+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    174

    Standard LCN Temperatur Typ

    Hallo.

    Über die SOAP erzeuge ich in meinem Script Temp variable für ein LCN Module.

    $soap = new SoapClient("http://127.0.0.1:3773/wsdl/IIPSLCNValue");
    $soap->__setSoapHeaders(new SOAPHeader("urn:UIPSModuleTypes", 'TIDHeader', array('ID' => 17652)));
    $soap->SetValues(Array("lvTValue", "lvR1Value", "lvR1Target", "lvR2Value", "lvR2Target"));

    Wollte jetzt gerne noch den Typ verändern nach "Zähler".
    Mit
    "$soap->SetValueType(Array("ttCounter")); "
    geht es leider nicht.

    Habt Ihr einen Tip für mich wie ich den Typ verändern kann?

    Danke.

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,120

    Benutz doch die LCN_SetValueType Funktion

    paresy
    Geändert von paresy (04.01.12 um 12:12 Uhr) Grund: falsche Funktion...

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    174

    Danke.

    Nur leider finde ich keine doko dazu.
    Kannst Du mir noch sagen welche Parameter übergeben werden sollen?

    Danke.

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,120

    Nein. Die Funktion ist bewusst undokumentiert

    Aber STRG-Space im Editor oder das SDK helfen da meisten

    paresy

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    174

    Sorry nochmal ich.

    IPS_SetValueType findet IPS nicht mit STRG-Space!

    Meintest Du evtl LCN_SetValueType? Das wird gefunden.

    Danke.

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,120

    Ähm ja. Natürlich

    paresy

  7. #7
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    174

    Danke!!!!!!!!!

  8. #8
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    174

    Hallo.

    Bisher habe ich LCN Temp variablen in einer LCN Modul Instanz über die SOAP erzeugt:
    $soap = new SoapClient("http://127.0.0.1:3773/wsdl/IIPSLCNValue");
    $soap->__setSoapHeaders(new SOAPHeader("urn:UIPSModuleTypes", 'TIDHeader', array('ID' => 17652)));
    $soap->SetValues(Array("lvTValue", "lvR1Value", "lvR1Target", "lvR2Value", "lvR2Target"));

    Das funktioniert ab IPS Version 2.7 leider nicht mehr.

    Kann mir Bitte jemand sagen wie ich die Variablen ("lvR1Value", "lvR1Target", "lvR2Value", "lvR2Target") über eine IPS funktion erzeugen kann?

    Vielen Dank.

    BYE
    Tomi

  9. #9
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,120

    Code:
    0 = TValue
    1 = R1Value
    2 = R1Target
    3 = R2Value
    4 = R2Target
    5 = TargetShift
    PHP-Code:
    //Keine Variablen
    IPS_SetProperty("ValueTypes""[]");

    //Variablen für TValue und TargetShift
    IPS_SetProperty("ValueTypes""[0, 5]"); 
    Wichtig ist hierbei dass das JSON Array als String übergeben wird. Praktisch ist auch das möglich:

    PHP-Code:
    IPS_SetProperty("ValueTypes"json_encode(Array(05))); 
    paresy

  10. #10
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    174

    Hallo.

    Danke. Habe Deine Beispiel versucht, bekomme aber immer "Warning: Wrong parameter count for IPS_SetProperty()".

    Eine weite Frage ist wie ich die Modul ID mitgebe für die ich die Variablen erzeugen möchte?

    BYE
    Thomas

Ähnliche Themen

  1. LCN Temperatur Auslesen sporadisch fehlerhaft
    Von hcp im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.07.11, 15:04
  2. EIB vs LCN
    Von warlock im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 03.10.10, 14:23
  3. LCN Temperatur Variable
    Von atmel im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.12.09, 16:38
  4. LCN Temperatur auslesen
    Von atmel im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.10.09, 14:46