Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Nidda(Hessen)
    Beiträge
    7,330

    Standard Eigene Wetterseite

    Abholung der Wetterberichte, Vorhersagen und Karten über FTP.

    Für die Wetterseite wird ein Zugang zum DWD-FTP-Server benötigt!
    Wetter und Klima - Deutscher Wetterdienst -- Spezielle Nutzer

    Infos über Landkreis, Warnregion usw. gibt es dann auf dem FTP unter ftp://ftp-outgoing2.dwd.de/gds/speci...d_warnings.xls

    Bitte alles durchlesen und die Reihenfolge einhalten.

    Für eine komplette Neuinstallation gilt folgendes:

    1. WetterFtpDWD.rar nach Webfront/user entpacken
    2. Scripts WetterDWD.rar nach scripts entpacken
    3. eine Kategorie im Objektbaum(root) WetterDatenDWD erstellen
    4. in dieser Kategorie 4 Scripts anlegen und entweder die Daten importieren oder den Inhalt einfügen. Die Namen, müssen exakt übernommen werden! Beim anlegen der Scripts muss darauf geachtet werden, dass unter Optionen -> Benutze speziellen Dateinamen noch .ips.php an den Scriptnamen angehangen werden muss! Beim importieren, entfällt dieses.
    5. eine Stringvariable für die Warnmeldungen anlegen. Diese kann dann für Mail, SMS oder sonstiges verwendet werden.
    6. im Konfigscript alle relevanten Daten eintragen. Bei Nichtverwendung gewisser Variablen, diese bitte auf 0(null) setzen. Zwingend erforderlich sind: Kennung, Region und der Landkreis.
    7. Im WebfrontConfigurator(WFC) eine eigene Seite anlegen. URL: user/WetterFtpDWD/WetterIndex.php Intervall: 1800
    8. je ein Ereignis für Vorhersage(60min) und ftpServerDWD(30min) anlegen.
    9. Nach nochmaliger Prüfung ob alles korrekt angelegt wurde, je einmal das Script Vorhersage und ftpServerDWD von Hand ausführen.
    10. Es werden nun für die ausgewählte Kennung und Region die Wetterberichte, Vorhersagen und Karten in die entsprechenden Ordner kopiert. Das ganze dauert je nach Rechner ca. 4-20 sek.
    11. im Ordner vorhersage eine Datei öffnen, (geht mit jedem Texteditor) die für euch in Frage kommende Stadt aussuchen und den Namen im konfigscript der Variable $lokal zuordnen. Script Vorhersage nocheinmal von Hand ausführen.
    12. Nach öffnen des Webfront, sollten alle Daten zur Verfügung stehen. Biowetter/Pollenflug wird einmal am Tag aktualisiert und zwar zwischen 9-11 Uhr.
    13. unter Graphen, kann jeder seine eigenen einbinden.
    14. bei Problemen, kann im Konfigscript Debug auf true gesetzt werden.


    Update von alter auf neue Version, siehe Post 2.


    Was noch nicht funktioniert:

    1. Textseite Warnmeldungen.


    Für Fragen bitte hier: http://www.ip-symcon.de/forum/f56/fr...erseite-10114/
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	übersicht.jpg 
Hits:	949 
Größe:	165.6 KB 
ID:	18137   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	übersicht10er.jpg 
Hits:	849 
Größe:	103.1 KB 
ID:	18138   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	radar.jpg 
Hits:	607 
Größe:	86.2 KB 
ID:	18124   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	warnungen.jpg 
Hits:	592 
Größe:	96.4 KB 
ID:	18123   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	karte.jpg 
Hits:	504 
Größe:	109.8 KB 
ID:	18122  

    Geändert von RWN (08.09.12 um 12:56 Uhr)
    Gruß Rainer


    Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger.


  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Nidda(Hessen)
    Beiträge
    7,330

    Standard Update auf neue Version

    Update auf die neue Version der Wetterseite. Es ist noch nicht alles fertig, das wesentliche funktioniert aber.

    Lest euch erst alles richtig durch, bevor wieder tausend Fragen gestellt werden.

    Benennt euren alten Ordner/Kategorie um und legt euch eine neue Kategorie an, der Name ist gleich geblieben.

    Kopiert euch WetterFtpDWD nach user. Legt euch 4 Scripts mit dem exakten Namen der Scripts in euerer neuen Kategorie an und kopiert jeweils den Inhalt hinein. Eine Stringvariable für die Warnmeldung. Diese kann dann für Mail, SMS oder sonstiges verwendet werden. Ein Ereignis für die Vorhersage(60min) und eins für ftpServerDWD(30min).

    Tragt eure Daten und VarIDs in das Konfigscript ein. Ein mischen mit alten und neuen Scripts, ist nicht möglich, es wird nicht funktionieren!

    Zwingend erforderlich sind: Kennung, Region und der Landkreis.
    Die Warnungen werden über den Landkreis automatisch zugeordnet sodas die Pixelsucherei nicht mehr nötig ist.

    Das ganze wurde etwas Tab freundlicher angepasst.

    Neu: Vorhersage für Früh und spät, jede Menge Änderungen am Code.

    Die Warnseite geht noch nicht, die Meldungen schon.

    Unter Graphen, kann jeder seine eigenen einbinden.

    Alles andere, folgt später.

    Sollte etwas nicht funktionieren, kann im Konfigscript, Debug auf true gesetzt werden.

    Wenn alles eingerichtet ist, einmal das Script ftpServerDWD und Vorhersage ausführen.

    Und nun viel Spass damit.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von RWN (16.09.12 um 13:03 Uhr)
    Gruß Rainer


    Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger.


Ähnliche Themen

  1. Fragen zur Eigenen Wetterseite
    Von RWN im Forum WebFront
    Antworten: 1156
    Letzter Beitrag: 28.03.18, 10:46
  2. Eigene Wetterseite mit Wunderground API
    Von kronos im Forum WebFront
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.05.16, 20:23
  3. Wetterseite
    Von tholzing im Forum WebFront
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.09.11, 21:12
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.08.10, 14:12
  5. Erweiterte Wetterseite
    Von RWN im Forum WebFront
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.11.09, 18:25