+ Antworten
Seite 13 von 24 ErsteErste ... 3 11 12 13 14 15 23 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 236
  1. #121
    Registriert seit
    Jun 2011
    Ort
    Germany|NRW|Meckenheim
    Beiträge
    660

    Zitat Zitat von remote-it Beitrag anzeigen
    Keine Sorge, meiner wird im April 3 Jahre alt und das Relais klappert immer noch fröhlich im Takt des Regens
    Wie hast Du es Hardware-mäßig bei Dir gelöst?

  2. #122
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    3,631

    Für den RG-11 brauche ich mindestens 12 V DC. Für den PoKey (1. Generation) 5 Volt DC (der neue kann 12 V DC vertragen). Und schon hier ist das erste Problem ... ich finde kein geeignetes Netzteil. Ich würde schon auch gerne beides mit einer Spannung betreiben. Allerdings möchte ich mir nicht "noch einen" PoKey kaufen müssen. Ethernet ist das zweite Problem ... ich fände WLAN besser
    Den 5Volt Schaltwandler setzt ich auch für meine Pokeysplatinen ein, super Sache, goggel mal nach
    R-78E50-10 DC/DC-Wandler, 5 V, 1 A
    Dann nimmst Du ein 12Volt Netzteil, oder was Du für Dein Sensor brauchst, den Schaltregler für'n Pokeys und gut is ;-)

    Gruß Helmut
    PS: Schon gehört? Pokeys sind vernetzbar ;-)
    Geändert von Helmut (23.01.17 um 16:45 Uhr)

  3. #123
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Südwestpfalz
    Beiträge
    6,872

    Die richtige Zeit zu basteln, wenn da nicht...

    Ok, das Relais klappert noch und Helmut kommt wieder mit einer Lösung um die Ecke.

    Aber Helmut, ich muss mich outen. Mein eingesetzter Pokey ist noch auf Firmware von vor zwei drei Jahren und läuft. Die anderen liegen im Bastelschrank inkl. Der beiden Hutschienenmodelle, die nie die Betaphase durchbrochen habe. Nach einem Jahr warten auf die Firmware sind die in die Ablage gewandert.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Gruß Boui . . . IPS-unlim. auf Tinker Board S und pivccu

    Die gefährlichste Form der Zensur ist die Schere im eigenen Kopf.(Curzio Malaparte)

  4. #124
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    371

    Zitat Zitat von honk0504 Beitrag anzeigen
    Wie hast Du es Hardware-mäßig bei Dir gelöst?
    Ich weiß grad nicht, ob ich deine Frage richtig verstehe - aber ich versuche es mal

    Der potentialfreie Kontakt vom Regensensor geht (noch) an einen EKM868 ... das war's

    Wird wahrscheinlich irgendwann mal auf 1-Wire umgerüstet ... vielleicht.

    LG Tom
    IPS V4.4 always latest stable - auf Win 10 - ansonsten: Suchfunktionbenutzer

  5. #125
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    3,631

    Zitat Zitat von Boui Beitrag anzeigen
    Die richtige Zeit zu basteln, wenn da nicht...

    Mein eingesetzter Pokey ist noch auf Firmware von vor zwei drei Jahren und läuft. Die anderen liegen im Bastelschrank inkl. Der beiden Hutschienenmodelle, die nie die Betaphase durchbrochen habe. Nach einem Jahr warten auf die Firmware sind die in die Ablage gewandert.
    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Das sicher diese PLC Geschicht, mit CAN Bus und so, so'n Teil liegt auch bei mir.... ist nie weiter entwickelt worden..........
    Neulich kam raus, dass das USB-Pokeys-Modul CAN Bus bekommen soll...... da bin ich mal gespannt, immerhin gibt jetzt es den UDP Sender Baustein und die Intercom Funktion.

    Dann könntest Du Deine Schubladen Module mit einander vernetzten, damit Denen nicht so langweilig ist ;-)
    Gruß Helmut

  6. #126
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    2,088

    Zitat Zitat von honk0504 Beitrag anzeigen
    Von welcher Kabellänge reden wir hier?
    Hast Du ein spezielles UV-stabiles Kabel genommen?
    Knapp 10 Meter. Nein, ich habe das billigste Kabel genommen, was ich finden konnte. Hängt provisorisch aufm Balkon. Nichts hält länger als ein Provisorium.
    Deutschlandweite Dienstleistungen rund um und mit IP-Symcon. Systemintegrator im Bereich KNX. ekey Partner. Infos unter https://schrader-it.net

  7. #127
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Südwestpfalz
    Beiträge
    6,872

    Zitat Zitat von Helmut Beitrag anzeigen
    Dann könntest Du Deine Schubladen Module mit einander vernetzten, damit Denen nicht so langweilig ist ;-)
    Was sich so alles ansammelt in der Zeit. Früher hätte ich mich wie im Schlaraffenland gefühlt.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Gruß Boui . . . IPS-unlim. auf Tinker Board S und pivccu

    Die gefährlichste Form der Zensur ist die Schere im eigenen Kopf.(Curzio Malaparte)

  8. #128
    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    Issum
    Beiträge
    661

    Falls noch einer einen Regensensor übrig hat....nehme ich gerne
    KNX / IPS unl. auf Tinkerboard S / IPSView / Amazon Echo und vieles mehr

  9. #129
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Mein Name ist Holger und ich wohne in Delve
    Beiträge
    460

    Ich habe noch einen. . Original verpackt und nie benutzt. . Habe einfach keine Zeit dafür. .

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
    Holger hat HomeMatic CCU, LCN, 1Wire, DMX, Pokeys als Heizungssteuerung und IP-Symcon FS 868 im Einsatz ..

  10. #130
    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    Issum
    Beiträge
    661

    Habe dir eine PN geschickt.
    KNX / IPS unl. auf Tinkerboard S / IPSView / Amazon Echo und vieles mehr

Ähnliche Themen

  1. M-Bus: optischer Lesekopf
    Von Squirell im Forum 1-Wire, M-BUS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.02.14, 14:22
  2. HM Regensensor
    Von mirank im Forum HomeMatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.12.13, 12:40
  3. Regensensor notwendig?
    Von Spoosie im Forum Haustechnik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.10.13, 22:54
  4. Regensensor FS20 SR
    Von qs9000 im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.12.08, 09:32
  5. Regensensor FS20 SR
    Von qs9000 im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.12.08, 19:40