+ Antworten
Seite 22 von 23 ErsteErste ... 12 20 21 22 23 LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 221
  1. #211
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    158

    Thumbs up Bis hierhin erst einmal vielen Dank Harry28

    Ich werde das nachher noch einmal Schritt für Schritt durchgehen ... jetzt muss ich erst noch ein Bier brauen und dann kommt der Zähler.
    Tschö Marcus
    ----------------------------------------------------------------------
    Was man anfängt sollte man auch zu Ende bri

  2. #212
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Nidda(Hessen)
    Beiträge
    7,330

    Ihr könnt hier jetzt noch 5 Seiten vollschreiben. Ergebnis ...wahrscheinlich keines.

    Genauen Typ vom Zähler...auf die Herstellerseite gehen und nachschauen was für Protokoll geliefert wird. Eventuell Pin eingeben oder anfordern vom Netzbetreiber.
    Gruß Rainer


    Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger.


  3. #213
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    158

    Hallo RWN
    und Danke das du dich einklinkst. Mein naiver Ansatz war ja erst einmal, das ich es mache wie bei meinem Kumpel, bei dem es ja läuft.

    Also PIN stellte das EVU zur Verfügung und wurde am Zähler eingegeben.
    Der Zähler ist ein Logarex LK13BE803039 und im Datenblatt steht bei optischer Kommunikation EN62056-21, Push 9600 Bd
    Tschö Marcus
    ----------------------------------------------------------------------
    Was man anfängt sollte man auch zu Ende bri

  4. #214
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Nidda(Hessen)
    Beiträge
    7,330

    Hallo,

    deine Einstellungen stimmen Baud, Parity usw...

    Ich schau mal was ich über den Zähler rausbekomme.
    Gruß Rainer


    Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger.


  5. #215
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    158

    Schon mal Danke fürs helfen. Ich schaue heute Abend noch einmal über alle Einstellungen.
    Tschö Marcus
    ----------------------------------------------------------------------
    Was man anfängt sollte man auch zu Ende bri

  6. #216
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Nidda(Hessen)
    Beiträge
    7,330

    In der Regel sollte 9600, 8, 1 anstehen. Eventuell auch mal 9600, 7, 1 probieren.
    Eventuell muss auch manuell angestoßen werden.!

    Er sollte eigentlich den OBIS Zahlenblock ausgeben.

    Sollte auch im Display erscheinen.
    Gruß Rainer


    Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger.


  7. #217
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    158

    Ich habe jetzt die Jungs vom Volkszähler angeschrieben ob ich was am YNODE umstellen muss.

    Kann es sein das mein Kumpel bei gleichem Zähler seinen Dump als ASCII und ich in SML bekomme?

    @RWN Ist das nicht ein Fall für dein Modul?
    Tschö Marcus
    ----------------------------------------------------------------------
    Was man anfängt sollte man auch zu Ende bri

  8. #218
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Nidda(Hessen)
    Beiträge
    7,330

    Hallo Marcus,

    mein Modul verarbeitet reine SML.

    Dein Dump sieht mir eher nach nicht richtigen Einstellungen aus.

    Wie ein SML Protokoll anfängt, hat Harry ja schon beschrieben. Dafür könnte man das Modul verwenden.
    Nach altem “Standart“ eben so wie hier im Thread.

    Du siehst die Kennungen eigentlich im Klartext.
    Gruß Rainer


    Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger.


  9. #219
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    158

    Standard Kurze Rückmeldung ...

    es liegt definitiv an der Einstellung der Schnittstelle am Y-Node vom Volkszähler.
    Ich muss jetzt erst einmal sehen das ich eine neue Firmware herstelle und dann sehen wir weiter ... melde mich dann wieder.
    Tschö Marcus
    ----------------------------------------------------------------------
    Was man anfängt sollte man auch zu Ende bri

  10. #220
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    158

    Zitat Zitat von integrator Beitrag anzeigen
    es liegt definitiv an der Einstellung der Schnittstelle am Y-Node vom Volkszähler.
    Ich muss jetzt erst einmal sehen das ich eine neue Firmware herstelle und dann sehen wir weiter ... melde mich dann wieder.
    Gehört nicht zum Thema aber der vollständiger Weise melde ich mich noch einmal.
    Also das Volkszählerprojekt mit Ethersex ist gestorben und die Community arbeitet nur noch mit dem Raspberry.
    Für mein Projekt heisst das, dass ich jetzt an die RS485 Schnittstellen der Zähler ran gehe. Mall schauen wie das funktioniert.
    Tschö Marcus
    ----------------------------------------------------------------------
    Was man anfängt sollte man auch zu Ende bri