+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 31 bis 39 von 39
  1. #31
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    883

    Hallo bennybunny,

    wenn ich die fertigen wollte dann wird das wohl eher zu teuer. Der Aufwand für die Zeichnung zu den jeweiligen Tablets, und die Zeit für das Fräsen ist enorm.

    Der Materialwert dagegen nicht. Das kostet alles nicht die Welt, vor allem bei MDF.

    Also sorry, aber das kann ich leider nicht anbieten, dafür fehlt mir die Zeit.

    Gruß
    Christian

  2. #32
    Registriert seit
    Nov 2020
    Beiträge
    26

    Ich versuche das momentan auch bei mir umzusetzen.

    Hierzu plane ich eine Hohlwanddose (ist ein Fertighaus) zu setzen und hier entweder irgendwie den andi be free Universallader (Link) anzubringen, oder per Blindabdeckung bei der ich hinter die Abdeckung Neodym Magnete und PCBA-Qi-Board (Link) anbringe. Das Tablet bekommt dann an die Rückseite Magnetringe (Link).

    Inspiriert wurde ich von dieser Umsetzung: Tablet als Smart Home Zentrale

    Ich nutze aber als Tablet das Fire HD 8 Plus, weil das nur ein Viertel des Preies eines Huawei MatePad Pro wäre.

    Wo ich den Vorteil einer solchen Lösung sehe: Ich kann das Tablet in Sekunden abnehmen und wieder anbringen.

  3. #33
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    48

    Hi...

    Wer übrigens eine vergleichbare Lösung zum Kauf sucht sollte sich mal das Angebot von Yvonne und Holger Kausch anschauen. Holger ist im Homematic Forum aktiv.

    Details findet Ihr hier: https://www.dropbox.com/sh/33dh2py3p...xY7cO3DNa?dl=0

    Habe ich bei mir in jedem Stock mit einem iPad im Einsatz: Qualität, Installation und Optik absolut top!

    Grüße Jochen

  4. #34
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,986

    ...eben ebenfalls den eben genannten Rahmen von Holger für ein iPad im Einsatz - kann den positiven Eindruck nur bestätigen! Super Qualität, toller und schneller Service.

    Joachim
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  5. #35
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    2,077

    Bin gerade über den Beitrag hier gestolpert... die "low cost" Idee mit der Magnethalterung allein find ich schon klasse..

    Ein Bekannter hat was vorbereitet für ein Tablet an der Wand.
    Leider hat ihm der elektriker in eine Unterputzdose sowohl Netzwerk als auch Strom (NYM) rein gelegt.
    Mein plan war eigentlich, dass Tablet per USB Netzteil und mit einem Netzwerkadapter am Netzwerk zu betreiben (ohne WLAN).

    Da nun nur 1x Unterputzdose zur Verfügung steht .... kann ich nun entweder ein USB Unterputznetzteil + WLAN, oder ein Netzwerkanschluss nutzen ...

    Daher die IDEE, gibt es PoE mit 5V und einem USB Anschluss?

    Also:
    Adapter von Netzwerk auf Netzwerk + USB Micro Anschluss?
    Und im Keller dann den passenden Poe Injektor mit 5V und mind 1A.

    Mit der Magnethalterung habe ich geschätzt 2-4cm Wandabstand.
    D.h. hinter dem Rahmen des Tablets, könnte ich einen der üblichen USB/Netzwerkadapter kleben.
    An dem einzelnen USB Anschluss des Tablets, müsste ich dann (wenn das geht) ein Y Kabel auf die RÜckseite des Tablets führen.
    1x Anschluss fürs laden
    1x Anschluss fürs den Netzwerkadapter


    Gibt es so was?
    Geändert von mastermind1 (07.12.20 um 14:49 Uhr)
    • Z-WAVE (Haus), 1-Wire: (Wind), Heishamon (Heizung) uvm.
    • IPS 5.5 mit Razberry PI 3 + Zwave.ME
    • Discovergy Stromzähler + Fronius 8.2-3 + Fronius Smartmeter
    • Tibber -> Smarter Stromanbieter --> https://invite.tibber.com/8f03b626

  6. #36
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    48

    Hi...

    Das mit der PoE Ladung hatte ich mir auch mal angeschaut, da ich überlegt habe an einer Stelle an der nur ein LAN Kabel zur Verfügung steht, ein iPad an die Wand zu hängen. Gibt da wohl schon ganz brauchbare Lösungen. Ich habe es dann aber nicht umgesetzt, da ich mich doch für eine andere Stelle entschieden habe.

    In Deinem Fall würde ich mir glaub die komplizierte und ggf. auch anfällige Lösung über PoE schenken, WLAN (wenn verfügbar) nutzen und über das Stromkabel die Stromversorgung realisieren.

    Grüße Jochen

  7. #37
    Registriert seit
    Mar 2009
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    507

    Wie weit ist der Bau denn schon fortgeschritten? Dose nochmal ausbauen und doppelt so große Dose einsetzen eine Option?
    IP-Symcon 5.4 Win10 auf Futro S720 - Wago 740-881 102 DO + 96DI, DALI, (Arduino (Wiegand26 Sebury K3), KNX, Shelly, Tasmota, Denon AVR, HEOS

  8. #38
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    3,795

    Da nun nur 1x Unterputzdose zur Verfügung steht .... kann ich nun entweder ein USB Unterputznetzteil + WLAN, oder ein Netzwerkanschluss nutzen ...
    Holger (HolgerK in diesem Forum) bietet in seinem Shop auch USB-Winkelstecker für die Stromversorgung der Tablet und auch Netzteile an, ich würde Holger an Deiner Stelle anmorsen oder in der verlinkten Cloudadresse mal schauen was er z.B. für aP-/uP. Rahmen für Zubehör anbietet.
    Holger hat sicher eine Lösung für Dich.
    Gruß Helmut

  9. #39
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    2,077

    Zitat Zitat von tobiasr Beitrag anzeigen
    Wie weit ist der Bau denn schon fortgeschritten? Dose nochmal ausbauen und doppelt so große Dose einsetzen eine Option?
    Leider keine Option mehr -> Schon eingezogen

    ärgerlich aber zu spät
    • Z-WAVE (Haus), 1-Wire: (Wind), Heishamon (Heizung) uvm.
    • IPS 5.5 mit Razberry PI 3 + Zwave.ME
    • Discovergy Stromzähler + Fronius 8.2-3 + Fronius Smartmeter
    • Tibber -> Smarter Stromanbieter --> https://invite.tibber.com/8f03b626

Ähnliche Themen

  1. Tablet als Keypad für die Haustür
    Von vbherodes im Forum Bastel-Ecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.03.13, 17:13
  2. Empfehlung für 8"-Tablet
    Von SmartHomeSchweiz im Forum Alles rund um den PC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.01.13, 13:30
  3. Tablet PC für 24/7 geeignet?
    Von kadorf im Forum Haustechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.07.10, 07:36
  4. [Designer] unsichtbare Schaltflächen
    Von steiner im Forum Anleitungen / Nützliche PHP Skripte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.07, 17:31
  5. Unsichtbare Elemente
    Von TK6 im Forum Dashboard
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.06, 20:42