+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    6

    Standard Neustart für Kombination Audio, Video, Hausautomatisierung

    Hallo,

    dem Gedanken von IPS folgend, habe ich einen Traum:

    Ich möchte gerne alles kombinieren und hiermit anfangen:
    - Einen tablet pc als Universalfernbedienung zur Hausautomatisierung mit eMails, Kalender, Wetter und Streaming (Audio und Video)
    - Einen Media und IPS Server
    - Einen UPNP, DLNA fähigen AV Receiver (Denon AVR 4310)

    Alles soll von dem Tablet-PC bedienbar sein, am liebsten natürlich auch unter einer Oberfläche.

    Was ich bisher gemacht habe:
    Win7 und IPS installiert und ein Webfront erstellt. Hier laufen auch schon einige Dinge, aber ich scheitere zur Zeit an folgendem:

    Wenn ich in die Wohnung komme, möchte ich auf dem Tablet PC mitteilen, dass ich anwesend bin (kein Problem) und danach soll mein AV Receiver angeschaltet werden (kein Problem, das Skript läuft auch) und ein MP3 stream (also IP und nicht analog über eine Soundkarte) soll gestartet werden. Hier liegt das Problem. Wie starte ich einen Stream? Ist das überhaupt in IPS möglich bzw. sinnvoll?
    Ich habe in den Foren bereits viel über Media Portal gelesen. Das macht aus meiner Sicht Sinn, da hier die Verwaltungsmöglichkeiten der Medien besser sind. Aber kann ich das auch mit dem Schalten der Anwesenheit verknüpfen?
    Kann Media Portal einen Stream zu meinem AVR schicken, wenn ich auf dem Tablet PC sage, dass ich anwesend bin?
    Ich bin für jeden Hinweis dankbar. Habe schon viel gelesen, aber irgendwie bleibe ich immer hängen.

    Danke und Gruss

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    5,490

    Nun Dein Teil hat ja wohl eine Netzwekschnittstelle und Streaming vom PC oder NAS kann es auch, via ClientSocket sollte entsprechend der Kenntnis des Protokolls das was Du willst möglich sein. Per Webfront ist dann alles steuerbar. Anwesenheitserkennung kann man natürlich auch per 868 Tracker automatisieren, so mache ich das. Im Forum gibt es schon diverse Steuerscripte für AV.
    MfG Thomas

    Eaton Xcomfort|FS20|1-Wire|Axis WebCams|WMRS200 Wetterstation|Funksystem-868|Gas und Wasserzähler per S0 1-Wire|E-Zähler per OKK+seriell2LAN Adapter|Amazon Alexa|
    Visu auf: 10"Touchscr.|Apple iPod Touch|Apple iPhone|Apple iPad|IPS V5.x|Dashboard|WebFront|iFront


  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    6

    Danke für die schnelle Antwort. Ich bin noch neu und kann Hilfe gut gebrauchen.
    Über einen Client Socket kann ich mit meinem AVR schon kommunizieren. Ich kann in an/aus schalten etc, da denon das Protokoll veröffentlich hat.
    Leider schweigt sich die Dokumentation aber über die Übergabe eines Ortes für eine MP3 Datei aus, so dass ich den Stream nicht starten kann.
    Dass es prinzipiell geht, zeigt der MediaPlayer von Windows. Hier kann ich eine Datei auswählen und das Streaminggerät angeben. Der AVR fängt dann an zu spielen. Er wird also von extern gestartet.
    Auch eine kleine DLNA APP auf meinem Android Smartphone kann eine Datei auf dem MedianServer auswählen und den Stream auf dem AVR starten.
    Hast Du irgendeine Idee hierzu?
    Ich habe noch eine ganz allgemeine Frage:
    Kann man in Media Portal auch eine Datei aussuchen und danach das Gerät, auf das die Datei gestreamt werden soll? Also wie im Windows Media Player?
    In den Foren habe ich auch gelesen, dass man im Media Portal Events im IPS erzeugen kann. Das ist toll. Aber geht es auch anders herum? Wenn IPS mitbekommt, dass ich anwesend bin, kann ich von hier aus einen Stream im Media Portal auf den AVR starten?

    Meine Idee ist halt in IPS oder Media Portal (wo ist mir egentlich egal) zu sagen:
    Im Wohnzimmer möchte ich jetzt Heimkino geniessen
    Dann soll folgendes passieren:
    - Licht aus (kein Problem)
    - AVR auf Eingang NET (kein Problem)
    - Starten des letzen gespielten Musikstücks (Problem, da ich nicht weiss, wie ich den Stream starte, kann ich das automatisch in Media Portal)
    - Anbieten einer sortierten Auswahl an Filmen oder Musik
    - Manuelle Auswahl und Starten

    Ist das verständlich?
    Ich hoffe Ihr könnt mir einen Tipp geben. Ich suche schon so viel in den Foren....

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    5,490

    Hast Du irgendeine Idee hierzu?
    Es gibt diverse Denon Steuerscripte im Forum, suche einfach mal nach "Denon".

    Zu Deiner Mediaportalsache, da gibt es Lösungen über EventGhost
    http://www.ip-symcon.de/forum/f20/me...54/#post116786

    Das ist aber schon ziemlich starker Tobak. Ich würde dann eher selber eine Musikverwaltung per PHP fürs WF schreiben und dann per ClientSocket den Denon ansprechen.
    MfG Thomas

    Eaton Xcomfort|FS20|1-Wire|Axis WebCams|WMRS200 Wetterstation|Funksystem-868|Gas und Wasserzähler per S0 1-Wire|E-Zähler per OKK+seriell2LAN Adapter|Amazon Alexa|
    Visu auf: 10"Touchscr.|Apple iPod Touch|Apple iPhone|Apple iPad|IPS V5.x|Dashboard|WebFront|iFront


  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    6

    Ok, danke. ich werde mich mal weiter durchwurschteln und mein System vorstellen, sofern ich eine Lösung finde

Ähnliche Themen

  1. Audio / Video nativ per LAN (Cat5e)
    Von roadsterhh im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.04.14, 11:45
  2. tv, video, audio, streaming
    Von hmpf99 im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.01.09, 18:25