+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    2,035

    Question Reicht mir dieser PC fuer IPS aus?

    Hallo ich bestelle mir derzeit IPS, daher die Frage ob dieser alte PC (aus meinem "Refugium") ausreicht?

    EPIA-V Mini-ITX mit
    VIA C3 1GHz CPU und
    2 GB Arbeitsspeicher
    XP Prof. 32bit
    2,5" 250GB HDD.

    Hat aber nur USB 1.1 ist das ein Problem?
    Im ersten Schritt wird ein 1-Wire USB Stick + ZWave Stick angeschlossen.
    Das teil liegt bei mir rum, Stromverbrauch ca. 23W.

    Alternative (kaeuflich).
    Zotac AD06+
    mit AMD E2-1800 CPU,
    4 GB Speicher,
    SSD Festplatte,
    WIN 7 32bit,
    PICO Netzteil
    Leerlauf 11W,Betrieb 15 - 17Watt.
    ca. 400�

    Was meint Ihr, ist das VIA System ausreichend (fuer den Anfang) oder grenzwertig auch hinsichtlich USB 1.1?
    Geändert von mastermind1 (10.06.13 um 09:27 Uhr) Grund: vertippt

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,094

    Probier es aus. Aber wenn ich deinen anderen Thread als Referenz nehme, was du zur Zeit machen willst, langt das locker.

    paresy

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1,226

    Wenn ich die "Wachstumsrate" eines solchen Systems heranziehe dann würde ich persönlich eher nicht dazu raten, sich von vornherein auf so eine kleine Kiste zu beschränken. Klar reicht das vielleicht erstmal. Aber später migrieren nervt.
    LCN für alles fixe | HM für alles bewegliche | Lötkolben für alles, was es nicht gibt
    "Der RGB-Streifen ist das Arschgeweih der Home Automation."

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,094

    Da er die alte Hardware rumliegen hat würde ich damit anfangen

    paresy

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2008
    Ort
    Friedberg, Hessen
    Beiträge
    418

    Logisch.....erstmal das vorhandene System nutzen.
    Das genügt doch. Und wenn die Scripte 50 ms länger laufen ist es auch wurscht.
    Symcon V5.3@Raspberry, LCN, 1-Wire
    NAS4FREE, HP1410-24G Switch

  6. #6
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Spalt
    Beiträge
    152

    Das System sollte reichen. Hatte es mal im Auto verbaut und lief ziemlich "potent"

  7. #7
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,903

    Hallo mastermind1,

    ein sehr ähnliches System lief bei mir auch Jahre als IPS-Server. Als Anfang ist es auf jeden Fall geeignet, dann muss man sehen wohin sich die IPS-Reise entwickelt...

    Joachim
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  8. #8
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Stade
    Beiträge
    6,618

    Mein reden... Vorhandene Hardware hat das beste Preis/Leistungsverhältnis Erst mal machen und dann weiter sehen. IPS ist so schnell auf neue Hardware umgezogen, den Thread hier zu lesen dauert länger

    Toni

  9. #9
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    2,035

    Zitat Zitat von Tonic1024 Beitrag anzeigen
    Mein reden... Vorhandene Hardware hat das beste Preis/Leistungsverhältnis Erst mal machen und dann weiter sehen. IPS ist so schnell auf neue Hardware umgezogen, den Thread hier zu lesen dauert länger

    Toni
    Danke für die Ermuterung das auf meinem "Altsystem" zu testen...
    Das beste -> Das Teil habe ich geschenkt bekommen von der Arbeit....
    alter Lagersystem-PC für Barcodescannen...

    Zeitweise nun loggingsystem für meine Wärmepumpe...

    Cool... und wenn der IPS Umzug kein "Akt" ist, dann kann ichs ja mal versuchen...
    Rüste ich mir halt mal noch eine USB 2.0 Karte nach.... hat ja noch ein Steckplatz übrig :-)

  10. #10
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    2,035

    So mal zur ERmuterung für andere....

    Das Teil steuert derzeit 3x Fibaros FGR-221, emfängt Signale vom 1Wire S0 Zähler + 1x 1Wire TempSensor.
    D.h. Zwave + 1Wire sind derzeit in Verwendung.

    Geschwindigkeit ist echt top.
    OS ist noch XP Prof. 32bit
    Festplatte ne kleine 2,5" HDD
    PC hat ein Stromspar PICO Netzteil.

    Auch die Console auf dem Teil zu bedienen ist recht flott.
    Weboberfläche geht auch in Ordnung.

    Ich warte dann mal auf ein Schnäppchen für einen Nachfolger.
    Backup von dem System mache ich regelmäßig - von daher?

    Vielleicht läuft IPS ja mal auf einem NAS System (wie meine Synology 209+ ;-) )

Ähnliche Themen

  1. Reicht mir die IPS Basicversion aus?
    Von mastermind1 im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.06.13, 09:33
  2. Intel Atom Z510 1.1 GHz reicht der für IPS?
    Von sallos im Forum Alles rund um den PC
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.08.12, 21:55
  3. hat mir der TMEX -Treiber IPS zerschossen ?!
    Von djtark im Forum 1-Wire, M-BUS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.05.11, 10:53
  4. Was soll mir dieser Fehler sagen?
    Von Ferengi-Master im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.03.11, 16:30
  5. FHT80B-2 funktionieren bei mir im IPS nicht ..
    Von obicom im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.10.09, 15:05

Stichworte