+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Gekko

  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2008
    Ort
    Friedberg, Hessen
    Beiträge
    414

    Standard Gekko

    Moin Gemeinde,

    Kennt jemand von Euch myGekko Hausautomation bzw. hat dieses im Einsatz?
    Home - my GEKKO |
    Ist wohl RS485 und ein Bekannter spielt mit dem Gedanken sich das anzuschauen......

    Danke im Voraus.

    Gruß,
    Mitch
    IPS V3.3@Atom, LCN, 1-Wire
    QNAP NAS, HP1410-24G Switch

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    HH
    Beiträge
    4,613

    und was hat das mit IPS 2.x zu tun??
    mit gebücktem Gruss
    Raketenschnecke
    IPS-Projekte und -Tools auf
    www.raketenschnecke.net

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Fürstenfeldbruck-Aich (Bayern)
    Beiträge
    4,048

    Vielleicht garnicht so uninteressant, sollte sich das System mit IPS koppeln lassen (LAN). Bis auf Weniges konnte alles mit IPS gekoppelt werden.

    Mal abwarten ob das System jemand in Gebrauch hat.
    Gruß
    Werner

    Komponenten:: Homematic(CCU) 250DP, EATON-MOELLER, 1-Wire, WMRS200, 15" Touchdisplay
    Software::
    IPS V4.x, iMobile, WebFront, Logitech Media Server 7.8.x, SONOS
    Hardware:: IPS-Server: ESXi 6.x, Windows 10 Ent, 4 Kerne, 8GB RAM

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2008
    Ort
    Friedberg, Hessen
    Beiträge
    414

    Denke ich auch.....
    Meine Frage bezog sich auf myGekko und im nächsten Schritt - wenn das System hier jemand in Benutzung hat - die mögliche Einbindung in IPS 2.X - Ist doch klar !!!
    IPS V3.3@Atom, LCN, 1-Wire
    QNAP NAS, HP1410-24G Switch

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    111

    gibt es zu diesem Thema ggf noch jemanden hier, der IPS und myGekko verbunden hat?
    Das wird leider meine Aufgabe werden, nachdem mir meine Baufirma nach über einem Jahr Zusage einen Riegel vorgeschoben hat.

    jetzt habe ich den gekkoscheiß mit drin und möchte dennoch irgendwie bei IPS bleiben
    Gruß Sven

    -----
    In Quality-Land werden alle Probleme gelöst noch bevor du realisierst, dass du sie hast.

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,435

    Kannst du die verbaute Hardware nicht einfach weiterverwenden und nur myGekko "deaktivieren"?

    paresy

  7. #7
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    111

    hey parsey,

    ich weiß leider noch nicht, was für eine hardware dies ist! Sie nennen die Module RIO.
    Keine Ahnung, was darunter steckt. Ich bin hier leider echt etwas verzweifelt.

    Anhang 50301
    Gruß Sven

    -----
    In Quality-Land werden alle Probleme gelöst noch bevor du realisierst, dass du sie hast.

  8. #8
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    186

    Moin Sven,
    vielleicht kann dir Nils Gresbrand von Bus-Profi Gebäudeleittechnik GmbH https://www.bus-profi.com/ weiterhelfen. Nils hat mit Gekko gearbeitet und so viel wie ich weiss auch mit IPS angefangen.
    Tschö Marcus
    ----------------------------------------------------------------------
    Was man anfängt sollte man auch zu Ende bri

  9. #9
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    1,974

    Moin Sven,
    ich würde in deiner Stelle auch mal Nils Gresbrand anrufen.

    Die RIO Module sind per RS485 an den Gekko angebunden, und die Logic steckt im myGekko Pannel.
    Soweit ich weis, gibt es ein API für Fremdsysteme, keine Ahnung was das wieder kostet.

    @paresy,
    myGekko "deaktivieren" wird so nicht gehen, da die Gekko RIO Module von dem Pannel-PC angesteuert werden.
    Ich hatte damals bei Nils, eine Gekko-Anlage mit geplant und auch vor Ort mit in Betrieb genommen, ist aber auch schon wieder 4 Jahre her, und ich bin da leider raus.

    @Sven, melde dich als Endkunde doch mal auf der myGekko Seite an, dann müsstest du an die Dokumente und das Forum kommen.
    Ich habe da leider keinen Zugriff mehr drauf, und nur einige alte Doku von der LCN Kopplung zum Gekko hier.
    Und so schlecht ist der Gekko nicht, ist (war) halt nur teuer.
    Sage doch mal, was alles von myGekko verbaut ist, oder mach einfach mal Bilder von der Hardware.
    lg Thomas
    IPS Raspberry Pi2(3) mit LCN, HM, Sonoff+Shelly per MQTT, SONOS und viel Eigenbau + Pi2(3) mit Heizungssteuerung über GPIO per IPS

  10. #10
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    H / DH // F / OF
    Beiträge
    1,031

    Moin,
    ich kenne den Gekko 'vom Prinzip' auch - da ist die "Intelligenz" auch gleich die eigene Visualisierung. Eine Verbindung zu Symcon ist damit nur in Grenzen sinnvoll. An den Gekko lassen sich auch einige andere Systeme anschliessen (z.B. KNX, LCN), die dann aber vom Gekko gesteuert werden.
    Die MyGekko-Module dürften da aber etwas preiswerter sein, laufen aber auch nicht ohne den Gekko.

    Das System ist gut, sieht hübsch aus - ist aber auch nicht wirklich preiswert.

    Grüße, Uwe
    natürlich ... TOGETHER - nicht mehr "Bus-Profi", jetzt ist der 'Job' hier "www.hausss.de" - immer mit LCN und