+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    2

    Standard Wie Steuerung von Rollläden manuell per Zeit und Per Helligkeit?

    Hallo liebe User,
    die ist mein erster Beitrag und ich möchte hier erst einmal alle herzlich grüßen!

    Ich bin zur Zeit noch relativ unerfahren mit Enocean. Bisher habe ich viele Aktoren von Opus und Schalter von Jung und Jäger verbaut, bei der Steuerung der Beleuchtung endet aber auch mein Wissen zum Enocean Funk. Zusätzlich habe ich mir vor wenigen Tagen die OPUS greenNet Zeitschaltuhr 8-Kanal mit Repeater gekauft.

    In den nächsten Wochen sollen die Rollläden auf Motorbetrieb umgestellt werden.

    Ich möchte dass die Rolläden
    1. manuell oder
    2. automatisch beim Eintreten einer definierten Dunkelheit und
    3. im Sommer (wenn es erst sehr spät dunkel wird) ab einer bestimmtem Uhrzeit heruntergefahren werden.

    Für die bestimmte Uhrzeit würde ich die Zeitschaltuhr programmieren und ich hoffe, dass es im Winter (wenn die Rollläden bereits runtergefahren sind) die Zeitschaltuhr abends nicht die Rollländen rauf, statt runter fährt.
    Wird das so funktionieren?

    Manuell würde ich die Rollläden mit dem zum Motor miteingebauten Taster oder einem unserer Funkschalter bedienen.

    Aber welchen Sensor soll ich für die helligkeitsabhängige Steuerung nutzen? Gibt es einen solchen Sensor, der das kann und falls möglich auch einen Bewegungssensor für die Außenbeleuchtung hat?

    Welchen Aktor soll ich nehmen, der die Rollläden bei allen 3 Ereignissen (Helligkeit, Dunkelheit, Manuell) steuert?

    Ich bin zur Zeit in der Wahl des Rollladenmotors völlig frei. Muss ich hier auf etwas achten?

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    HH
    Beiträge
    4,613

    Hi donny,

    herzlich willkommen,

    Dein Posting liest sich so, als würdest Du Sensoren und Aktoren direkt miteinander koppeln wollen um die beschriebene Funktionalität zu erreichen. Da bist Du möglicherweise nicht im richtigen Forum: hier dreht es sich um IPS als zentrale Software-Plattform, um Aktoren und Sensoren miteinander zu verknüpfen und zu steuern.
    mit gebücktem Gruss
    Raketenschnecke
    IPS-Projekte und -Tools auf
    www.raketenschnecke.net

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    2

    Standard Falsches Forum

    Das ist richtig. Vielen Dank für den Hinweis. Ich werde mal nach einem anderen Forum suchen.
    Grüße,

    Donny

Ähnliche Themen

  1. Entertainment Steuerung
    Von Brownson im Forum IPSLibrary
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 16.05.16, 20:51
  2. Access violation - 'ntdll.dll'
    Von kafiphai im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.06.14, 15:03
  3. Fehler Client Socket und Speicher
    Von coolice im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.09.09, 12:38
  4. Script mit Timer Täglich 00:00 wurde ca. 300 mal ausgeführt.
    Von ThomasD im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.05.09, 21:10
  5. Rollläden öffnen mit FS20 SR Regensensor?
    Von DocMarten im Forum Sonstige Funkkomponenten / Wetterstationen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.07.08, 09:54