+ Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 54
  1. #21
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Mein Name ist Holger und ich wohne in Delve
    Beiträge
    460

    Hallo ...
    Ich habe es gleich mal nachgemacht . .
    Dazu habe ich das HomeMatic Wired RS485 I/O-Modul genommen ...

    Die Hintergrund Beleuchtung habe ich im Moment noch im Dauerbetrieb ..
    Die Beschriftung fehlt auch noch ..

    Ich finde aber die roten LED´s ein wenig zu dunkel, da diese ja nur 5V über das HM Modul bekommen ..
    Gibt es eine Möglichkeit die Heller zu bekommen ??

    Holger ...

    Die Farbe vom Rahmen ist nicht mein, sondern der Wunsch meiner Frau ....
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20130316_215528.jpg 
Hits:	2452 
Größe:	188.7 KB 
ID:	20542   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20130316_220003.jpg 
Hits:	973 
Größe:	186.3 KB 
ID:	20543   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20130316-WA0000.jpg 
Hits:	701 
Größe:	72.6 KB 
ID:	20544  
    Holger hat HomeMatic CCU, LCN, 1Wire, DMX, Pokeys als Heizungssteuerung und IP-Symcon FS 868 im Einsatz ..

  2. #22
    Registriert seit
    Mar 2009
    Ort
    Neuwieder Becken
    Beiträge
    212

    Hier hat mal jemand über die Anbindung des Gira Tastsensors an LCN und andere Systeme sowie LED Umbau geschrieben.
    http://www.see-solutions.de/_other/gira/
    Vielleicht hilft es ja ein wenig.
    Wago 740-881 102 DO + 96DI - 1-Wire OWOS (8x DS1820) - DALI (12 Endgeräte)
    AVR NET IO (ArtNET + k8io), Arduino (3x Wiegand26 Sebury K3)
    IP-Symcon 3.3 auf Windows Server 2008R2 C2D 2x2,8GHz 4GB Ram

  3. #23
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2,261

    In einem Homematic Forum ist ganz gut beschrieben wie man die LEDs brücken kann.

    Ich habe aktuell sechs der Gira Tastsensoren 2 im Einsatz und die Erfahrung Erfahrung der "dunklen LEDs" eigentlich nur bei einem Taster gemacht. Das liegt nicht am Taster, sondern am schrägen und extrem hellen Einbau an der Haustür.

    Bei den anderen bin ich über die nicht so starke Leuchtkraft eigentlich sehr glücklich, doppelt oder dreifach so stark würde definitiv bei seichter Raumbeleuchtung unangenehm blenden !

    Die grüne Hintergrundbeleuchtung finde ich ganz grausam....
    Besten, Nico


    IPS Server @ WinXP ASUS eeeBOX B202
    Eaton xComfort / CCU - Homematic Funk & Wired (Fokus) / FS20 / IPS868 / Chromoflex III RC
    SimonsVoss / FUHR Türsystem
    Sonos / T-Home Entertain / AppleTV V2 & V3
    5x Philips LCD TV / Mitsubishi HC5000 / Mitsubishi HC7000
    CANTON & BOSE inWall & inCeiling Speaker / Teufel 5 THX
    iPhone5 / iPad2 / MacBook Air
    Fritzbox 7390 modded / TP-Link 24 Gigabit Switch

  4. #24
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Südwestpfalz
    Beiträge
    6,614

    Sorry aber ich finde die ganze Kombi grausam. Meine Frau würde mich steinigen lassen.
    Gruß Boui . . . IPS-unlim. auf Tinker Board S und pivccu

    Die gefährlichste Form der Zensur ist die Schere im eigenen Kopf.(Curzio Malaparte)

  5. #25
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Mein Name ist Holger und ich wohne in Delve
    Beiträge
    460

    Ist halt Geschmacks Sache. . und auf Wunsch meiner Frau in ihrem Büro.

    bei mir im Wohnzimmer ist der Rahmen in weiß . .



    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
    Holger hat HomeMatic CCU, LCN, 1Wire, DMX, Pokeys als Heizungssteuerung und IP-Symcon FS 868 im Einsatz ..

  6. #26
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    146

    Hallo IPS-Freunde,

    befinde mich zur Zeit in der Planung meines Haus Projektes.
    Fand die Idee von "roadsterhh" eigentlich ganz Klasse, zusätzlich zum "normalen" Lichtschalter den Gira Taster für "Kompfortfunktionen" zu installieren.

    Aber irgendwie fallen mir nicht so wirklich welche "Kompfortfunktionen" ein (liegt sicherlich daran, das ich noch sehr am Anfang der Automatisierung stehe )
    Gerade auch wenn ich dieses lese:
    Zitat Zitat von roadsterhh Beitrag anzeigen
    ...Ich habe aktuell sechs der Gira Tastsensoren 2 im Einsatz...
    Darum meine Frage: Was habt ihr so auf den Tasten für Funktionen?
    Grüße aus Leipzig Thomas
    RaspberryMatic; HM, HMwired, neu HMIP; Wetterstation; 1-Wire
    Hardware: IPS-Server: HP N36L WIN10

  7. #27
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Mein Name ist Holger und ich wohne in Delve
    Beiträge
    460

    Hallo..

    Ich bin dazu übergegangen, nach dem Motto.. in der Haus Automatisierung sind die besten Schalter keine Schalter.. .. das meiste mache ich durch Bewegungs Melder und mit der App.. der Gira 6 fach Schalter wird bald gegen einen normalen Doppel Schalter getauscht.. erstens ist die Hintergrund Beleuchtung grün und die LED 's rot.. was nicht gerade schön ist.. (der lila Rahmen aber auch nicht. Ist ja nicht mein Raum )... und man muss immer hinschauen was man drückt.. beim normalen Taster geht es auch im Dunkeln..

    Gruß Holger..



    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
    Holger hat HomeMatic CCU, LCN, 1Wire, DMX, Pokeys als Heizungssteuerung und IP-Symcon FS 868 im Einsatz ..

  8. #28
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    25k nördlich v. Hannover
    Beiträge
    1,009

    Standard Lösung fürs Leitungsproblem

    Ich hab weiter oben gelesen das es Probleme gibt die Leds Anzusteuern und die Kabel nicht ausreichend sind. Ich habe ein ähnlichen Ziel mit einem anderen Schalter realisiert, aber eine eigene Elektronik dahinter gesetzt. Diese benötigt nur eine serielle Verbindung zum IPS PC und eine ca. 12V Versorgung. Die genauen 5V werden auf der Elektronik geregelt. Ich schalte darüber z.B den Switch, Server und die Anwesheitssimulation ein/aus.
    Es können bis 8Tasten und 16LEDs (bei meinem "Schalter" sind es pro Taster eine Rote und Grüne) versorgt werden und alle haben ein gemeinsames Potential (siehe Pläne im Link).

    siehe hier

    Gruß

    Jan


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4177.jpg 
Hits:	678 
Größe:	186.3 KB 
ID:	22845Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0377a.jpg 
Hits:	2659 
Größe:	215.4 KB 
ID:	22846

  9. #29
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Mein Name ist Holger und ich wohne in Delve
    Beiträge
    460

    Zitat Zitat von Wile_E. Beitrag anzeigen
    Ich hab weiter oben gelesen das es Probleme gibt die Leds Anzusteuern und die Kabel nicht ausreichend sind. Ich habe ein ähnlichen Ziel mit einem anderen Schalter realisiert, aber eine eigene Elektronik dahinter gesetzt. Diese benötigt nur eine serielle Verbindung zum IPS PC und eine ca. 12V Versorgung. Die genauen 5V werden auf der Elektronik geregelt. Ich schalte darüber z.B den Switch, Server und die Anwesheitssimulation ein/aus.
    Es können bis 8Tasten und 16LEDs (bei meinem "Schalter" sind es pro Taster eine Rote und Grüne) versorgt werden und alle haben ein gemeinsames Potential (siehe Pläne im Link).

    siehe hier

    Gruß

    Jan


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4177.jpg 
Hits:	678 
Größe:	186.3 KB 
ID:	22845Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0377a.jpg 
Hits:	2659 
Größe:	215.4 KB 
ID:	22846


    Moin ... Feine Sache .. Hattest den Schalter doch auch beim Hamburg Treffen mit ?? oder ??

    Man könnte das auch mit einem Pokeys ( http://www.ip-symcon.de/forum/thread...800#post192800 ) regeln ... Da braucht man nur wenig Hardware, LAN und 5V. Da kann man auch gleich noch 1Wire Sensoren ranhängen um die Raumtemp. zu messen. Mit dem Pokeys werde ich bald mein Flur Projekt realisieren. Ein paar Schalter, Bewegungsmelder, über Relais Licht, über PWM RGB LED´s und 1Wire Sensoren für die Raum Temperatur ...

    Wenn, würde so einen Schalter aber nur noch z.B. über mein Sofa installieren um Szenarien zu schalten ...

    Gruß Holger
    Holger hat HomeMatic CCU, LCN, 1Wire, DMX, Pokeys als Heizungssteuerung und IP-Symcon FS 868 im Einsatz ..

  10. #30
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2,261

    @ Jossel: na schau Dir das Bild von meinem Taster mal an !

    1. Taster : kurz - LED weiss / rgb. lang - LED aus
    2. Taster : kurz - Sonos Play / Pause. lang - Radiosender an
    3. Taster : kurz - Sonos Volume -5%. lang - Sonos Volume 20% fix
    4. Taster : kurz - Sonos Volume +5%. lang - Sonos Volume 50% fix
    5. Taster : kurz - Jalousien hoch / runter
    6. Taster : kurz - Haustür öffnen (blinkt wenns klingelt)

    In den anderen Räumen sieht es nahezu genau so aus, häufig noch mit Sonos Quellen (TV Ton), Sauna Temperaturen, getimten Lüftern oder Raumtemperaturen belegt.

    Es wird WESENTLICH mehr genutzt als die App und der große zentrale Touchscreen. Ein schneller Klick und alles läuft. Voraussetzung ist aber die kopfhohe Montage, wie man die Dinger wie ein normalen Lichtschalter montieren kann, ist mir schleierhaft. Gerade für Gäste ein Graus.
    Besten, Nico


    IPS Server @ WinXP ASUS eeeBOX B202
    Eaton xComfort / CCU - Homematic Funk & Wired (Fokus) / FS20 / IPS868 / Chromoflex III RC
    SimonsVoss / FUHR Türsystem
    Sonos / T-Home Entertain / AppleTV V2 & V3
    5x Philips LCD TV / Mitsubishi HC5000 / Mitsubishi HC7000
    CANTON & BOSE inWall & inCeiling Speaker / Teufel 5 THX
    iPhone5 / iPad2 / MacBook Air
    Fritzbox 7390 modded / TP-Link 24 Gigabit Switch

Ähnliche Themen

  1. LED RGB Beleuchtung mit IPS, aber ohne DMX ?
    Von roadsterhh im Forum Beleuchtung / Lichttechnik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.12.11, 10:03
  2. Moeller Taster für Audiosteuerung?
    Von garfi35 im Forum Eaton Xcomfort
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.10, 13:02
  3. Ideen zu Wecker, Ipod und SONOS gesucht
    Von bapou im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.05.09, 06:53
  4. Multiroom - Unterstützung von SONOS
    Von roadsterhh im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 28.01.09, 09:58
  5. Lichtorgel bei FS20-DU mit zweitem Taster
    Von Thorsten im Forum Sonstige Funkkomponenten / Wetterstationen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.11.06, 17:08