+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    2,829

    Standard Unterstützung von Reolink Kameras

    Hi,

    ich habe hier eine Reolink Kamera RLC-511 zum Ausprobieren. Sie soll meine schon etwas ältere AXIS Kamera ersetzen. Die AXIS hatte ich bislang über die IPSLibrary eingebunden. Funktionierte prächtig. Nun ist meine Idee, das bei der Reolink genauso zu machen.

    Kann jemand einschätzen, ob das ein guter Plan ist? Wichtig ist die Bewegungserkennung und die Snapshotfunktion. Ein paar Anpassungen/Erweiterungen der Library sollten das Problem nicht sein.

    Mir fehlt momentan aber noch eine Beschreibung der unterstützten http Befehle um eine passende IPSComponentCam anzulegen...

    Hat jemand Tipps?

    Burkhard
    HM per RaspberryMatic | EKM-868 | LGS-868 | 1 Wire | Fibaro Motion Sensor & Aeon Labs Z-Stick S2 | SONOS | Denon AVR 3312 | Vu+ Ultimo 4K | Sony KD-75XE9405 | Fritzbox 6360 | Hikvision DS-2CD2686G2-IZS | Echo Dot + Show | Stall.biz AirSniffer | Vaillant eBUS | Intel NUC i3 | IPS V5.5 Beta

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2019
    Ort
    Etelsen bei Bremen
    Beiträge
    775

    Hi,
    ich habe C2 pro und hatte Foscam und die Bewegungserkennung gefiel mir nicht. Die C2 Pro, wie wohl auch die RLC-511, hat keinen PIR-Sensor und ließ sich im Wohnzimmer schon durch Wolken bei einem sonnigen Tag zur Aufnahme verleiten. Ich habe meinen Kameras jetzt PIR-Sensoren zur Seite gestellt und regel die Aufnahmen mit IPS. Wenn man mit Fehlaufnahmen leben kann sind die Reolinks nicht schlecht.

    Ralf
    IPS 5.5 Unlimited / Docker / Synology DS415+

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    2,829

    Danke für deine Einschätzung. Mein bisheriger Eindruck:
    + Bild ist ok, auch in Dunkelheit
    - Bei der Bewegungserkennung kann ich keine verschiedenen Zonen einrichten
    + der Support hat schnell auf meine Anfrage nach einer CGI/API geantwortet und geliefert
    - die API unterstützt wohl nur die POST Requests, das IPSCamera Modul aber wohl nur GET Requests

    Zur Bewegungserkennung kann ich noch nichts sagen. Die Einstellmöglichkeiten sind aber sehr rudimentär im Vergleich zur AXIS.

    Momentan komme ich nicht recht weiter

    Burkhard
    HM per RaspberryMatic | EKM-868 | LGS-868 | 1 Wire | Fibaro Motion Sensor & Aeon Labs Z-Stick S2 | SONOS | Denon AVR 3312 | Vu+ Ultimo 4K | Sony KD-75XE9405 | Fritzbox 6360 | Hikvision DS-2CD2686G2-IZS | Echo Dot + Show | Stall.biz AirSniffer | Vaillant eBUS | Intel NUC i3 | IPS V5.5 Beta

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,552

    Hast du versucht die Kamera mit dem ONVIF Modul in Betrieb zu nehmen?
    'Wenn' die Hersteller es richtig implementiert haben, kannst du darüber auch Events wie Sensorik (Bild, Pit, Input etc) empfangen.
    Michael
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    2,829

    Ja, habe ich. Bekomme dort aber immer den Fehler
    Code:
    11.08.2020, 17:58:02 | TimerPool            | ONVIF IO (RenewSubscription): <br />
    <b>Warning</b>:  <br />
    <b>Warning</b>:  Error Fetching http headers in <b>C:\ProgramData\Symcon\modules\.store\de.nall.chan.onvif\ONVIF IO\module.php</b> on line <b>439</b><br />
     in <b>C:\Windows\System32\-</b> on line <b>1</b><br />
    Wenn ich die Ereignisse mitbekäme, wäre ja schon mal ein Schritt geschafft.

    Aber mein Ziel, das ganze in IPSCam zu integrieren, sehe ich momentan noch als nicht umsetzbar.
    HM per RaspberryMatic | EKM-868 | LGS-868 | 1 Wire | Fibaro Motion Sensor & Aeon Labs Z-Stick S2 | SONOS | Denon AVR 3312 | Vu+ Ultimo 4K | Sony KD-75XE9405 | Fritzbox 6360 | Hikvision DS-2CD2686G2-IZS | Echo Dot + Show | Stall.biz AirSniffer | Vaillant eBUS | Intel NUC i3 | IPS V5.5 Beta

  6. #6
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,552

    Also haben die das bis heute nicht gefixt.
    Michael
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

  7. #7
    Registriert seit
    Nov 2016
    Ort
    Österreich, OÖ, Schärding
    Beiträge
    840

    Hi, gibts gerade einen anderen Thread:

    Suche IP Kamera zur Einbindung in mein IPS System

    und hier:

    Empfehlung PTZ-Kamera - Seite 2

    ab Seite 2, funktioniert bei mir einwandfrei. PTZ.

    lg
    KNX: IPS @ Raspberry Pi3 Unlimited
    IPSStudio - Collibrico - Sonos - Alexa - ekey - Synology NAS - Reolink - Vaillant LWP + KWL

  8. #8
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    2,829

    Ich habe die Firmware extra auf die aktuellste Version (v3.0.0.65_20071004) gezogen.

    Kann ich das Problem irgendwie lokal bei mir mit einer Änderung umgehen? Dann könnte ich versuchen auf der ONVIF Schiene weiterzukommen.
    HM per RaspberryMatic | EKM-868 | LGS-868 | 1 Wire | Fibaro Motion Sensor & Aeon Labs Z-Stick S2 | SONOS | Denon AVR 3312 | Vu+ Ultimo 4K | Sony KD-75XE9405 | Fritzbox 6360 | Hikvision DS-2CD2686G2-IZS | Echo Dot + Show | Stall.biz AirSniffer | Vaillant eBUS | Intel NUC i3 | IPS V5.5 Beta

  9. #9
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    2,829

    Zitat Zitat von cbeham Beitrag anzeigen
    funktioniert bei mir einwandfrei. PTZ.
    Im Rahmen der IPSLibrary mit dem Cam Modul? Darum geht es mir.
    HM per RaspberryMatic | EKM-868 | LGS-868 | 1 Wire | Fibaro Motion Sensor & Aeon Labs Z-Stick S2 | SONOS | Denon AVR 3312 | Vu+ Ultimo 4K | Sony KD-75XE9405 | Fritzbox 6360 | Hikvision DS-2CD2686G2-IZS | Echo Dot + Show | Stall.biz AirSniffer | Vaillant eBUS | Intel NUC i3 | IPS V5.5 Beta

  10. #10
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,552

    Zitat Zitat von bumaas Beitrag anzeigen
    Ich habe die Firmware extra auf die aktuellste Version (v3.0.0.65_20071004) gezogen.

    Kann ich das Problem irgendwie lokal bei mir mit einer Änderung umgehen? Dann könnte ich versuchen auf der ONVIF Schiene weiterzukommen.
    Das Renew der Subscribtion ist nötig, damit weiterhin die Kamera Events sendet.
    Leider scheint dieser Hersteller eine falsche Renew-URL im Subscribe zu senden.
    Kannst mir aber gerne neue Debug Infos im Modul Thema oder per Discord senden
    Michael
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

Ähnliche Themen

  1. Einbindung von Kameras
    Von NXMSH im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.19, 07:18
  2. heise // IP-Kameras von Aldi als Sicherheits-GAU
    Von Bayaro im Forum Off Topic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.01.16, 13:38
  3. IP-Kameras von LunaIP bzw. Dahua
    Von hrahlers im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.09.13, 19:17
  4. Bilder von mehreren IP-Kameras WO am besten speichern ?
    Von actionmann im Forum Alles rund um den PC
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.01.13, 16:37
  5. Hintertür in IP-Kameras von TrendNet ACHTUNG
    Von KrasserMann im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.12, 12:28