+ Antworten
Seite 3 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 73
  1. #21
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    3,609

    Nimm die Anleitung von Pokeys57E, ab hier

    Clientsocket mit der Helios-IP erstellen, Port ist auch hier 502

    Splitter mit übergeordnete Instance mit gerade erstelltem Clientsocket, User ID ist hier 180, soviel ich gelesen habe.

    Naja, und dann kannst Du die ersten Modbusinstancen mit der übergeordnsten Instanc des Client Socket, laut PDF erstellen, zB 16bit Word, Partybetrieb ADR 94 und schauen was Du zurück bekommst.

    Wie ich gelesen habe kommt Char, das muß man dann ev. über ein Script mit PHP umwandeln.

    Gruß Helmut
    Geändert von Helmut (05.12.14 um 18:59 Uhr)

  2. #22
    Registriert seit
    Sep 2012
    Ort
    Stuttgart - Remshalden
    Beiträge
    257

    ich hab das jetzt mal so eingestellt, aber versteh nicht wie ich jetzt was senden kann?
    Bzw. was empfange ich hier? (siehe anhang)

    mega kompliziert auch mit der umrechnung von hex.

    Ich will eigentlich nur die 4 Lüftungsstufen steuern
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  3. #23
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    3,609

    Hast doch schon viel erreicht, nun noch 'ne Modbusinstance mit Adressen ab PDF Seite 11, mit untergeordnetem Client.

    Versuchen würde ich mit Dwort zB Adresse 102, da wird was in Char kommen. Das heißt Du mußt ein Script mit der Wandlung in PDF von Char nach Dez machen, bzw Du ziehst die Hex 30 bzw Dezimal 48 von dem da kommenden Wert ab.

    Beim "Stufen schreiben " kannst Du Hex30 nicht direkt geben, mußt also 48dez + der Lüfterstufe, die Du willst, direkt mal testen, also zB. 50 für Stufe 2 ;-)

    Aber schau erst einmal was da kommt, mach' 'ne Hardcopy und poste sie.

    Gruß Helmut
    Geändert von Helmut (08.12.14 um 21:59 Uhr)

  4. #24
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    1

    Question Weitere KWL-Register des "Originals"

    Zitat Zitat von thka Beitrag anzeigen
    Hallo powderk,
    anbei mein Script für die Auswertung der Zustände und einige Bilder, hab das bei mir über einen COM-Server laufen du musst statt CSCK_SendText "COMPort_SendText" verwenden.
    Hallo thka,

    um mal auf das Original-Thema zurückzukommen:

    Schau mal hier in der letzten __initi__.py - ich arbeite gerade weitere Register für meine 300Pro ein (Stufenregelung der Lüfter in % usw - lauter Feinheiten halt). Die Registerkonstanten oben im py-Script sollten selbsterklärend sein - vielleicht ist auch für Dein IPS-Script was dabei.

    Soweit ich weiss, kommuniziert auch die -W immer noch über natives 485 z.B. mit dem KNX-Modul, daher dürfte das auch für die neue Anlage verwendbar sein (wenn wohl auch mit den Modbus-Registern, die ich bis jetzt gesehen habe, nicht mehr notwendig).

    Frage an die Community: Hat es schon mal jemand geschafft, die Fernbedienungen per Software einzuschalten? Wenn ja - wie? Bzw. was passiert am Bus mit den FB, wenn man die Anlage anschaltet? Welche Kommandos werden dabei auf dem Bus übertragen?

    Hintergrund meiner Frage: Ein manuelles Einschalten der FB zieht immer ein Zurücksetzen der Anlage auf die Grundlüftungsstufe nach sich. Somit haut das jegliche Programmlogik kaputt. (z.B. automatischer Sommer-Kühl-Modus, selbst gesteuerte Kamin-/Stosslüftung etc - halt diverse Sachen, an denen ich gerade programmiere).

    Hat da schon jemand Erfahrungen? Wäre über ein paar Tips von den Profis dankbar, bis demnächst,

    /tom

  5. #25
    Registriert seit
    Sep 2012
    Ort
    Stuttgart - Remshalden
    Beiträge
    257

    danke, ich glaub eigentlich müsse es jetzt funktionieren aber ich bekomme immer "illegal write data value" im IP-Symcon sowie auch im Modpoll test programm?

    Da stimmt doch was mit meiner KWL nicht oder?

    C:\>modpoll -m tcp -a 180 -t4:hex -r 1 -0 -1 -0 2.0 192.168.2.31 0x7630 0x3030 0
    x3034 0x3d31 0x312e 0x3132 0x2e31 0x3300 -h
    modpoll: Illegal write data value! Try -h for help.

    C:\>modpoll -m tcp -a 180 -t4:hex -r 1 -0 -1 -0 2.0 192.168.2.31 0x7630 0x3030 0
    x3034 0x3d31 0x312e 0x3132 0x2e31 0x3300 -h
    modpoll: Illegal write data value! Try -h for help.

    C:\>modpoll -m tcp -a 180 -t4:hex -r 1 -0 -1 -0 2.0 192.168.2.31 0x7630 0x3030 0
    x3034 0x0000
    modpoll: Illegal write data value! Try -h for help.

    C:\>modpoll -m tcp -a 180 -t4:hex -r1 -0 -1 -0 2.0 192.168.2.31 0x7630 0x3030 0x
    3034 0x0000
    modpoll: Illegal write data value! Try -h for help.

    C:\>modpoll -m tcp -a 180 -t4:hex -r 1 -0 -1 -0 2.0 192.168.2.31 0x7630 0x3030 0
    x3034 0x0000
    modpoll: Illegal write data value! Try -h for help.

    C:\>

  6. #26
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    3,609

    Mach doch mal Hardcopy von der Modbus-Instance, dem Client und dem Splitter, ich werde mir nur das von IPSymcon ansehen und nicht noch andere Programme analysieren.

    Mein Vorschlag hast Du nie ausprobiert? Wenn doch: bitte nimm diese Adresse bei der Hardcopy

    Gruß Helmut

  7. #27
    Registriert seit
    Sep 2012
    Ort
    Stuttgart - Remshalden
    Beiträge
    257

    Hi Helmut,

    ok kein thema poste die IPsymcon Scrrenshot so schnell wie möglich. Hab da die gleiche Fehlermeldung bekommen auch wo ich deine vorschläge hinschickte. Dachte halt wenns es so 1:1 in der PDF der KWL steht und auch nicht funktioniert, dass es dann mit IPsymcon garnicht funktionieren kann, weils eher an der Anlage liegt. Hab parallel jetzt auch den Helios support angeschrieben.

    danke dir

  8. #28
    Registriert seit
    Sep 2012
    Ort
    Stuttgart - Remshalden
    Beiträge
    257

    so jetzt die sceenshots
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.png 
Hits:	165 
Größe:	86.0 KB 
ID:	27744   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.PNG 
Hits:	127 
Größe:	100.8 KB 
ID:	27745   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3.jpg 
Hits:	126 
Größe:	96.9 KB 
ID:	27746   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	4.PNG 
Hits:	132 
Größe:	109.0 KB 
ID:	27747   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	5.jpg 
Hits:	133 
Größe:	91.1 KB 
ID:	27748  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	6.jpg 
Hits:	127 
Größe:	172.8 KB 
ID:	27749  

  9. #29
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    3,609

    Joo,
    dann trage mal bitte, in Bild 4 glaube ich, in diese Heliosinstance die Adresse 102 ein und schaue was da wieder kommt.

    Nix schreiben nur lesen

    Bitte mit Screenshot hier mal den Inhalt der Variablen wenn Word nimmst und einmal alternativ, wenn Du Dword nimmst.

    Gruß Helmut

  10. #30
    Registriert seit
    Sep 2012
    Ort
    Stuttgart - Remshalden
    Beiträge
    257

    meinst du hier?

    da kommt leider nix an. bei word und dword
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	8.PNG 
Hits:	107 
Größe:	96.2 KB 
ID:	27750   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	9.PNG 
Hits:	105 
Größe:	78.1 KB 
ID:	27751  

Ähnliche Themen

  1. S 300 TH alternative??
    Von sallos im Forum Sonstige Funkkomponenten / Wetterstationen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.02.13, 17:58
  2. Viessmann Vitovent 300, 300 m³/h
    Von mfreye im Forum Haustechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.01.13, 15:35
  3. Frage zu S7-300
    Von MichelH im Forum SPS Automatisierungstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.11.08, 18:16
  4. Helios Labs X5000 Audio/Video Netzwerk Streaming Player
    Von Luggi im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.07, 15:06
  5. Wetterstation WS 300 PC
    Von Jimmy Neutron im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.03.06, 19:58