+ Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 72
  1. #11
    Registriert seit
    Jun 2007
    Ort
    Hockenheim
    Beiträge
    1,798

    Danke.
    Wieder was gelernt, das die Dateien immer noch für DAUs wie mich vor Ort sind :-)
    Gruss
    B71
    IP-Symcon V4.4,MAC mini mit Parallels 12 und W10 und PI 5.0 Testing,15" Touch Screen,iPADs,Sonos,FHZ1300,HM Gateways,Allnet 3691,USB-T 868,Homematic: 140 Instanzen, FS20: 6 Instanzen, Allnet: 1 Instanz

  2. #12
    Registriert seit
    Jun 2007
    Ort
    Hockenheim
    Beiträge
    1,798

    Standard Eigene Icons in Schwarz

    .....ja, ja...ich habe gelesen das ich die alle (648) nach weiss konvertieren muss.
    @Paresy: könntest Du kurz die Einstellungen für Irfanview dafür posten ?
    Invertieren ? Farbe schwarz durch weiss ersetzen ?

    Bevor ich diesen ganzen Kram jetzt mache: Kommt die Re-colorierungsfunktion des alten Webfront noch wieder zurück ?
    Dieses Feature war ja nun wirklich aussergewöhnlich hilfreich....und der nun nötige Konvertierungsprozess etwas händisch, oder ?

    Gruss
    B71
    IP-Symcon V4.4,MAC mini mit Parallels 12 und W10 und PI 5.0 Testing,15" Touch Screen,iPADs,Sonos,FHZ1300,HM Gateways,Allnet 3691,USB-T 868,Homematic: 140 Instanzen, FS20: 6 Instanzen, Allnet: 1 Instanz

  3. #13
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    153

    ich hatte nur ne Hand voll eigene Icons, die hab ich so invertiert:
    - öffnen in IrfanView
    - Bild -> Farbkanal anzeigen -> Alpha
    - Datei -> Speichern (Original Verzeichnis)

    fertig.

    Ich hab eigentlich nicht so richtig begriffen warum, aber es funktioniert

  4. #14
    Registriert seit
    Jun 2007
    Ort
    Hockenheim
    Beiträge
    1,798

    Standard Nun...

    ...das invertiert das Bildchen, hinterlässt es aber mit einem schwarzen Hintergrund und damit taucht dieser im Webfront auf.

    Also ich denke, alle die, die das IconSnow Pack gekauft haben, wären für eine ausführliche Migrationsinfo der Icons sicherlich sehr dankbar wenn die Recolorierung durch das Webfront nicht wieder etabliert wird.

    Gruss
    B71
    IP-Symcon V4.4,MAC mini mit Parallels 12 und W10 und PI 5.0 Testing,15" Touch Screen,iPADs,Sonos,FHZ1300,HM Gateways,Allnet 3691,USB-T 868,Homematic: 140 Instanzen, FS20: 6 Instanzen, Allnet: 1 Instanz

  5. #15
    Registriert seit
    Jun 2007
    Ort
    Hockenheim
    Beiträge
    1,798

    Kann doch nicht sein, dass ich der einzige mit diesem Problem bin....
    648 Icons manuell zu konvertieren und vor allem mit welchen Settings kann doch nicht im Sinne einer sanften Migration sein.

    Finden sich hier nicht zumindest weitere Ideen, nachdem dies mit Alpha im vorherigen Posting nicht wirklich zum Erfolg geführt hat und den Hintergrund der Icons vollschwarz werden liess.

    Also Ihr "IconShow" Jünger...wie macht Ihr das mit der IPS 3.0 ?

    Gruss
    B71
    IP-Symcon V4.4,MAC mini mit Parallels 12 und W10 und PI 5.0 Testing,15" Touch Screen,iPADs,Sonos,FHZ1300,HM Gateways,Allnet 3691,USB-T 868,Homematic: 140 Instanzen, FS20: 6 Instanzen, Allnet: 1 Instanz

  6. #16
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,049

    Die IconShow Teile sind doch komplett RGB? Wie willst du die denn einfärben? Hast du ein Beispiel da?

    paresy

  7. #17
    Registriert seit
    Jun 2007
    Ort
    Hockenheim
    Beiträge
    1,798

    Standard Sample

    Hi,

    hier mal 2 Beispiele.

    Dies tauchen als eigene Icons schwarz im neuen Webfront auf.
    Ich möchte nur, dass die wieder weiss wie die Standard Icons werden und sich wie im alten Webfront verhalten ohne das ich manuell alle Icons umfärben muss.

    Der obige Tip von Brausepaul hat die Icons invertiert und dann einen schwarzen Hintergrund erstellt. Bei blauem Skin nicht wirklich im Sinne des Erfinder :-(

    Gruss
    B71
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken    
    Geändert von Bernardo71 (19.08.13 um 21:17 Uhr)
    IP-Symcon V4.4,MAC mini mit Parallels 12 und W10 und PI 5.0 Testing,15" Touch Screen,iPADs,Sonos,FHZ1300,HM Gateways,Allnet 3691,USB-T 868,Homematic: 140 Instanzen, FS20: 6 Instanzen, Allnet: 1 Instanz

  8. #18
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,049

    Prinzipiell kann ich einen Button "Umfärben" wieder zum Skin-Manager hinzufügen. Ich muss die alte Funktion dafür mal rauskramen. Hab ja nun auch zwei Icons zum testen

    paresy

  9. #19
    Registriert seit
    Jun 2007
    Ort
    Hockenheim
    Beiträge
    1,798

    Vielen dank für das farbfeature der icons !!!!
    IP-Symcon V4.4,MAC mini mit Parallels 12 und W10 und PI 5.0 Testing,15" Touch Screen,iPADs,Sonos,FHZ1300,HM Gateways,Allnet 3691,USB-T 868,Homematic: 140 Instanzen, FS20: 6 Instanzen, Allnet: 1 Instanz

  10. #20
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2,092

    Zitat Zitat von paresy Beitrag anzeigen
    Prinzipiell kann ich einen Button "Umfärben" wieder zum Skin-Manager hinzufügen. Ich muss die alte Funktion dafür mal rauskramen. Hab ja nun auch zwei Icons zum testen

    paresy
    Moin...

    ... nun steh ich vor dem gleichen Problem wie B71! Wann kommt der Button zum einfärben? Sind bei mir zwar keine 600+ Icons, aber trotzdem nicht schön alles manuell zu konvertieren.

    Danke und Gruß,
    Peter
    -MacMini(2011) =>Parallels 11=>Win7, FB7390, EIB-KNX, DMX-ArtNet, 2x EM24 DIN, SONOS ZP100/120/Play:1/Play:5/Sub, 1Wire=>Wiregate, xbee=>ROOMBA, Dreambox, DENON 2313, 8x Philips HUE -

Ähnliche Themen

  1. Eigene Icons in iFront
    Von JPaeper im Forum Mobile (iOS/Android)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.01.11, 21:14
  2. Eigene Icons
    Von dfhome im Forum WebFront
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.10, 22:14
  3. eigene icons
    Von uwe im Forum WebFront
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.09, 21:20