+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26
  1. #11
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Dithmarschen
    Beiträge
    58

    Vielen Dank für den Tipp.
    Ja, das sollte so sein, habe das auch versucht, leider ohne Erfolg.
    Habe auch schon mal einen anderen Temp-Fühler verbunden, kommt auch nichts.

    Gruß
    Volker
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. #12
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    64

    Check einmal deine Portfreigaben. Solltest du einen Router in deinem Netzwerk haben auch dort die Portfreigaben checken.

    Ach ja, noch etwas der SR04 Raumfühler hat auf der Rückseite eine Lerntaste. Hast du die schon mal gedrückt?
    Geändert von nancilla (29.12.13 um 21:08 Uhr)
    LG Paul Thermokon 1x SRC Ethernet Gateway, 1x SRE Repeater, 7x SRC/STC D08, 6x SR04PST, 6x SR65 DI Binärmodule, 1x SRMI Energiezähler, 8 Hoppe Secunet Fenstergriffe - Homematic 2x LAN Adapter, 1x HM-WDS10-TH-O, 9x HM-WDS30-T-O, 2x HM-LC-Dim1T-FM, 4x HM-LC-Sw1-FM, 1x HM-RC-4-B, 2x HM-LC-Sw1-PB-FM, 5x HM-Sec-SD, 6x HM-CC-TC, 4x HM-CC-VD, 2x HM-PB-2-WM5 - Squeezebox - Raspberry PI B+

  3. #13
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Dithmarschen
    Beiträge
    58

    Hallo Paul,
    danke für die Infos.
    Den Lern-Taster habe ich schon betätigt, der bewirkt ein kurzes Aufleuchten der gelben LED an der STC.

    Ich versuche mich gerade an den Ports. Dafür spricht auch , dass die active LED am STC nicht blinkt.
    Habe verschiedene Einstellungen am Router ausprobiert, bislang erfolglos.

    Die Konstellation bei mir ist ein Router an dem ein Switch hängt, hier sind der PC und der STC angeschlossen.
    Im Router habe ich jetzt den STC über DHCP fest auf eine Adresse (..109 ) zugewiesen. Auf diese Adresse habe ich den Port 5000 gemappt.



    Gruß
    Volker
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  4. #14
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    64

    Hast du die von IPS und speziell die von Thermokon genutzten Ports freigeschaltet?
    Start/Systemsteuerung/Windows Firewall/Ausnahmen
    LG Paul Thermokon 1x SRC Ethernet Gateway, 1x SRE Repeater, 7x SRC/STC D08, 6x SR04PST, 6x SR65 DI Binärmodule, 1x SRMI Energiezähler, 8 Hoppe Secunet Fenstergriffe - Homematic 2x LAN Adapter, 1x HM-WDS10-TH-O, 9x HM-WDS30-T-O, 2x HM-LC-Dim1T-FM, 4x HM-LC-Sw1-FM, 1x HM-RC-4-B, 2x HM-LC-Sw1-PB-FM, 5x HM-Sec-SD, 6x HM-CC-TC, 4x HM-CC-VD, 2x HM-PB-2-WM5 - Squeezebox - Raspberry PI B+

  5. #15
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    64

    Das sieht dann so aus:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild 1.png 
Hits:	154 
Größe:	18.4 KB 
ID:	24233Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild 2.png 
Hits:	112 
Größe:	9.4 KB 
ID:	24234
    LG Paul Thermokon 1x SRC Ethernet Gateway, 1x SRE Repeater, 7x SRC/STC D08, 6x SR04PST, 6x SR65 DI Binärmodule, 1x SRMI Energiezähler, 8 Hoppe Secunet Fenstergriffe - Homematic 2x LAN Adapter, 1x HM-WDS10-TH-O, 9x HM-WDS30-T-O, 2x HM-LC-Dim1T-FM, 4x HM-LC-Sw1-FM, 1x HM-RC-4-B, 2x HM-LC-Sw1-PB-FM, 5x HM-Sec-SD, 6x HM-CC-TC, 4x HM-CC-VD, 2x HM-PB-2-WM5 - Squeezebox - Raspberry PI B+

  6. #16
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Dithmarschen
    Beiträge
    58

    die Ports in der Firewall waren es.

    Paul , vielen Dank!

    Die Temperaturen kommen jetzt.

    Jetzt kommt die nächste Hürde.
    Ich habe 3 Fühler-Typen von Thermokon:
    SR65
    SR04
    beide zeigen um die 21 Grad an. Sollte passen.

    Nur der SR65 VFG ( Anlegefühler) liegt bei 5 Grad.
    Auch ein Verändern des Bereiches oder Offsets hat keine Einfluss auf den Meßwert.
    Muss man das noch irgendwo anders freigeben ?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IPS-Thermokon-7.JPG 
Hits:	134 
Größe:	128.9 KB 
ID:	24244

    Gruß
    Volker

  7. #17
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    64

    Hallo Dithmarscher,

    freut mich wenn ich helfen konnte.
    Nun zu deinem nächsten Problem, in der Beschreibung des SR65 findest du Techn. Details vom Temp.Sensors. Du brauchst dann nur mehr auf die Instanz doppel klicken dann öffnet sich das Fenster wie beigefügt. Dort kannst du den Sensor anpassen. Ich selbst habe keinen SR65 kann dir auch nicht mehr dazu beitragen. Probier einmal im Bereich 90 eintragen und bei Offset 10. Schreib mir bitte was das Teil dann gemacht hat.
    Schau auch mal in den nachstehenden Beiträgen.

    http://www.ip-symcon.de/forum/thread...ight=Thermokon



    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpg 
Hits:	101 
Größe:	42.9 KB 
ID:	24245
    LG Paul Thermokon 1x SRC Ethernet Gateway, 1x SRE Repeater, 7x SRC/STC D08, 6x SR04PST, 6x SR65 DI Binärmodule, 1x SRMI Energiezähler, 8 Hoppe Secunet Fenstergriffe - Homematic 2x LAN Adapter, 1x HM-WDS10-TH-O, 9x HM-WDS30-T-O, 2x HM-LC-Dim1T-FM, 4x HM-LC-Sw1-FM, 1x HM-RC-4-B, 2x HM-LC-Sw1-PB-FM, 5x HM-Sec-SD, 6x HM-CC-TC, 4x HM-CC-VD, 2x HM-PB-2-WM5 - Squeezebox - Raspberry PI B+

  8. #18
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Dithmarschen
    Beiträge
    58

    Es tut sich nichts, Eingaben in den beiden Feldern haben keine Auswirkung auf den angezeigten Wert.

    Der SR65 VFG (+10 ... +90 ) hat einen anderen Temp.-Bereich wie der SR65 ( -20 ... + 60 )
    Der SR04 hat einen anderen Bereich als der SR65, zeigt aber den richtigen Temp-Wert an, etwas verwirrend

  9. #19
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    64

    OK, habe jetzt selbst noch etwas nachgelesen. Hängt damit zusammen das die Module unterschiedliche Daten Telegramme verwenden. Das IPS Modul ist auf den SR 04 zugeschnitten.
    Da gibt es allerdings einen Senior Member Namens aag, lies doch mal was er schreibt und wende dich an ihn. Es scheint so als ob er ein Script für den SR 65 geschrieben hat.
    Zitat Zitat von aag Beitrag anzeigen
    OK, die Fragestellung ist gelöst, mit einer Registervariable und einem Script. Falls jemand ein Thermokon-SR65 hat, kann er/sie mir gerne eine PM schicken und ich werde die Anleitungen senden. Weil ich kein Interesse an weitere off-Topic Kommentare habe, bitte ich um Verständnis, dass ich den Script hier nicht publiziere.
    LG Paul Thermokon 1x SRC Ethernet Gateway, 1x SRE Repeater, 7x SRC/STC D08, 6x SR04PST, 6x SR65 DI Binärmodule, 1x SRMI Energiezähler, 8 Hoppe Secunet Fenstergriffe - Homematic 2x LAN Adapter, 1x HM-WDS10-TH-O, 9x HM-WDS30-T-O, 2x HM-LC-Dim1T-FM, 4x HM-LC-Sw1-FM, 1x HM-RC-4-B, 2x HM-LC-Sw1-PB-FM, 5x HM-Sec-SD, 6x HM-CC-TC, 4x HM-CC-VD, 2x HM-PB-2-WM5 - Squeezebox - Raspberry PI B+

  10. #20
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Dithmarschen
    Beiträge
    58

    Hallo,

    ich muss das Thema leider nochmal aufgreifen.
    Am PC hat der STC irgendwann mal funktioniert. Jetzt habe ich einen R-Pi in Betrieb und ich bekomme ihn nicht ans Laufen. In der Konstellation mit einem USB 300 funktioniert es einwandfrei und ich sehe die Temperatur.
    Ich möchte weg von der USB-Variante.

    Sobald ich den STC aktiv setze kommen keine Daten. Sowohl im Debugger der IO Instanz , wie auch in der Splitter Instanz sehe ich Daten wenn ich den Anlernknopf drücke.
    In der PC - Version war es damals eine Einstellung in der Port-Freigabe/Firewall.

    Gibt es beim R-Pi auch Portfreigaben ?
    Hat irgendwer einen Thermokon STC am R-Pi an Laufen ?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IO-STC.PNG 
Hits:	46 
Größe:	28.1 KB 
ID:	43611Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Splitter-STC.PNG 
Hits:	49 
Größe:	43.0 KB 
ID:	43612Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Fühler-Enocean-am STC.PNG 
Hits:	46 
Größe:	41.8 KB 
ID:	43613
    Gruß aus Dithmarschen
    Volker
    LCN, LinHK auf Raspberry, 4x LCN-SH,EnOcean Thermokon STC, Synology DS213j, Vaillant Geotherm Comfort VWS 11, IPS 5 auf Raspberry 3, IPSView, Z-Wave auf Raspberry

Ähnliche Themen

  1. Viele S7 Variablen in IPS integrieren.
    Von ThomasD im Forum SPS Automatisierungstechnik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.12.16, 19:25
  2. Neue Siemens Logo 0BA7 über Ethernet an IPS ???
    Von Heimgeist im Forum SPS Automatisierungstechnik
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 18.10.13, 08:10
  3. LDAP in IPS integrieren
    Von squeeezer im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.07.13, 21:55
  4. iRobot Scooba 385 in IPS integrieren
    Von mr_cg im Forum Haustechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.01.12, 15:35
  5. USV (Trust) in IPS 2.0 integrieren
    Von roadsterhh im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.03.09, 18:20