+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    226

    Standard Geschwindigkeit IP, Visualisierung etc.

    Hallo,

    ich bin auf die Seit gestoßen, da ich nach einer Visualisierung suche. Ehe ich das Projekt kaufen werden, bräuchte ich ein paar Antworten auf meine Fragen.

    1.) Wie schnell reagiert das System? Kann man damit direkt Lampen schalten, deren Taster über eine Steuerung eingelesen werden? Ich hätte einen Via C3 mit 1GHz.

    2.) In vielen Beispielen werden die Temperaturen mittels einer Grafik angezeight. Ist sowas schon mehr oder weniger fertig programmiert oder muss man da alles selber programmieren? Ein paar mehr Scripts wären schon vorteilhaft, um hier besser in das System zu kommen.

    3.) Ich möchte später auch über das Internet auf die Visualisierung zugreifen. Ist das dann schon fertig, wenn man das im Designer erstellt, oder muss man da noch viel machen. Ich hatte da noch was auf einer anderen Seite gelesen.

    Vielen Dank im Voraus für Eure Infos.

  2. #2
    Registriert seit
    May 2005
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3,964

    Hallo zeras,

    Zitat Zitat von zeras
    Hallo,

    ich bin auf die Seit gestoßen, da ich nach einer Visualisierung suche. Ehe ich das Projekt kaufen werden, bräuchte ich ein paar Antworten auf meine Fragen.

    1.) Wie schnell reagiert das System? Kann man damit direkt Lampen schalten, deren Taster über eine Steuerung eingelesen werden? Ich hätte einen Via C3 mit 1GHz.
    Es kommt darauf an, was Du fuer Hardware benutzt. Beispielsweise bei Funk kann es schon mitunter dazu kommen, dass Befehle gar nicht ankommen, aber die hat nichts mit IPS zu tun, sondern liegt im Funkprotokoll begruendet. Du muesstet also zuerst erklaeren, was fuer eine Steuerung / Bussystem Du benutzen willst. Ich selbst benutze bei mir (stelle gerade alles darauf um) 1-Wire und bin bis jetzt sehr zufrieden.

    2.) In vielen Beispielen werden die Temperaturen mittels einer Grafik angezeight. Ist sowas schon mehr oder weniger fertig programmiert oder muss man da alles selber programmieren? Ein paar mehr Scripts wären schon vorteilhaft, um hier besser in das System zu kommen.
    Ich nehme mal an, Du meinst WIIPS. Dies ist ein Open Source Projekt fuer IPS, in welchem Du diese Grafiken konfigurieren kannst, je nachdem, was Du fuer Sensoren und Aktoren im IPS bereits hast. Muss nur installiert werden und kann sofort benutzt werden.

    3.) Ich möchte später auch über das Internet auf die Visualisierung zugreifen. Ist das dann schon fertig, wenn man das im Designer erstellt, oder muss man da noch viel machen. Ich hatte da noch was auf einer anderen Seite gelesen.

    Vielen Dank im Voraus für Eure Infos.
    Den Designer musst Du komplett fuer Dein Projekt programmieren.

    Gruss Torro

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    2,733

    Hallo,

    Wie schnell reagiert das System? Kann man damit direkt Lampen schalten, deren Taster über eine Steuerung eingelesen werden?
    Das System reagiert deiner Rechnergeschwindigkeit eintsprechend. Alles ist in PHP geschrieben und alles liegt quasi im ms-Bereich.
    Dann kommt es noch darauf an, welches System du hast. Werden deine Signale drahtgebunden übermittelt, per WLAN, LAN oder Powernet, usw.
    FS20 empfehle ich dir, wenn du alles per Funksteuerung haben willst. Da hast du den geringsten Aufwand. Jedoch kommt es mal vor, das Funkbefehle nicht 100% ankommen.
    Dann gibt es noch drahtgebundene System wie 1-wire. Doch da musst du nochmals Mauern aufstemmen und massig Kabel verlegen. Oder du bist nicht so auf Ästhetik, dann kannst du auch alles Aufputz verlegen.


    In vielen Beispielen werden die Temperaturen mittels einer Grafik angezeight. Ist sowas schon mehr oder weniger fertig programmiert oder muss man da alles selber programmieren?
    Ein Fertigprodukt ist IPS auf keinem Fall. Du musst dein Projekt erst erstellen mit den Features, die du haben willst. Zum Erstellen von Grafen gibt es z.B. RRDTool. Hier gibt es sicherlich welche, die ihre Skripte zur Verfügung stellen, oder zumindest die helfen, wie es geht !


    Ich möchte später auch über das Internet auf die Visualisierung zugreifen. Ist das dann schon fertig, wenn man das im Designer erstellt, oder muss man da noch viel machen. Ich hatte da noch was auf einer anderen Seite gelesen.
    Ich weiss nicht, in wie fern du Erfahrung hast mit Programmierung, doch das kannst du schon realisieren, nach deinen Wünschen, oder eben auf Fertigprodukte, sagen wir mal eher 'Beta' Versionen zurückgreifen.
    Da gäbe es das Webinterface, oder aber auch mceHomeControl. Jeder muss hier selbst rausfinden, welches er eher mag.

    Der Designer ist dafür eigentlich nicht so gedacht. Der ist nicht http-fähig und kann über einen Browser auch gar nicht angesprochen werden.

    mfG Franz



    11x HMS TF - 1x HMS T - 3x FHZ WLAN - 11x FHT80+TF - 4x FS20RST EcoRoll - 1x FS20SIG - 1x Comfort Comfort-Programmiergerät CRSZ-00/01 - 1x USB PC-Schnittstelle CKOZ-00/03 - 3x Dimmer CDAU-01/02 - 7x BIN 230VAC Eingang CBEU-02/01 - 6x Schaltaktor CSAU-01/01 - 1x Analog-Aktor 1-10V CAAE-01/02 - 5x Wandsender CTAA-02/02

  4. #4
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    226

    Danke für die Antworten.

    Ich habe im Haus Netzwerk Kabel verlegt und jede Rollladensteuerung ist im Moment mit Canbus verbunden. Ich müßte dann wahrscheinlich einen Can<-->USB Wandler bauen, damit sich die Systeme unterhalten könnten. Vielleicht könnte man dazu den FTDI Chip nehmen. Einen solchen habe ich noch rumliegen, aber nur die Parallelvariante. Müßte doch auch gehen, oder?
    Ich habe mir IPS mal bei einem Freund angesehen. Auf
    den ersten Blick scheint es sehr, sehr schwierig zu sein, da man offensichtlich fast alles machen kann. Man kann Objekte setzen und verbinden, aber auch PHP nutzen. Irgend ein Beispiel, welches nicht zu groß ist, wäre wünschenswert, wenn man das auf der Seite downloaden könnte. Habe ich aber keines gefunden.
    Wenn ich beispielsweise einen Canwandler baue, kann ich dann das FTDI Objekt auf die Oberfläche ziehen? Wie erfolgt dann die Kommunikation? Ich habe mir gedacht, dass ich einen AT89C51CC02 mit dem FTDI245 zusammenschalte, und dann habe ich schon meine Hardware für den Canwandler. Kann ich dann das FDTI Objekt nutzen oder muss ich das alles selber erfinden, Protokoll etc?
    Langsam scheint mich das auch mehr zu interessieren und ich muss mich selber mal nach der Software umschauen(gibt es ja bei ebay offensichtlich günstiger).

  5. #5
    Registriert seit
    May 2005
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3,964

    Hallo zeras,

    Zitat Zitat von zeras
    Danke für die Antworten.

    Ich habe im Haus Netzwerk Kabel verlegt und jede Rollladensteuerung ist im Moment mit Canbus verbunden. Ich müßte dann wahrscheinlich einen Can<-->USB Wandler bauen, damit sich die Systeme unterhalten könnten. Vielleicht könnte man dazu den FTDI Chip nehmen. Einen solchen habe ich noch rumliegen, aber nur die Parallelvariante. Müßte doch auch gehen, oder?
    Ich habe mir IPS mal bei einem Freund angesehen. Auf
    den ersten Blick scheint es sehr, sehr schwierig zu sein, da man offensichtlich fast alles machen kann. Man kann Objekte setzen und verbinden, aber auch PHP nutzen. Irgend ein Beispiel, welches nicht zu groß ist, wäre wünschenswert, wenn man das auf der Seite downloaden könnte. Habe ich aber keines gefunden.
    Wenn ich beispielsweise einen Canwandler baue, kann ich dann das FTDI Objekt auf die Oberfläche ziehen? Wie erfolgt dann die Kommunikation? Ich habe mir gedacht, dass ich einen AT89C51CC02 mit dem FTDI245 zusammenschalte, und dann habe ich schon meine Hardware für den Canwandler. Kann ich dann das FDTI Objekt nutzen oder muss ich das alles selber erfinden, Protokoll etc?
    Langsam scheint mich das auch mehr zu interessieren und ich muss mich selber mal nach der Software umschauen(gibt es ja bei ebay offensichtlich günstiger).
    in diesem Fall musst Du alles neu programmieren. Das FTDI Objekt ist ausschliesslich fuer die Anbindung der FHZ1xxx zustaendig. Dieses kannst Du also nicht fuer Deine BUS Anbindung benutzen.

    Die Software fuer IP-SYMCON erhaelst Du ausschliesslich von IPS hier im Bestellshop und bei 1-wire.de. Angebote bei ebay, die nicht von mickiauss sind, wuerde ich mit Vorsicht betrachten. Hier hilft in der Regel ein Blick auf den Artikelstandort und ein Blick in die Impressums der vorher genannten Shops.

    Gruss Torro

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    23,725

    Du kannst das FTDI Modul an sich benutzen. Du musst aber die Protokoll Kapselung selber in PHP schreiben. Das FTDI Modul erledigt nur die Hardware anbindung für IPS.

    paresy

  7. #7
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Stade
    Beiträge
    6,618

    Zitat Zitat von zeras
    Auf den ersten Blick scheint es sehr, sehr schwierig zu sein, da man offensichtlich fast alles machen kann.

    Ich habe mir gedacht, dass ich einen AT89C51CC02 mit dem FTDI245 [..]
    Wer nen µC programmieren kann kommt mit IPS allemal klar. Okay, du musst dich mit PHP auseinandersetzen. Aber es ist nicht so, dass du ellenlange Scripte schreiben musst. Sehr viele sinnvolle Scripte sind nur eine einzige Zeile lang. Die kann man sich schnell anlesen.

    Dass es so viel und so aufwendig ausschaut liegt vor allem daran, dass man so viele Mögichkeiten hat. IPS ist, wenn man so will, eine große, schwere Werkzeugkiste. Bloß weil man mehr Auswahl an Werkzeugen hat sind diese nicht schwieriger zu bedienen wie das Notwerkzeug deines Autos. Im Gegenteil - Das richtige Werkzeug für eine Arbeit kann viel Zeit und Mühe sparen. Das gilt nicht nur bei öligen Schellen und rostigen Schrauben sondern eben auch für Software.

    Zu deinem FTDI:
    Wenn du eine Hardware selber baust musst du damit rechnen, dass ein Standard-Treiber nicht uneingeschränkt funktioniert. Es heisst aber auch nicht, dass er es nicht tut. Im Allerschlimmsten Fall musst du das Protokoll an deine hardware anpassen. Alle Möglichkeiten die PHP bietet reichen dafür locker aus. Als Antwort auf deine Frage kann ich dir also ansich nur sagen: Ja, es geht bestimmt, wird aber ein Stück Arbeit für dich bedeuten, die dir keiner abnehmen kann, weil du ja der einzige bist, der diese Hardware hat und kennt.

    Hier im Forum sind zwar einige, die wissen was ein AT89C ist, aber die allermeissten User sind "stinknormale" Anwender, die einen DIP nicht von nem TO-92 unterscheiden können - Leute wie Du und Ich halt. Das zeigt nur, dass man die Bedienung und Programmierung von IPS ohne Weiteres erlernen kann.

    Toni
    Geändert von Tonic1024 (16.10.06 um 11:49 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. WIIPS - VISUALISIERUNG - Netzwerk
    Von wgreipl im Forum IP-Symcon WIIPS für Version 1.0
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.06, 08:35
  2. 1-Wire Geschwindigkeit
    Von Torro im Forum 1-Wire, M-BUS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.05.06, 14:19
  3. 1-wire Geschwindigkeit Jalousie
    Von elektrofreak im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.01.06, 14:07
  4. Einsteigerfrage Visualisierung Schaltsteckdose im Designer
    Von axbl im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.12.05, 23:28