Hallo Zusammen,
ich wollte mal kurz in die Runde fragen, ob schon jemand Wetterdaten in das Modul eingebunden hat. Konkret macht es zusätzlich zum Niederschlag ja Sinn, die Bewässerungsdauer der einzelnen Kreise entsprechend z.B. der Durchschnittstemperatur der letzten 24 Stunden (oder aber der vorhergesagten Durchschnittstemperatur der nächsten 24 Stunden, falls verfügbar) anzupassen. Aktuell mache ich das nach Gefühl manuell, wenn sich z.B. abzeichnet, dass eine warme Woche kommt - das schreit natürlich nach Automatisierung.

Das Vorgehen ist eigentlich klar - die Bewässerungsdauer lässt sich ja einfach aus einem Script setzen - da müsste man nur mal einen Zusammenhang zur Temperatur herstellen. Mich würde aber interessieren, ob - und wenn ja wie - jemand sowas schonmal umgesetzt hat.


Gruß