noch in irgend einer Form der Warnhinweis kommt: bald regnet es),
    die draussen aufgehängte Wäsche würde niemals naß werden.

    Doch leider ist mein diesbezügliches Programmier Know-how dafür noch zu dünne..

    mfg

    BerndJ

    PS: noch ´ne Ergänzung zum möglichen Aussehen so eines animierten .GIF´s

    a) um die Orientierung zu visualisieren: an einer Stelle eine kleine Uhr reinsetzen, deren Farbe sich beim aktuellen Stand ändert
    b) beim internen Bildwechsel könnte man die Farbe der Wolke des aktuellen Bildes im originalen Farbton belassen, die des vorhergehenden aber bewusst farblich verfälschen, besonders die überlappenden Flächen sollten eine spezielle Farbe erhalten, bzw. evtl. reicht dort auch nur eine dünne Linie, welche den Rand der vorhergehenden Wolke darstellt.

    Meister der Grafikformate: Ist das nicht eine schöne Basis, um mal die eigenen Fähigkeiten allen zu demonstrieren.
    (die Faulen lassen andere arbeiten, sollten aber aus Ihrem Know-how lernen)
    Geändert von BerndJ (23.06.10 um 09:22 Uhr) Grund: Ideen ergänzt

  3. #23
    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    796

    Hi Jungs,
    hab das Ding gestern mal integriert und funzt schonmal augenscheinlich 1a. Danke dafür schonmal!
    Aber meine Frage: Das Script wertet doch die Pixelfarbe aus, oder? Wie sieht es aus wenn in den Radius eine schwarze Ortsbeschriftung rein fällt? Verfälscht das nix?

    Gruß

    Kai

  4. #24
    Registriert seit
    Sep 2007
    Ort
    Daisendorf - Bodensee
    Beiträge
    946

    Ich glaub schwarz wird nicht ausgewertet. Kontrollier im Skript, welche Farben in die Bewertung eingehen, sieht man ja unten an den RGB-Werten.
    HM per CCU2 + LAN-Adapter am RasPi | Youless | Hydreon RG-11 | SONOS 2xPlay:1, 1xPlay:5, 3xConnect:AMP | eBus

  5. #25
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    455

    Zitat Zitat von BerndJ Beitrag anzeigen
    Hi Rainer,

    die Idee ist doch gar nicht so schlecht.

    Statt des statischen Bildes ein animiertes .GIF erzeugen, bei dem beispielsweise
    die Wolkenbewegegungen der letzten x (per Variable setzbar) Bilder mit enthalten sind.
    Warum so kompliziert wenn es auch einfach geht. Der Wetteronline Dienst stellt ja auch ein animiertes gif zur Verfügung. Einfach wie das aktuelle Bild auswählen:
    PHP-Code:
    $remoteImageloop "http://www.wetteronline.de/daten/radar/$area/".gmdate("Y"$dateline)."/".gmdate("m"$dateline)."/".gmdate("d"$dateline)."/std_".gmdate("Hi"$dateline).".gif"
    und in IPS abspeichern.

    Gruß

  6. #26
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    91

    Standard Zoomfunktion

    Als kleine Spielerei habe ich mal die Karte für mich etwas aufgehübscht.
    Man kann nun einen Zoom einschalten, um die Details etwas besser zu erkennen.
    (grad braucht man einmal Regen um es zu testen, dann ist keiner da...)
    Aber ihr seht sicher was ich meine.

    PHP für oben:
    PHP-Code:
    /*
     Der Zoom gibt an, ob und wieviel die Zoomverstärkung eures Ortes aktiviert werden soll. <2 ist aus.
     Der Zoomabstand gibt die Entfernung des Mittelpunnks der Zoomdarstellung zu eurem Ort an (in Pixel). Rechts positiv, Links negativ.
    */
    $zoom 4;
    $zoomabstand 165
    PHP für unten:
    PHP-Code:
    // Bereich zeichnen
    $schwarz ImageColorAllocate ($im000);
    $weiss ImageColorAllocate ($im255255255);
    $rot ImageColorAllocate ($im25500);
    if(
    $zoom>1){
        
    $homeX2 $homeX+$zoomabstand;
        
    $homeRadius2 $homeRadius*$zoom;
        
    imageline($im$homeX+$homeRadius$homeY-$homeRadius-1$homeX2+$homeRadius2$homeY-$homeRadius2$rot);
        
    imageline($im$homeX-$homeRadius$homeY+$homeRadius+1$homeX2-$homeRadius2$homeY+$homeRadius2$rot);
        
    imageline($im$homeX+$homeRadius$homeY+$homeRadius+1$homeX2+$homeRadius2$homeY+$homeRadius2$rot);
        
    imageline($im$homeX-$homeRadius$homeY-$homeRadius-1$homeX2-$homeRadius2$homeY-$homeRadius2$rot);
        
    imagecopyresized($im$im$homeX2-$homeRadius2$homeY-$homeRadius2$homeX-$homeRadius$homeY-$homeRadius$homeRadius2*2$homeRadius2*2$homeRadius*2$homeRadius*2);
        
    imagerectangle($im$homeX2-$homeRadius2$homeY-$homeRadius2$homeX2+$homeRadius2$homeY+$homeRadius2$rot);
        
    imagerectangle($im$homeX2-$homeRadius2-1$homeY-$homeRadius2-1$homeX2+$homeRadius2+1$homeY+$homeRadius2+1$schwarz);
    }
    imagerectangle($im$homeX-$homeRadius$homeY-$homeRadius$homeX+$homeRadius$homeY+$homeRadius$rot);
    imagerectangle($im$homeX-$homeRadius-1$homeY-$homeRadius-1$homeX+$homeRadius+1$homeY+$homeRadius+1$schwarz);
    imagesetpixel($im$homeX$homeY$rot);
    imagegif($im$localImage);
    imagedestroy($im); 
    Gruß Imho
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  7. #27
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,325

    Hallo Imho,

    tolle Erweiterung!
    Kann man das Zoomfenster auch in der Nord-Südrichtung manuelle anpassen?

    Joachim
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  8. #28
    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    796

    Hiho,

    ich glaub man müsste im Script die Timer nochmal umprogen um zeitnaher an der Karte zu sein. Hintergrund, z.B. die Karte von 15.30 kam grad um 15.36 online. heißt aber dass mein script diese Karte erst um 15.45 lesen wird (15 Minuten verspätung). Denke es wäre Cleverer das Script zwar alle 15 Minuten aber um 7 Minuten versetzt laufen zu lassen um Zeitnah am Bild zu sein, oder?

    Gruß

    Kai

  9. #29
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    1,953

    Hallo zusammen,

    ich habe mir die Unwetterzentrale installiert und bin fast begeistert. Mein Problem ist, der Wert steht auf 200 und draußen regnet es.

    Ich glaube, ich war nicht ganz so begabt bei der Auswahl der Koordinaten. Wie findet ihr die Koordinaten am geschicktesten raus? Ich bräuchte die für Wolfsburg. Gibt es da einen Trick?

    Gruß,
    Christoph

  10. #30
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    455

    Hallo Christoph,

    schau Dir doch mal das "radar.gif" an . Da ist um die Koordinaten ein rotes Viereck gezogen.

    Gruß

Ähnliche Themen

  1. Unwetterzentrale mit Statusausgabe über Soundkarte
    Von wesseli im Forum Anleitungen / Nützliche PHP Skripte
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.07.09, 13:22
  2. IP-Symcon-Unwetterzentrale
    Von steiner im Forum Anleitungen / Nützliche PHP Skripte
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 28.06.09, 11:21
  3. Unwetterzentrale
    Von Bussard013 im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.09.08, 18:46