+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    35

    Question Basic oder Pro Variante?

    Hallo!

    Ich verfolge nun schon länger iPSymcom und möchte nun auch darauf umstellen.
    Mir ist aber noch nicht ganz klar ob ich mit der Basic Variante auch alle meine Vorstellungen umsetzen kann und würde mich freuen wenn mir da geholfen werden könnte.

    Folgende Ausgangssituation:

    Ich habe einen EIB/KNX Bus mit "freebus.org"- Komponenten am laufen. Das funktioniert soweit gut.
    Programmiert wird mit ETS, über einen umgebauten WRT54GL per "normaler" LAN verbindung.
    (Funktioniert dies auch mit IP-Symcom? Hat das schon jemand probiert?)

    Mein Ziel wäre ein TouchPanel mit einem Embedded Rechner mit einer Visualisierung damit ich auch von zentraler Stelle schalten und überwachen kann.

    Das Ding sollte zugleich auch mein iPSymcom Server sein.

    Desweiteren sollte das Ding beim Klingen an der Eingangstür auf eine WEbcam schalten und diese auf dem Display anzeigen.
    (Schaltet sich das Display dabei auch selbstständig ein?)

    Auch möchte ich diverse LOG's machen. (Temperaturen, Stromverbauch, Wasserverbrauch)

    Weiters frage ich mich, ob es auch möglich ist Regelkreise zu erstellen. (Temperatur/Heizung bzw. Helligkeit/Licht)

    Ich habe aktuell so an die 120 Gruppenadressen in ETS, normalerweise sollte ich da ja mit der Basic Variante auskommen.
    Ich bin mir nur nicht sicher ob ich nicht bei der Visualisierung an die Grenzen der Basic Variante stoße.

    Ich hoffe Ihr könnt mir da ein wenig weiterhelfen und bedanke mich in Voraus!

    LG Hannes

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,119

    Desweiteren sollte das Ding beim Klingen an der Eingangstür auf eine WEbcam schalten und diese auf dem Display anzeigen.
    Dafür wirst du die Pro Variante brauchen, damit du per WFC_SwitchPage auf die Cams umschalten kannst. Der Monitor wird aber nicht von alleine angehen. Da kannst du dir aber hiermit weiterhelfen: http://www.ip-symcon.de/forum/f53/ip...us-mehr-15155/

    Der Rest wäre über die Basic Variante realisierbar

    paresy

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2011
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    700

    Unabhängig von dem was DU vorhast: Nimm die ProVariante. Nicht unbedingt wegen der Features, sondern wegen a) den 12 Monaten Update und b) den 1000 Variablen. Man kommt sonst sehr schnell an sein Limit.

    250 hört sich viel an - es gibt aber ne Menge Skripte hier im Forum und wenn Du nur ein klein wenig spielerisch veranlagt bist, wirst Du einen Großteil davon ausprobieren wollen. Und dann behalten. Und dann wird dir einfallen, dass Du doch schon immer "die eine" Steckdose überwacht haben wolltest. Und so kommt eines zum anderen, wei man am Anfang noch gar nicht überblickt welche Möglichkeiten sich mit IPS bieten....

    Also spar Dir die 30.- für das Update und nimm gleich die Pro Version :-)

    Viele Grüße
    Martin
    Guttenbergskripter mit FS20, Homematic und Plugwise im Einsatz. Zusätzlich AKM und RGBW 868. Jetzt auch mit EKM ! Neues Hobby: RasPi basteln

  4. #4
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    66

    Zitat Zitat von mcbelly Beitrag anzeigen
    Unabhängig von dem was DU vorhast: Nimm die ProVariante. Nicht unbedingt wegen der Features, sondern wegen a) den 12 Monaten Update und b) den 1000 Variablen. Man kommt sonst sehr schnell an sein Limit.

    250 hört sich viel an - es gibt aber ne Menge Skripte hier im Forum und wenn Du nur ein klein wenig spielerisch veranlagt bist, wirst Du einen Großteil davon ausprobieren wollen. Und dann behalten. Und dann wird dir einfallen, dass Du doch schon immer "die eine" Steckdose überwacht haben wolltest. Und so kommt eines zum anderen, wei man am Anfang noch gar nicht überblickt welche Möglichkeiten sich mit IPS bieten....

    Also spar Dir die 30.- für das Update und nimm gleich die Pro Version :-)

    Viele Grüße
    Martin
    Full Ack
    IPS, Homematic LAN, FHZ, IPS868

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Friedrichsdorf-Köppern
    Beiträge
    1,441

    Zitat Zitat von jodesberg Beitrag anzeigen
    Full Ack
    Full Ack
    • Server: 3x 19" 1HE ITX Intel Atom D525 Server
    • Router: Sophos UTM 9
    • IPS-Server: 19" Intel I5/ 32 GB / 500 GB HDD
    • HT: Homematic 95% / 1-Wire 5% / Z-Wave Beginner

  6. #6
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    35

    Alles klar!

    Vielen Dank! Ich denke die Entscheidung ist gefallen ;-)

    LG

Ähnliche Themen

  1. Frage wegen Basic Version
    Von Melman im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.11.11, 12:41
  2. Sirus Pro MXC 8
    Von Kiste im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.09.11, 07:14
  3. Welche Möglichkeiten mit IPS Basic
    Von Thomasso im Forum Dashboard
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.04.11, 17:55
  4. Neuling hat Fragen zu Basic Version
    Von Fumakilla im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.04.11, 17:50

Stichworte