+ Antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 67
  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Darmstadt 64297
    Beiträge
    2,018

    Lightbulb Der PI-ibeacon mit über 30-40m Reichweite, perfekt für Anwesenheitserkennung !

    Ich habe endlich einen sehr starken ibeacon mit dem Raspberry PI (2) gebastelt

    Was braucht man:

    1 x Raspberry PI egal welchen

    1 x LogiLink BT0015 USB bluetooth V4.0 EDR Class1 Micro, CSR Chip

    Und so richtet man Ihn ein :

    Man logt sich auf den Pi per SSH ein und arbeitet folgende Befehle ab:

    PHP-Code:
    sudo apt-get install libusb-dev libdbus-1-dev libglib2.0-dev libudev-dev
    sudo apt
    -get install libical-dev libreadline-dev libical-dev libreadline-dev
    sudo mkdir 
    /ibeacon
    sudo chmod 755 
    /ibeacon
    cd 
    /ibeacon
    sudo wget https
    ://www.kernel.org/pub/linux/bluetooth/bluez-5.35.tar.gz
    sudo tar xzf bluez-5.35.tar.gz
    cd 
    /ibeacon/bluez-5.35
    sudo 
    ./configure --disable-systemd
    sudo make
    sudo make install
    sudo reboot 
    So jetzt testen wir mal, ob das was wir installiert haben auch funktioniert:

    PHP-Code:
    sudo /ibeacon/bluez-5.35/tools/hciconfig 
    Wenn die Ausgabe schreibt das es "DOWN" ist, dann haben wir alles richtig gemacht....

    jetzt schreiben wir uns ein ibeacon start script :

    PHP-Code:
    sudo nano /ibeacon/ibeacon_start.sh 
    Jetzt hat sich der Editor mit einer leeren Seite geöffnet, dort kopiert man folgende Befehle rein :

    PHP-Code:
    #!/bin/sh
    sudo hciconfig hci0 up
    sudo hciconfig hci0 noscan
    sudo hcitool 
    -i hci0 cmd 0x08 0x0006 A0 00 A0 00 03 00 00 00 00 00 00 00 00 07 00
    sudo hcitool 
    -i hci0 cmd 0x08 0x000a 01
    sudo hcitool 
    -i hci0 cmd 0x08 0x0008 1E 02 01 1A 1A FF 4C 00 02 15 D2 C5 6D B5 DF FB 48 D2 B0 60 D0 F5 A7 10 96 E0 00 00 00 00 C8 00 
    dann beendet man den Editor mit STRG+X, dann y zum speichern, und dann enter drücken, dann gelangt man wieder auf Shell.

    Rechte zum Ausführen braucht die Datei noch:

    PHP-Code:
    sudo chmod 777 /ibeacon/ibeacon_start.sh 
    Zur Erklärung der letzten Zeile :

    0x08 0x0008 1E 02 01 1A 1A FF 4C 00 02 15 [UUID] [Major] [Minor] [Power]

    UUID ist die ID des ibeacon !

    Der ibeacon hat so folgende Daten:

    UUID: E02 01 1A 1A FF 4C 00 02 15 D2 C5 6D B5 DF FB 48 D2 B0 60 D0 F5 A7 10 96 E0
    Major: 0
    Minor: 0
    Power: C8

    nun erstellen wir noch ein ibeacon_stop.sh Script:

    PHP-Code:
    sudo nano /ibeacon/ibeacon_stop.sh 
    Jetzt hat sich der Editor mit einer leeren Seite geöffnet, dort kopiert man folgende Befehle rein :

    PHP-Code:
    #!/bin/sh
    sudo hciconfig hci0 noleadv 
    dann beendet man den Editor mit STRG+X, dann y zum speichern, und dann enter drücken, dann gelangt man wieder auf Shell.

    jetzt noch die Rechte setzten :

    PHP-Code:
    sudo chmod 777 /ibeacon/ibeacon_stop.sh 
    Der ibeacon ist fertig :-) jetzt kann man mit diesen Befehlen :

    PHP-Code:
    /ibeacon/ibeacon_start.sh 
    Den ibeacon start und mit diesem Befehl :

    PHP-Code:
    /ibeacon/ibeacon_stop.sh 
    wieder beenden :-)

    Aber wir wollen doch, das der ibeacon auch automatisch nach einem Reboot wieder läuft, ohne per Hand zu starten :

    PHP-Code:
    sudo nano /etc/rc.local 
    Jetzt hat sich der Editor mit einer Seite geöffnet, dort kopiert man folgende Befehle vor "exit 0" rein :

    PHP-Code:
    /ibeacon/ibeacon_start.sh 
    dann beendet man den Editor mit STRG+X, dann y zum speichern, und dann enter drücken, dann gelangt man wieder auf Shell.

    fertig :-)

    Ich hoffe die Anleitung ist verständlich geworden

    Ich lasse den Pi-ibeacon neben IPS auf den Raspberry PI 2 laufen.

    Wenn jemand das auf einem Rasplex Pi laufen lassen will, soll mir eine PM schreiben :-)

    Den Pi-ibeacon kann man dann z.B. mit der IOS APP Geofency wunderbar zur Anwesenheitsfestellung benutzen :-)
    Geändert von drapple (19.08.17 um 20:11 Uhr)
    HomeMatic, Raspberry PI 2, PI-Beacon, Poskey 56, Apple, iPhone 6, Dampfen ;-) Plex, Rasplex, IP-Cams, iPad.....

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Ratingen / NRW
    Beiträge
    320

    Vielen Dank für die Anleitung - habe mal zwei Dongles bestellt ;-) Arbeitet der Dongle mit Geofency stabil? Wie schnell erkennt Geofency den Ein-/Austritt?
    Gruß
    Peter

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Darmstadt 64297
    Beiträge
    2,018

    Ja der BT LE Dongle arbeitet sehr zuverlässig :-)

    Und man kann die Reichweite ganz einfach erweitern, in dem man einen 2 Ten Pi Beacon baut z.B. einen PI nehmen, den man für Plex oer XBMC / Kodi verwendet und dort den selben PI-Beacon einsetzt.
    HomeMatic, Raspberry PI 2, PI-Beacon, Poskey 56, Apple, iPhone 6, Dampfen ;-) Plex, Rasplex, IP-Cams, iPad.....

  4. #4
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    am Ende des Internets
    Beiträge
    330

    Zitat Zitat von drapple Beitrag anzeigen
    Ich habe endlich einen sehr starken ibeacon mit dem Raspberry PI (2) gebastelt
    ....
    fertig :-)

    Ich hoffe die Anleitung ist verständlich geworden

    Ich lasse den Pi-ibeacon neben IPS auf den Raspberry PI 2 laufen.
    Den Pi-ibeacon kann man dann z.B. mit der IOS APP Geofency wunderbar zur Anwesenheitsfestellung benutzen :-)
    Anleitung ist schon verständlich, das Prinzip ist mir nicht klar:

    Der Raspberry ist also der Beacon!?
    Ist eigentlich richtig, denn Leuchttürme sind von Natur aus an fester Stelle verankert

    Ich habe allerdings das ganze Gedöns um die Bluetooth LE Technologie so verstanden, dass die iBeacons und Bluetooth Schlüsselfinder/Ortungsgeräte unter dem Stichwort Keep Your Belongings Safe als "tracking device" die mobile Seite der Kommunikation darsellen. Den Raspberry willst Du ja sicher nicht mit Dir rumtragen

    Der Hintergrund meiner Rückfrage:

    Ich experimentiere seit einiger Zeit mit dem Raspberry PI 2 und einem USB-Dongle, um eine Anwesenheitsindikation für das Auto zu haben (bei Kontaktaufnahme nach langer Zeit Abwesend soll das Garagentor geöffnet werden, ggf. die Beleuchtung eingeschaltet werden nachdem vorher beim "Verschwinden" das Garagentor ggf. geschlossen und evtl. die Alarmanlage scharf geschaltet wurde).

    Dazu verwende ich einen Gigaset G-tag Bluetooth Schlüsselfinder und den X4-Life Bluetooth Schlüsselfinder (xmarty mit Kamera-Fernauslöser,Schlüsselfinder und Diebstahlsicherung).

    Dazu hab ich ebenfalls die BlueZ installation ausgeführt.
    Binn dann allerding von dem Ansatz ausgegangen, IPS aktiv werden zu lassen.
    Dazu schreibe ich die Shell-Skripte im IPS-Editor und lasse sie im Directory /usr/share/symcon/scripts abspeichern; das hat auch den Vorteil dass sie gleich root gehören und IPS die gleich aufrufen kann, z. B. Lescan.sh:

    PHP-Code:
    #!/bin/bash
    sudo hcitool lescan > /tmp/Lescan.txt sleep 6;
    pkill --signal SIGINT hcitool;
    sleep 1
    Wird in einem IPS-Skript aufgerufen und die erzeugte Datei ausgewertet:
    PHP-Code:
    $SkriptDir IPS_GetKernelDir() . 'scripts/';
    $DatenDir '/tmp/';

    exec ('sh ' $SkriptDir 'Lescan.sh');

                
    $handle fopen ($DatenDir 'Lescan.txt'"r");
                if (
    $handle) {
                    while ((
    $buffer fgets ($handle4096)) !== false) {
    //        echo $buffer;
                        
    $buffer trim ($buffer);
                        
    $Teil explode (' '$buffer);
                        
    $MAC = ($Teil[0]);           // MAC
    ....

                    if ( ! 
    feof ($handle)) {
                        echo 
    "Fehler: unerwarteter fgets() Fehlschlag\n";
                    }
                    
    fclose ($handle);
                } 
    Vielleicht gibt es ja in Kürze einen Darmstädter Stammtisch und wir können uns direkt zu dem Thema austauschen

    Viele Grüsse
    Harald

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Darmstadt 64297
    Beiträge
    2,018

    Also ich versuche mal dir das Prinzip zu erklären:

    Der Pi-beacon strahlt ein sehr starkes BT LE ibeacon Signal aus, was z.B. vom iPhone erfasst wird, wenn du in Rage bist.

    Solange du mit dem iPhone in der Rage (also auf deinem Grundstück bist) bist du Anwesend ;-)

    Wenn du außerhalb dieser Rage bist, also ausserhalb deinem Grundstück bist, schickt dein iPhone via Geofency an IPS das du weg bist...

    Der PI-beacon ist nur der Sender, der macht nichts aktives, dein iPhone ist der Empfänger und schickt die INfos an IPS per Geofency.
    HomeMatic, Raspberry PI 2, PI-Beacon, Poskey 56, Apple, iPhone 6, Dampfen ;-) Plex, Rasplex, IP-Cams, iPad.....

  6. #6
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    am Ende des Internets
    Beiträge
    330

    Ich hab mal versucht den PI-beacon auf einem Raspberry Pi Typ B, 512 MB zu installieren, hab aber keine Funktion.
    Eigentlich müßte das Signal auf dem Raspberry Pi 2 B, 1 GB, auf dem ich wie beschrieben meinen Bluetooth LE-Scanner installiert habe, zu erkennen sein (mit meinen beiden nicht-Apple-Beacons funktionierts).

    Ist das ganze wieder mal nur für die Apple-Welt gedacht ?
    Oder sind die Cmd's in Deinem Skript hardware-abhängig? (ich habe einen "Bluetooth CSR V4.0 Dongle ", auf den auch bei der BlueZ installation hingewiesen wird)

    Das folgende läuft ab:
    Code:
    pi@RaspiA2 /usr/share/symcon/scripts $ sudo hciconfig hci0 down
    pi@RaspiA2 /usr/share/symcon/scripts $ hciconfig
    hci0:   Type: BR/EDR  Bus: USB
            BD Address: 00:1A:7D:DA:71:0A  ACL MTU: 310:10  SCO MTU: 64:8
            DOWN
            RX bytes:52128 acl:1 sco:0 events:720 errors:0
            TX bytes:2361 acl:1 sco:0 commands:201 errors:0
    
    pi@RaspiA2 /usr/share/symcon/scripts $ sh ibeacon_start.sh
    < HCI Command: ogf 0x08, ocf 0x0006, plen 15
      A0 00 A0 00 03 00 00 00 00 00 00 00 00 07 00
    > HCI Event: 0x0e plen 4
      01 06 20 00
    < HCI Command: ogf 0x08, ocf 0x000a, plen 1
      01
    > HCI Event: 0x0e plen 4
      01 0A 20 00
    < HCI Command: ogf 0x08, ocf 0x0008, plen 32
      1E 02 01 1A 1A FF 4C 00 02 15 D2 C5 6D B5 DF FB 48 D2 B0 60
      D0 F5 A7 10 96 E0 00 00 00 00 C8 00
    > HCI Event: 0x0e plen 4
      01 08 20 00
    pi@RaspiA2 /usr/share/symcon/scripts $ hciconfig
    hci0:   Type: BR/EDR  Bus: USB
            BD Address: 00:1A:7D:DA:71:0A  ACL MTU: 310:10  SCO MTU: 64:8
            UP RUNNING
            RX bytes:52716 acl:1 sco:0 events:753 errors:0
            TX bytes:2780 acl:1 sco:0 commands:234 errors:0
    
    pi@RaspiA2 /usr/share/symcon/scripts $ lsusb
    Bus 001 Device 002: ID 0424:9514 Standard Microsystems Corp.
    Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
    Bus 001 Device 003: ID 0424:ec00 Standard Microsystems Corp.
    Bus 001 Device 006: ID 0a12:0001 Cambridge Silicon Radio, Ltd Bluetooth Dongle (HCI mode)
    pi@RaspiA2 /usr/share/symcon/scripts $
    Viele Grüsse
    Harald
    Geändert von nancilla (16.05.15 um 20:25 Uhr) Grund: Direktzitat entfernt

  7. #7
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Darmstadt 64297
    Beiträge
    2,018

    Hm eigentlich nicht :

    Code:
    /usr/share/symcon/ibeacon/ibeacon_start.sh
    < HCI Command: ogf 0x08, ocf 0x0006, plen 15
      A0 00 A0 00 03 00 00 00 00 00 00 00 00 07 00 
    > HCI Event: 0x0e plen 4
      01 06 20 0C 
    < HCI Command: ogf 0x08, ocf 0x000a, plen 1
      01 
    > HCI Event: 0x0e plen 4
      01 0A 20 0C 
    < HCI Command: ogf 0x08, ocf 0x0008, plen 32
      1E 02 01 1A 1A FF 4C 00 02 15 E2 C5 6D B5 DF FB 48 D2 B0 60 
      D0 F5 A7 10 96 E0 00 00 00 00 C8 00 
    > HCI Event: 0x0e plen 4
      01 08 20 00

    Hm habe es noch versucht mit einem Scanner zu finden, aber wenn ich auf IOS die APP Locate nehme und dort die UUID von PI-Beacon eintrage sehe ich ihn und kann die Entfernung damit messen ;-)
    Geändert von nancilla (16.05.15 um 20:28 Uhr)
    HomeMatic, Raspberry PI 2, PI-Beacon, Poskey 56, Apple, iPhone 6, Dampfen ;-) Plex, Rasplex, IP-Cams, iPad.....

  8. #8
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    am Ende des Internets
    Beiträge
    330

    mea culpa, mein überzüchtetes Skript hat das Gerattere des PI-beacon einfach ignoriert, weil ich es so programmiert habe:
    Code:
    pi@RaspiB3 ~ $ sudo hcitool lescan
    LE Scan ...
    00:1A:7D:DA:71:0A (unknown)
    00:1A:7D:DA:71:0A (unknown)
    00:1A:7D:DA:71:0A (unknown)
    00:1A:7D:DA:71:0A (unknown)
    00:1A:7D:DA:71:0A (unknown)
    00:1A:7D:DA:71:0A (unknown)
    00:1A:7D:DA:71:0A (unknown)
    00:1A:7D:DA:71:0A (unknown)
    00:1A:7D:DA:71:0A (unknown)
    00:1A:7D:DA:71:0A (unknown)
    00:1A:7D:DA:71:0A (unknown)
    00:1A:7D:DA:71:0A (unknown)
    7C:2F:80:91:79:E4 (unknown)
    7C:2F:80:91:79:E4 Gigaset G-tag
    00:1A:7D:DA:71:0A (unknown)
    00:1A:7D:DA:71:0A (unknown)
    00:1A:7D:DA:71:0A (unknown)
    00:1A:7D:DA:71:0A (unknown)
    ^Cpi@RaspiB3 ~ $
    Neu erkannte Verbindungen werden registriert, aber erst wenn zusätzlich zur MAC auch der Name übertragen wird (weil der **manchmal** ausfällt, s.o.).
    Beim PI-beacon kommt aber NIE ein Name, deshalb wurde die Verbindung von meinem Skript nie "registriert" und deshalb nie angezeigt.

    Sorry für die Konfusion

    Viele Grüsse
    Harald
    Geändert von nancilla (16.05.15 um 20:27 Uhr) Grund: Direktzitat entfernt - Antworten reicht !

  9. #9
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Darmstadt 64297
    Beiträge
    2,018

    Kein Problem, ich finde aber leider nichts, wie man den Namen vom Pi beacon übertragen kann :-(
    HomeMatic, Raspberry PI 2, PI-Beacon, Poskey 56, Apple, iPhone 6, Dampfen ;-) Plex, Rasplex, IP-Cams, iPad.....

  10. #10
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    Friedberg (Hessen)
    Beiträge
    1,712

    Meine beiden Pis sind mit Wlan angebunden.

    Gibt es eigentlich Probleme, wenn man den BT0015 direkt neben einem Wlan-Stick (Edimax oder LogiLink)betreibt?
    Viele Grüße Rainer
    Windows 10,IPS V 5.2 + Testsysteme -- FHZ -- PiVCCU3 -- Phillips Hue --1-Wire, Anwesendheits-Tracker, ESP-Easy und viele, viele Spielereien , I-View, Raspberry 2, 3, Zero, Tinkerboard, Nello, Nuki

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.07.15, 07:47
  2. Workaround Lösung für Abkündigungen mit IPS v4.0 ???
    Von mr_cg im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 18.06.15, 06:11
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.04.15, 20:03
  4. 22" Multi Toch Monitor Touchscreen - Perfekt für IPS !
    Von drapple im Forum Alles rund um den PC
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.10.13, 18:00
  5. Dualtunerbetrieb über EyeTV netstream = perfekt!
    Von Pollibus im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.08.11, 19:09