+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    07318 Saalfeld
    Beiträge
    1,121

    Standard Bodenfeuchte richtig gut messen

    Hallo,

    für alle die die Bodenfeuchte richtig gut messen wollen hier mein Tip.

    Bodenfeuchtesensor Watermark Sensor mit Volt Signal - von Irrometer® 0-3 V

    Technische Daten
    Maßeinheit: Centibar / kPa
    Messbereich: 0 - 239 Centibar Saugspannung
    Preis ca. 100,00 € bei mmm-tech

    Ich hab ihn an ein Homematic 12/14 angeschlossen und die
    Bodenfeuchte wie folgt berechnet.

    PHP-Code:
    $Value getvaluefloat(52837 /*[Systeminstanzen\Beregnung\Bodenfeuchtesensor\Bodenfeuchtesensor\VALUE]*/ );
    if (
    $Value 290) {
            
    $ID_Bodenfeuchte 31881 /* Systeminstanzen\Beregnung\Bodenfeuchtesensor\Bodenfeuchtesensor\Bodenfeuchte]*/ ;
            
    $Faktor 239/280;
            
    setvalueinteger ($ID_Bodenfeuchte,(int) ($Value $Faktor));
        
    //}

    Jetzt kann man die Beregnung steuern.

    Hier noch die Bereiche:
    Centibar: Beschaffenheit des Bodens
    0 - 10 : Boden ist gesättigt.
    10 - 30 : Boden ist angemessen feucht.
    30 - 60 : Boden sollte bewässert werden.
    60 - 100 : In diesem Bereich schweren Boden bewässern.
    100 - 200 : Erdboden ist gefährlich trocken.

    Viel Spass
    Viele Grüsse Dirk
    Homematic CCU2 (2.7.8), DMX4All, 1-Wire, Shinybow AV Matrix, PTZ Kameras, US Sensor, Variablen ca. 2988

    ** Psychologisch betrachtet ist IPS Erholung! **

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Friedrichsdorf-Köppern
    Beiträge
    1,441

    *Kompliment*

    Jetzt braucht man nur noch eine Lösung für Wired-lose Homematicbesitzer.

    Aber da kann bestimmt 1-Wire aushelfen... Google: ANALOG EINGANG 0-10V ISO
    Geändert von dapor (07.08.12 um 06:15 Uhr)
    • Server: 3x 19" 1HE ITX Intel Atom D525 Server
    • Router: Sophos UTM 9
    • IPS-Server: 19" Intel I5/ 32 GB / 500 GB HDD
    • HT: Homematic 95% / 1-Wire 5% / Z-Wave Beginner

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    Wetzlar(Hessen)/Wittenberg(Sachsen-Anhalt)
    Beiträge
    275

    Hast Du auch eine Bezugsquellenempfehlung für den Sensor?
    Gruß Jens

    Oh sorry, ich hatte das mm-tech überlesen.
    Geändert von Jensen (07.08.12 um 10:01 Uhr) Grund: Bezugsquelle gefunden

  4. #4
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    4,758

    Gibt es nicht ein eigenes Unterforum für Werbung ? Ist mir völlig egal, wie die verpackt wird.

    Gruß
    Bruno

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Nidda(Hessen)
    Beiträge
    7,330

    Was willst Du jetzt schon wieder mit Werbung. Dirk hat nicht mal einen Link gesetzt. Außerdem ist es absolut Themen bezogen und nicht wie bei anderen, Hauptsache mein Shop ist da.
    Gruß Rainer


    Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger.


  6. #6
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    07318 Saalfeld
    Beiträge
    1,121

    Zitat Zitat von RWN Beitrag anzeigen
    Was willst Du jetzt schon wieder mit Werbung. Dirk hat nicht mal einen Link gesetzt. Außerdem ist es absolut Themen bezogen und nicht wie bei anderen, Hauptsache mein Shop ist da.
    Danke Rainer. Vielleicht kannst Du das Thema ins Showcase verschieben. Da ist es besser aufgehoben.
    Geändert von zman0801 (07.08.12 um 20:21 Uhr)
    Viele Grüsse Dirk
    Homematic CCU2 (2.7.8), DMX4All, 1-Wire, Shinybow AV Matrix, PTZ Kameras, US Sensor, Variablen ca. 2988

    ** Psychologisch betrachtet ist IPS Erholung! **

  7. #7
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    4,758

    Zitat Zitat von zman0801 Beitrag anzeigen
    Danke Rainer. Vielleicht kannst Du das Thema ins Showcase verschieben. Da ist es besser aufgehoben.
    So schlimm isses ja auch nicht

    Der Sensor an sich passt auch ins Schaufenster. Die Typbezeichnung "WATERMARK 200SS-V" dazu und über eine Suchmaschine lassen sich Details und diverse Bezugsquellen sehr einfach rausfinden.
    HM-wired ist dann eine von mehreren Möglichkeiten, den Sensor auszulesen.

    Danke für Deinen Beitrag, kannte den Sensor auch nicht.


    Gruß
    Bruno

  8. #8
    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    23

    Standard per Funk

    Jetzt braucht man nur noch eine Lösung für Wired-lose Homematicbesitzer.
    Gibt es denn da wirklich keine komponente von HM ?

  9. #9
    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    3,421

    Das gibts nicht mal unter den vielfältigen FS20-Sensoren, warum sollte es das für HM geben, wenn viele weitaus interessantere Sensoren im Sortiment fehlen
    Gruß nancilla

  10. #10
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Swiss/Czech
    Beiträge
    1,180

    FS20 gibt es das schon als Funk.. Aber unzuverlässig und geht schnell kaputt. Aber da noch viel 'gesuchtere' Sensorentypen bei Homematic fehlen glaube ich kaum das der Bodenfeuchtesensor bald kommen wird.
    IPS Ninja - Windows 10, 64 Bit Server - IR Trans - Eaton GW - Homematic CCU2 - FHZ - HMS - AKM, JKM + EKM 868 - Div. Sonos - Allnet 3690+91 -IOS/Win10 auf Clientseite - SILEX - SEH - QNAP - APC - Siemens OZW 672 - Homematic - Aviosys - BlueIris - Mobotix T25M, S15 und M12

Ähnliche Themen

  1. Homematic: Gut, aber schlecht?
    Von sokkederheld im Forum HomeMatic
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.08.12, 10:52
  2. Wofür ein MediaCenter alles gut ist ...
    Von thorsten9 im Forum Off Topic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.04.11, 12:32
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.08, 22:27
  4. AVM FRITZ!Fon 7150 ??? Gut
    Von Professorakiera im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.10.07, 23:30
  5. Bodenfeuchte-Sensor
    Von Doctor Snuggles im Forum Bastel-Ecke
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.10.06, 14:50