+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    2,733

    Standard IPS Designer Touchpanel-fähig

    Hallo,

    da ich in meinem Projekt nun 2 8" Touchpanels am laufen habe, muss ich feststellen, dass der Designer leider nicht sehr "Touch" freundlich ist.
    Ich möchte diese Zahnstocher beseite legen können, um den Bildschirm per Finger zu steuern.


    1. Anzahl Panels auf dem Feld:
    Ich habe festgestellt, 8 Panels passen in eine Reihe damit sie Zeigefingergross getippt werden können. Doch was tun dann, wenn man mehr Panels braucht? Man müssen die obere und untere Reihe füllen können, das geht aber leider nicht.

    2. Touchbuttons in anderen Formen (optional)
    Schön fände ich es, wenn man den Button in Dreieck Form darstellen könnte, z.b. Pfeil nach oben und unten, um Temp. zu verändern.

    3. Objekte variabel in der Grösse.
    Leider passen meine Finger auch nicht auf eine DropDownListe um irgendetwas auszuwählen. Man müsste die Dropdownliste, die Radiobuttons und Checkboxen auch vergrössern können, damit ein Zeigefinger sicher schalten oder auswählen könnte.

    4. Prinzip der Panels ändern
    Die Panels ist eine wunderbare Sache und möchte sie auch gar nicht missen, doch würde ich mir das irgendwie anders vorstellen:
    Ich stelle mir eine Hauptseite vor, inder man eben Buttons anlegen kann die einen Verweis auf ein Panel haben. Nach öffnen von diesem müsste man dann wieder per Button in das Hauptauswahl menü zurückspringen können.
    Vereinfachte Version wäre, wie in einem Webbrower mittels "Back" und "Forward" Taste (die man auch frei dimensionieren könnte) in den Panels blättern könnte.

    mfG Franz



    11x HMS TF - 1x HMS T - 3x FHZ WLAN - 11x FHT80+TF - 4x FS20RST EcoRoll - 1x FS20SIG - 1x Comfort Comfort-Programmiergerät CRSZ-00/01 - 1x USB PC-Schnittstelle CKOZ-00/03 - 3x Dimmer CDAU-01/02 - 7x BIN 230VAC Eingang CBEU-02/01 - 6x Schaltaktor CSAU-01/01 - 1x Analog-Aktor 1-10V CAAE-01/02 - 5x Wandsender CTAA-02/02

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2,261

    hi, hab schon mehrere Panels probiert und nutze zur zeit ein 15" TFT Industrie Touchscreen von Sanyo.

    Kann dir nur sagen das die qualität der Touchsystem stark differiert.
    Liegt also am Touch und nicht an dem Designer an sich.

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    585

    Hallo,
    das was sich Franz wünscht, wünsche ich mir schon lange. es ist viel eleganter über einen button eine neue seite zu öffnen und wieder zurück zum hauptmenü zu gelangen.
    Diese funktion wäre schon wünschenswert.

    cu uwe

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,235

    Zitat Zitat von guyabano
    1. Anzahl Panels auf dem Feld:
    Ich habe festgestellt, 8 Panels passen in eine Reihe damit sie Zeigefingergross getippt werden können. Doch was tun dann, wenn man mehr Panels braucht? Man müssen die obere und untere Reihe füllen können, das geht aber leider nicht.
    Wenn du mehr Panels hast, gibt es rechts Pfeile...... Was aber vermutlich nicht gerade Bedienfreundlich ist....

    Du könntest die PageControls auch kaskadieren.... oder gucken, ob du eine größere Auflösung hinbekommst...

    2. Touchbuttons in anderen Formen (optional)
    Schön fände ich es, wenn man den Button in Dreieck Form darstellen könnte, z.b. Pfeil nach oben und unten, um Temp. zu verändern.
    Hmm... ein Bild mit OnClick oder ein Shape mit OnClick sollte die Lösung sein.

    3. Objekte variabel in der Grösse.
    Leider passen meine Finger auch nicht auf eine DropDownListe um irgendetwas auszuwählen. Man müsste die Dropdownliste, die Radiobuttons und Checkboxen auch vergrössern können, damit ein Zeigefinger sicher schalten oder auswählen könnte.
    Ich bin mir nicht sicher, aber meines Wissens nach geht das nicht... Das sind halt ganz normale Windows Controls an die ich gebunden bin. Korrigiert mich, wenn es nicht so ist...

    4. Prinzip der Panels ändern
    Die Panels ist eine wunderbare Sache und möchte sie auch gar nicht missen, doch würde ich mir das irgendwie anders vorstellen:
    Ich stelle mir eine Hauptseite vor, inder man eben Buttons anlegen kann die einen Verweis auf ein Panel haben. Nach öffnen von diesem müsste man dann wieder per Button in das Hauptauswahl menü zurückspringen können.
    Vereinfachte Version wäre, wie in einem Webbrower mittels "Back" und "Forward" Taste (die man auch frei dimensionieren könnte) in den Panels blättern könnte.
    Du meinst das PageControl? So wie du es dir vorstellst geht es leider nicht.... Ich wüsste nichtmal wie du die Forumlare im Designmodus verwalten wollen würdest.... Der Designer ist nur darauf ausgelegt 1 Formular gleichzeitig zu nutzen. (Der alte konnte theoretisch mehr, das gab aber nur Ärger!)

    Grüße, paresy

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    190

    Hallo,

    ich plane gerade auch den Aufbau eines Touchpanels (15'' Sanyo), um es später zur Haussteuerung, Surfstation, usw. einzusetzen.

    Es wäre wirklich eine feine Sache über einen Button zu anderen Forms zu schalten. Aber vielleicht wäre es auch möglich über Buttons die Sichtbarkeit von gruppierten Objekten umzuschalten. Wäre wahrscheinlich der am einfachsten zu realisierende Workaround.

    Das mit dem Bild mit OnClick-Event ist 'ne gute Idee.

    Gruß,
    Jörn

  6. #6
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    2,733

    Sorry, ja, habe ich total falsch ausgedrückt, tschluding.

    Ich meine die Tabs mit Pagecontrol, nicht die Panels.

    Also, meine Idee war es, per Dropdownliste den FHT auszuwählen, den ich gerade verändern möchte. Sogar eine RRD Grafik könnte man auch so anzeigen.
    Doch leider ist das bei normalgrösse mit meinen Wurschtelfinger nicht möglich.
    Wenn man diese Funktion Fingergerecht hätte, dann könnte man die Tabs schon fast vergessen.

    Per Bild "OnClick" einen Wert verändern ist eine gute Idee. Das habe ich bisher noch nicht versucht.

    mfG Franz



    11x HMS TF - 1x HMS T - 3x FHZ WLAN - 11x FHT80+TF - 4x FS20RST EcoRoll - 1x FS20SIG - 1x Comfort Comfort-Programmiergerät CRSZ-00/01 - 1x USB PC-Schnittstelle CKOZ-00/03 - 3x Dimmer CDAU-01/02 - 7x BIN 230VAC Eingang CBEU-02/01 - 6x Schaltaktor CSAU-01/01 - 1x Analog-Aktor 1-10V CAAE-01/02 - 5x Wandsender CTAA-02/02

  7. #7
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    2,733

    Standard Aba Hallo, Paresy !

    Hallo,

    ich bin gerade am entwerfen eines fingergerechten Designer Projektes für meine 8" Touchpanels. Ich habe mich jetzt mal ein wenig mit den neuen Features auseinandergesetzt. Aber hallo, das ist ja Wahnsinn. Ich habe jetzt mal eine BETA Version am laufen, und mein Designer belastet jetzt viel weniger das Netzwerk, seit ich "OnChange" und "OnUpdate" benutze

    Bravo Paresy! Super Leistung !



    mfG Franz



    11x HMS TF - 1x HMS T - 3x FHZ WLAN - 11x FHT80+TF - 4x FS20RST EcoRoll - 1x FS20SIG - 1x Comfort Comfort-Programmiergerät CRSZ-00/01 - 1x USB PC-Schnittstelle CKOZ-00/03 - 3x Dimmer CDAU-01/02 - 7x BIN 230VAC Eingang CBEU-02/01 - 6x Schaltaktor CSAU-01/01 - 1x Analog-Aktor 1-10V CAAE-01/02 - 5x Wandsender CTAA-02/02

  8. #8
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    923

    @guyabano

    ja, mit der designer-beta ist so einges wirklich feines möglich :-)
    ok, mit grafiken/images hat man eigentlich die freie designwahl und wenn man auch die anderen einstellungen richtig macht (z.b. für die tab-grösse der pagecontrol) ist eigentlich alles perfekt mit einem touchpanel steuerbar.

    angehängt sind zwei screenshots für ein 8" display:

    1) standard: das ist die obefläche für die 'fingerbedienung' - alle controls sind ausreichend gross. auch die heizungssteuerung (die 7 farbflächen) sind problemlos zu bedienen - die gewählte temperatur (farbfläche) wird dabei markiert (zwei verschiedene grafiken). diese 'markierungen' bin ich gerade am überarbeiten und auch für die lichtszenen und die rollosteuerung (ganz rechts) am implementieren.

    2) spezial/prog: einzellichtsteuerung oder andere spezielle funktionen sind auf dem panel 'Prog' in verschiedenen unterpanels gegliedert. hier ist es noch so grade möglich mit den findern etwas zu machen - besser ist aber der stift.




    @paresy

    ich habe noch ein paar probleme....

    a) schau mal auf das zweite bild: ich möchte eine lichtszene speichern (das geht) und später wieder durch die dropdownbox laden... das funktioniert aber nur, wenn ich den inhalt der dropdown-box via IPS steuern kann (ich lege die daten für lichtszenen in array's ab). geht bisher nicht - hast du eine idee?

    b) es wäre für das grafische design natürlich klasse wenn man die tabs der pagecontrol durch images darstellen könnte (ist glaube ich irgendwo oben schonmal gesagt worden?) - ok, das dürfte mit dem standard-control von windows wohl nicht funktionieren. aber... wäre es ggf. eine überlegung wert, ein weiteres 'control' zu programmieren, welches bei einem click auf ein objekt den inhalt eines panels auswechselt? wie man jetzt aber organisatorisch die verschiedenen panelinhalte verwalten kann weiss ich auch grade nicht :-(

    c) der structure-tree: klasse sache dieser baum (und noch vieles weitere in der aktuellen ips-beta und designer-beta :-) ) - wie wäre es, wenn bei einem klick auf ein objekt im designer automatisch dieses objekt im structure-tree angezeigt und hervorgehoben wird? ich habe mittlerweile ziemlich viele ogjekte im tree und muss diese mal richtig benamsen - leider blicke ich im tree nicht mehr durch...

    grüsse,
    olli
    Geändert von Olli (10.04.06 um 22:16 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Krostitz
    Beiträge
    271

    Hallo Olli,

    Kompliment - sieht Spitze aus.

    Würdest Du Deine Grafiken der Allgemeinheit zur Verfügung stellen?
    Viele Grüße
    norman

  10. #10
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    923

    Zitat Zitat von normi
    Hallo Olli,

    Kompliment - sieht Spitze aus.

    Würdest Du Deine Grafiken der Allgemeinheit zur Verfügung stellen?
    das sind grösstenteils die Crystal Clear icons, die peibling hier in diesem forum bei seinem thread über xp-mediacenter erwähnt hat.
    schau mal bei: http://www.everaldo.com/

Ähnliche Themen

  1. Designer BETA!
    Von paresy im Forum Dashboard
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.04.06, 17:42
  2. Wunschliste (wieder mal) für IPS Designer
    Von guyabano im Forum Dashboard
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.03.06, 21:11
  3. Programm ausführen im Designer?
    Von TK6 im Forum Dashboard
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.02.06, 18:28
  4. IPS_SENDER & designer
    Von GGGss im Forum Ideen & Anregungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.01.06, 23:01