+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,252

    Lightbulb Aktuelles im IP-Symcon Labor - LCD am OnWire

    http://ipswitch.mine.nu/labor.php

    Anbei ein LCD Display am OneWire DS2408 im 4Bit Betrieb (+Strobe)

    Das neue 1Wire Modul + Die Klasse zum Ansteuern des LCD's gibt es nachdem wir unsere Test's abgeschlossen haben

    Viel Spass beim ausprobieren!

    Grüße, paresy

    PS: Umlaute klappen leider nicht.... Unser Display hat keinen Europäischen Zeichensatz...
    Geändert von paresy (09.04.06 um 20:13 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    1,416

    das ist ja besser als eine Postkarte schicken

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2006
    Beiträge
    391

    Wenn sich eine fragt warum da nichts mehr sinvolles drauf steht
    Ich habs abgeschossen
    Ich frag mich nur wie
    gruß
    ef

  4. #4
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    1,416

    Zitat Zitat von elektrofreak
    Wenn sich eine fragt warum da nichts mehr sinvolles drauf steht
    Ich habs abgeschossen
    Ich frag mich nur wie
    gruß
    ef
    ...na, eine Sekunde Refreshrate übers Web funktioniert wohl nicht

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,252

    Eigentlich sinds auch nur 200ms

    paresy

  6. #6
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    97

    wegen Überlastung geschlossen....

    tolles Teilchen, thanks to HJH/IP-Symcon

    was wird es denn wohl kosten, da bis jetzt ja 2 zeilig angesagt war?

    Statusmeldungen per Display bekommen ---- unbezahlbar

    Gruß

    Kolja

  7. #7
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Lüdenscheid - die Stadt des Lichts ;-)
    Beiträge
    268

    Einfach nur geil......

    @steiner: haben wollen ! DRINGEND

  8. #8
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    2,733

    Hehehe, einfach süss.

    Dieses Teil ist wie ein neues Medikament. Zuerst entwicklet man das Medikament, und dann erst die Krankheit, wozu man es braucht!
    Hier ist es genau so. Das Teil ist putzig, nur wofür könnte ich es gebrauchen?



    mfG Franz



    11x HMS TF - 1x HMS T - 3x FHZ WLAN - 11x FHT80+TF - 4x FS20RST EcoRoll - 1x FS20SIG - 1x Comfort Comfort-Programmiergerät CRSZ-00/01 - 1x USB PC-Schnittstelle CKOZ-00/03 - 3x Dimmer CDAU-01/02 - 7x BIN 230VAC Eingang CBEU-02/01 - 6x Schaltaktor CSAU-01/01 - 1x Analog-Aktor 1-10V CAAE-01/02 - 5x Wandsender CTAA-02/02

  9. #9
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Lüdenscheid - die Stadt des Lichts ;-)
    Beiträge
    268

    Hi Franz,

    wie wär's z.B. mit Statusanzeige neben der Eingangstür ? Dann kann Deine Frau ablesen, ob Sie IPS-mäßig wirklich nicht mehr da ist oder Deine Steuerung noch denkt, Sie wäre im Haus - da hattest Du doch schonmal das "Frau da Haus kalt und/oder Frau weg Haus warm-Problem" oder ?

    Du kannst ja deine Touch-Displays dafür einsetzen - aber ich habe keine ! Für solche Zwecke reicht doch dann das LCD-Display völlig aus und ich spare mir die "teuren" Displays.

    Gruß

    Jörg

  10. #10
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    2,733

    Zitat Zitat von cAtMaX
    Hi Franz,

    da hattest Du doch schonmal das "Frau da Haus kalt und/oder Frau weg Haus warm-Problem" oder ?
    Haha, das ist das kleinste Problem. Würden die FHT's folgen und auch richtig durch den Buffer schalten, DAS ist das Problem. Doch die Idee klingt nett. Ich werde mal ein oder 2 Leer-Rohre mehr in die Mauer legen im Flur.

    Zitat Zitat von cAtMaX
    Du kannst ja deine Touch-Displays dafür einsetzen - aber ich habe keine ! Für solche Zwecke reicht doch dann das LCD-Display völlig aus und ich spare mir die "teuren" Displays.
    Da hast du recht. Ich habe hierfür jetzt 2 Barebone Computer am laufen mit 8" TFT. Einer ist im Schlafzimmer im Nachttisch eingebaut und hat nur Designer laufen, fungiert aber auch als "Wecker", Panik-Taster (Alle Lichter im Haus an) und Alarm (Gas/Rauch/PIRI und Wasser). Der andere ist in der Wand eingelassen in einen 300 x 300 Unterputzkasten im Flur im 1. Stockwerk und es läuft auch nur Designer. Das läuft alles soweit so gut.
    Habe leider keine Zeit für Basteleien.

    Gruß
    Franz



    11x HMS TF - 1x HMS T - 3x FHZ WLAN - 11x FHT80+TF - 4x FS20RST EcoRoll - 1x FS20SIG - 1x Comfort Comfort-Programmiergerät CRSZ-00/01 - 1x USB PC-Schnittstelle CKOZ-00/03 - 3x Dimmer CDAU-01/02 - 7x BIN 230VAC Eingang CBEU-02/01 - 6x Schaltaktor CSAU-01/01 - 1x Analog-Aktor 1-10V CAAE-01/02 - 5x Wandsender CTAA-02/02

Ähnliche Themen

  1. Umstieg Contronics -> IP Symcon
    Von kallewirsch im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.05, 19:00