+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    15

    Standard Windows7-Firewall-Konfiguration

    Hallo zusammen,

    ich bin neu in Sachen IPS und musste meine erste Lektion lernen. Auf dem IPS-Server, ein Windows7-Pro-System hat die Verwaltungskonsole von IPS und auch der Webzugriff einwandfrei funktioniert. Leider konnte ich von keinem anderen PC im Netz darauf zugreifen. Zum Test, habe ich IPS auch noch auf einem anderen Windows7-System installiert, das Ergebnis bezüglich des Zugriffs war das gleiche.
    IPS richtet wohl Firwallausnahmen auf dem Server ein, aber das scheint nicht zu reichen. Funktionierict hat es erst, als ich auf dem Server die standard-IPS-Ports als ausnahmen eingetragen habe (sprich :82 und :3773 und zwar für UDP und TCP).
    Vielleicht hilft dieser Beitrag jemanden weiter...

    Gruß Markus

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Nidda(Hessen)
    Beiträge
    7,337

    Für Localhost, braucht Du keine Firewall. Ansonsten musst Du alles selber freigeben. Somit weisst Du auch was Du freigegeben hast. Würde IPS das machen, wäre das Geschrei groß.
    Gruß Rainer


    Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger.


  3. #3
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    15

    Wenn ich es aber richtig gesehen habe, dann hat IPS die lokale Firewall des PCs auf dem IPS läuft modifiziert, nur, wie es scheint, nicht ausreichend. Oder irre ich mich da?

    Gruß Markus

  4. #4
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    53639 Königswinter
    Beiträge
    1,412

    Nein, IPS modifiziert da nix wie RWN auch geschrieben hat. Wenn das Programm lokal läuft geht es einfach nicht über die Firewall.

    Wenn Du Zugriff von Außen ermöglichen willst musst Du in der Firwall die Ports von IPS mit einer Regel auf machen und dann können externe Rechner auf diesem Pot auf den IPS-Rechner zugreifen.
    mws
    ---------------------------------------------------------------
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
    ----------------o00o----'(_)'----o00o---------------------

  5. #5
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    510

    Trag doch einfach die exe Datei vom Dienst als zugelassenes Programm ein. Wenn Du dann mal den Port änderst musst Du nicht immer an der Firewall rumbasteln.

    loerdy

Ähnliche Themen

  1. Android-Smartphone und Windows7
    Von grossermanitu im Forum ipsHomecontrol (abgekündigt)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.10, 08:35
  2. TTS_Speak unter Windows7
    Von Hausautomation im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.08.10, 08:04
  3. XPort: bei wem laeuft es unter Windows7 ?
    Von Torro im Forum IPS-868 / ProJET, XBee, ZigBee, XPort
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.05.10, 11:18
  4. Microsoft verschenkt Windows7 ebook
    Von audi2010 im Forum Off Topic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.09, 18:48
  5. PC Firewall
    Von guyabano im Forum Off Topic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.08.06, 06:31

Stichworte