+ Antworten
Seite 3 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 139
  1. #21
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    19,428

    Du hast bestimmt den Parameter als $ts und nicht als $_GET['ts'] abgefragt. Das ist aber seit PHP 5.4 zwingend erforderlich.

    paresy

  2. #22
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Regau, Österreich
    Beiträge
    370

    Hallo,

    so sieht mein Script aus, dass durch den Klick auf OK ausgeführt werden sollte:
    PHP-Code:
    $ScrID $_GET['ScriptID'];
    isset(
    $_GET['number']) ? $num $_GET['number'] : $num FALSE;
    isset(
    $_GET['action']) ? $act $_GET['action'] : $act FALSE;

    if (
    $ScrID && $num >= 0)
    {
        
    IPS_RunScriptWaitEx($ScrID, array('action' => 'remove''number' => $num));
    }
    if(
    $ScrID && $act == 'removeRemovable') {
       
    IPS_RunScriptWaitEx($ScrID, array('action' => 'removeRemovable'));

    ich verwende also $ts gar nicht

  3. #23
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Fürstenfeldbruck-Aich (Bayern)
    Beiträge
    4,045

    Kann jetzt im Moment auch keinen Fehler finden.

    Workaround:

    Trage in der removeMessage.php in der Zeile

    PHP-Code:
        IPS_RunScriptWaitEx(50863, array('action' => 'remove''number' => $number) ); 
    als ScriptID die ID des Hauptskriptes ein die die removeMessage.php startet.

    Ist bei mir die 50863 und bei Dir mit Sicherheit eine andere.

    Das seltsame ist das in $ScriptID und $numbers die korrekten Werte drin sind aber die ScriptID wird einfach nur hardcoded übernommen aber die $numbers funktioniert.

    @paresy: Gibt es vielleicht einen Bug in IPS_RunScriptWaitEx das dieses keine Variablen mehr als ID annimmt?
    Gruß
    Werner

    Komponenten:: Homematic(CCU) 250DP, EATON-MOELLER, 1-Wire, WMRS200, 15" Touchdisplay
    Software::
    IPS V4.x, iMobile, WebFront, Logitech Media Server 7.8.x, SONOS
    Hardware:: IPS-Server: ESXi 6.x, Windows 10 Ent, 4 Kerne, 8GB RAM

  4. #24
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Fürstenfeldbruck-Aich (Bayern)
    Beiträge
    4,045

    paresy,

    ist das Originalskript.

    PHP-Code:
    <?php
    /*******************************************************************************************************************************
    Meldungsanzeige im WebFront
    ===========================
    Dieses Skript ist Erforderlich, damit Meldungen per Klick im WebFront gelöscht werden können.
    Es ist unter IP-Symcon/webfront/user/removeMessage.php zu kopieren.
    *******************************************************************************************************************************/
    $ScriptID $_GET['ScriptID'];
    $number $_GET['number'];
    if (
    $ScriptID && $number >= 0)
    {
        
    IPS_RunScriptWaitEx($ScriptID, array('action' => 'remove''number' => $number) );
    }
    ?>
    Gruß
    Werner

    Komponenten:: Homematic(CCU) 250DP, EATON-MOELLER, 1-Wire, WMRS200, 15" Touchdisplay
    Software::
    IPS V4.x, iMobile, WebFront, Logitech Media Server 7.8.x, SONOS
    Hardware:: IPS-Server: ESXi 6.x, Windows 10 Ent, 4 Kerne, 8GB RAM

  5. #25
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Regau, Österreich
    Beiträge
    370

    ah, jetzt hab ichs:

    PHP-Code:
    IPS_RunScriptWaitEx((int)$ScrID, array('action' => 'remove''number' => $num)); 
    $ScrID muss eine Integer-Variable sein.

    bei mir funktionierts jetzt so

  6. #26
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Fürstenfeldbruck-Aich (Bayern)
    Beiträge
    4,045

    Danke Christian,

    das war es.

    Über was man alles stolpern kann
    Gruß
    Werner

    Komponenten:: Homematic(CCU) 250DP, EATON-MOELLER, 1-Wire, WMRS200, 15" Touchdisplay
    Software::
    IPS V4.x, iMobile, WebFront, Logitech Media Server 7.8.x, SONOS
    Hardware:: IPS-Server: ESXi 6.x, Windows 10 Ent, 4 Kerne, 8GB RAM

  7. #27
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Regau, Österreich
    Beiträge
    370

    ja, mir ists auch nur aufgefallen, wie du geschrieben hast, die ID direkt eingegeben funktioniert.

    Ich dachte ja, dass eben das Script gar nicht ausgeführt wird.

    sind denn $_GET-Variablen nicht generell vom Typ String?

  8. #28
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Fürstenfeldbruck-Aich (Bayern)
    Beiträge
    4,045

    Anscheinend.

    Na hoffentlich habe ich da nicht noch mehr solche Leichen begraben

    Die werden sich aber schon bemerkbar machen
    Gruß
    Werner

    Komponenten:: Homematic(CCU) 250DP, EATON-MOELLER, 1-Wire, WMRS200, 15" Touchdisplay
    Software::
    IPS V4.x, iMobile, WebFront, Logitech Media Server 7.8.x, SONOS
    Hardware:: IPS-Server: ESXi 6.x, Windows 10 Ent, 4 Kerne, 8GB RAM

  9. #29
    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    Erding
    Beiträge
    449

    ... hab den Post mal wieder gelöscht ... funktioniert alles Wunderbar Die Message IDs haben mich durcheinander gebracht.
    Da ich immer die Scripts unter meiner Variablen stehen habe habe ich es nun so gelöst :



    PHP-Code:
    $instanz IPS_GetParent($IPS_SELF);
    IPS_RunScriptWaitEx(57086, array('action' => 'add''text' => $message'msgnum' => $instanz)); 
    Cooles Teil aber leider habe ich noch was zum meckern .. die Bilder werden nicht mehr angezeigt, ich denke das hängt mit dem Update auf 3.0 zusammen.

    Gruß
    Geändert von Flobo (23.08.13 um 12:39 Uhr)

  10. #30
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    53

    Hatte auch Probleme dass nach dem Update auf die 3.0 der OK-Button nicht mehr funktionierte und habe zuerst übersehen dass im Skript auf Seite 1 der folgende Teil aktualisiert wurd:

    PHP-Code:
    $content .= '<td style="line-height: 25px;">'.utf8_decode($message['text']).'</td><td align="right"><div onclick="window.xhrGet=function xhrGet(o) {var HTTP = new XMLHttpRequest();HTTP.open(\'GET\',o.url,true);HTTP.send();};window.xhrGet({ url: \'user/removeMessage.php?ts=\' + (new Date()).getTime() + \'&ScriptID='.$IPS_SELF.'&number='.$number.'\' });" style="border:1px solid #3B3B4D; margin:0px; padding:3px; text-align:center; width: 100px;">OK</div></td>' 
    Seit dem geht es wieder, nur die Icons werden wie schon angemerkt wurde nicht mehr angezeigt.

    Gruß
    Tobias
    Geändert von Strichcode (26.09.13 um 16:56 Uhr)
    IPS 4.2, ca. 1000Variablen, Windows Server 2016 mit Essentials Rolle, IntelDB65AL, i5, 20TB HDD, 24GB RAM, FHZ1300 an Fritz!Box, diverse FS20 und Homematic-Komponenten, Homematic LAN, WMRS200, mehrere Fritzboxen, WLAN-Cams, 2 Windows 10 Mobile-Geräte, 2 Windows 10 Tablets.

Ähnliche Themen

  1. Update und Webfront zerschossen
    Von Lukky im Forum WebFront
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.10, 16:18
  2. Webfront reload Frage
    Von Matraaxel im Forum WebFront
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.01.10, 17:03
  3. Umstellung V1 auf V2 mit Designer oder Webfront?
    Von hmpf99 im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.04.09, 20:51
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.02.09, 23:59

Stichworte