+ Antworten
Seite 58 von 58 ErsteErste ... 8 48 56 57 58
Ergebnis 571 bis 578 von 578
  1. #571
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Oberding
    Beiträge
    310

    Scheinbar ja, jetzt ging es jedenfalls.

    Das Ergebnis ist:

    Code:
    Port: 2000 ist erreichbar.
    
    Port: 2001 ist erreichbar.
    
    Port: 2010 ist erreichbar.
    
    Port: 5544 ist NICHT erreichbar!
    
    Port: 8181 ist erreichbar.
    Der Port 5544 ist nicht erreichbar. Wie kann ich diesen öffnen?

    IP Symcon läuft auf einem Raspberry.

  2. #572
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Forstern
    Beiträge
    994

    Sieht doch erstmal gut aus, 5544 ist bei mir auch nicht erreichbar - also alles gut!

    Wie sehen den Deine CCU Firewall Einstellungen aus (Einstellungen -> Systemsteuerung -> Firewall konfigurieren)?

    Gruß Heiko
    SERVER: FritzBox 7490, Raspberry Pi 3, CCU2 und IP-Symcon V5.3 (Ninja) | SYSTEME: Amazon ECHOs, Apple TVs, Homematic/IP, LevelJet, Logitech Harmony, Magic Home, Pioneer AVR, Philips Hue, Samsung TV's, Somfy RFX, Apple & Android Handys & Tablets | MODULE: Awido, Toolmatic Reihe (4x), Almanac, Magic Home Controller, Pollenflug | SKINS: WwxSkin

  3. #573
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    9,002

    Die Authentifizierung bei BidCos muss abgeschaltet werden in der CCU.
    IPS kann das, aber diese Scripte können das nicht.
    Michael
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  4. #574
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Oberding
    Beiträge
    310

    @Michael
    Die Authentifizierung bei BidCos muss abgeschaltet werden in der CCU.
    IPS kann das, aber diese Scripte können das nicht.
    Ich habe jetzt in der CCU unter Sicherheit die XMLRPC Api freigegeben, war das richtig?

    Es geht jetzt zumindest .

    Wenn das Profil gespeichert wird kam die Meldung oben rechts im Webfront (Fehler Speichern erfolgreich)

    Die Daten kamen im Thermostat an, hatte mich nur über das schwarze Feld oben mit der Meldung hat mich überrascht. Hab ich da noch einen Fehler hier?


    Danke jedenfalls Heiko und Michael für die schnelle Hilfe!!!


    Grüße
    Stephan

  5. #575
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Forstern
    Beiträge
    994

    Zitat Zitat von firewire Beitrag anzeigen
    Die Daten kamen im Thermostat an, hatte mich nur über das schwarze Feld oben mit der Meldung hat mich überrascht. Hab ich da noch einen Fehler hier?
    Nein, ist nicht die schönste Lösung, aber ich wollte ein Feedback haben ob alles erfolgreich war beim schreiben. Es dauert ja doch immer paar Sekunden, jedenfalls bei mir.

    Gruß Heiko
    SERVER: FritzBox 7490, Raspberry Pi 3, CCU2 und IP-Symcon V5.3 (Ninja) | SYSTEME: Amazon ECHOs, Apple TVs, Homematic/IP, LevelJet, Logitech Harmony, Magic Home, Pioneer AVR, Philips Hue, Samsung TV's, Somfy RFX, Apple & Android Handys & Tablets | MODULE: Awido, Toolmatic Reihe (4x), Almanac, Magic Home Controller, Pollenflug | SKINS: WwxSkin

  6. #576
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    3

    Hallo Heiko,

    danke für das Skript. Bis auf mein Wandthermostat (HM-TC-IT-WM-W-EU) läuft alles wunderbar.

    In der Config habe ich bereits gelesen, dass das Thermostat ungetestet ist, aber vielleicht hast du ja eine Idee?

    Ich habe die Heizprofile entsprechende bearbeitet und beim Speichern des Raumes, in dem sich das Wandthermostat befindent, erhalte ich folgende Fehlermeldung:

    Name:  Fehler_Wandthermostat.JPG
Hits: 75
Größe:  39.9 KB


    Danke und Grüße

    Manuel

  7. #577
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Forstern
    Beiträge
    994

    Hi Manuel,

    schön das es schon größtenteils funktioniert. Komme leider erst heute Abend wieder zum schauen, aber die Fehlermeldung sieht nach einem Schreibfehler aus. Das soll doch bestimmt „Profile“ oder so heißen. Da fehlt doch ein P.

    Gruß Heiko


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    SERVER: FritzBox 7490, Raspberry Pi 3, CCU2 und IP-Symcon V5.3 (Ninja) | SYSTEME: Amazon ECHOs, Apple TVs, Homematic/IP, LevelJet, Logitech Harmony, Magic Home, Pioneer AVR, Philips Hue, Samsung TV's, Somfy RFX, Apple & Android Handys & Tablets | MODULE: Awido, Toolmatic Reihe (4x), Almanac, Magic Home Controller, Pollenflug | SKINS: WwxSkin

  8. #578
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    3

    Hi Heiko,

    Das soll doch bestimmt „Profile“ oder so heißen. Da fehlt doch ein P.
    das wars tatsächlich.

    Vielen Dank für den Hinweis.

    Grüße

    Manuel

Ähnliche Themen

  1. Neuer HomeMatic Funk-Heizkörperthermostat
    Von drapple im Forum HomeMatic
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 14.12.13, 18:50
  2. Einstellen von Datum und Ereignissen wie im Demo-Webfront
    Von Silberstreifen im Forum WebFront
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.11.13, 08:10
  3. Temperatur im Webfront einstellen
    Von dirk32 im Forum WebFront
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.09.13, 12:47
  4. Heizkörperthermostat CHVZ-01/03
    Von mpcc im Forum Eaton Xcomfort
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 29.02.12, 12:33
  5. Mode der Beschattung über Webfront einstellen
    Von woytkem im Forum WebFront
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.08.11, 13:08

Stichworte