+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    München Ost
    Beiträge
    57

    Question Türsprechanlage mit Video in der IPS: Mobotix T24/T25 oder N2 EntryCom IP Vario?

    Hallo IPS-Profis,

    ich hab die letzten 2 Tage hoffentlich alles gelesen hier zu dem Thema, aber für mich ist immer noch nicht klar ob eine Mobotix T24/T25 oder eine N2 EntryCom IP Vario für mich das richtige ist. Evtl. gibt es ja auch noch was anderes was günstiger und ähnlich ist. Soll aber optisch nicht gar so grausam sein und nicht das windigste Plastik. Würde eher Aufputz installieren, eine Schalter-UP-Dose ist an der Stelle vorhanden auf 1,20m Höhe.

    Was will ich realisieren:
    * 1 Haustür mit Sprechstelle und Videobild, 2 besser 3 Klingeltaster, ideal 4 oder 6. Minimum wäre Familie und Praxis. Hilfreich wäre noch Studio, Kind 1, Kind 2, Gast
    * Es soll an bestimmten Telefonen an der Fritzbox 7390 (aktuelle SW) läuten und von dort nach Sprechkontakt zu öffnen sein.
    * Via IPS möchte ich auf das Videobild fallweise zugreifen, einfach um zu sehen ob sich da was tut, ggf. getriggert über BWM oder die Kamera-Erkennung. Würde über WebFront auf einem iPad laufen, evtl. wäre auch ok wenn einfach eine Fürsprech-App hochkommt wenn es sich nicht in die IPS integrieren lässt.
    * Wenn es klingelt sollte es auch an 2 bis 4 iPhones klingeln und man kann sehen wer dort steht (gerne bevor man spricht, also preisgibt das man zu Hause ist). Natürlich sprechen und ggf. Tür öffnen
    * Schön wäre auch eine Weiterleitung dieser Funktion wenn man nicht zu Hause ist. Könnte aber auch mit einer Weiterleitung ohne Videobild leben, aber sprechen und öffnen müsste gehen
    * gut wäre auch wenn ich je nach dem welche Klingeltaste gedrückt wird über die IPS Aktionen auslösen könnte (z.B. Flurlicht oder Außenlicht einschalten wenn nicht schon an. Oder in Abhängigkeit von der Uhrzeit bestimmte Telefone klingeln oder eben nicht. Soll ja nicht das ganze Haus wach werden wenn ein sich nachts einen Spass erlaubt (das ich den dann aufgezeichnet haben will, gehört auch dazu).
    * 2 weitere Außenkameras und ggf. 1-2 Innenkameras könnten auch mal noch dazu kommen, brauchen aber keine Verbindung zur Türstelle, aber eben zur IPS. Wenn also jemand günstige Außen- Innenkameras kennt ...

    Vorhanden ist:
    * IPS 3.1 Pro
    * Fritzbox 7390
    * Elektrischer Türöffner, bedienbar über ekey und KNX bzw. IPS
    * LAN Kabel an der Sprechstation, noch zwei LAN Kabel an den Hausecken
    * Vor der Tür ist es nie ganz dunkel, durch Strassenlaterne und Hausbeleuchtung
    * Switch mit PoE ist in Planung, also als gegeben zu sehen (dachte an TP-Link)

    Das ich dafür wohl ca. 1000 Euro hinlegen muss hab ich schon gesehen. Eigentlich hab ich die Kohle nicht aber wenn ich es denn schon mache will ich auch vorher wissen das ich es es zum Laufen bekomme.
    Hardware basteln will ich nicht. Weder Zeit noch die Energie, noch das KnowHow bzw. Ideen.
    Meine Programmierkenntnisse sind auf erste Erfahrung mit Skripten limitiert (kann Push absetzen, Zeitgesteuert Aktionen auslösen, kleine Abläufe etc. aber alles low level), allerdings hab ich einen PHP erfahrenen Mitbewohner im Zugriff (HTML kann er auch).

    Wenn dies alles zu aufwändig oder unsicher wird kann ich keine 1000 Euro ausgeben.
    Dann würde ich ggf. auf die Low-Cost Lösung ausweichen die ich mir zur Not gerade noch vorstellen könnte.
    Da hab ich an die Doorline a/b T03 oder T04 gedacht. Video müsste dann warten oder wenn jemand weiss wie ich eine billige Außenkamera (IP 65 und nicht zu grausig) dazu bringen könnte, wäre auch noch eine Option.

    Wäre cool wenn sich jemand berufen fühlt mir ein wenig Licht ans Fahrrad zu machen damit ich hier in meiner Entscheidung weiter komme. Am besten natürlich jemand der das bei sich schon ans Laufen gebracht hat. Für neue Anregungen bin ich auch offen.

    Vielen Dank im Voraus
    Seppm
    Geändert von seppm (12.03.14 um 11:44 Uhr) Grund: Tippfehler

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    74889 Sinsheim
    Beiträge
    254

    Hi,

    habe auch die Vario IP.
    Da ich bisher noch in der Bauphase bin, konnte ich sie bisher nur in einem Testaufbau testen.
    Bisher funktioniert alles zufriedenstellend.
    Livestream habe ich bisher nur mit der App von Helios hinbekommen. Hatte noch keine Zeit dies in IPS umzusetzen.
    Kann also auch nicht sagen, ob es geht.

    Man kann die Vario als IP Telefon einbinden mithilfe der Fritzbox. Das finde ich sehr komfortabel.

    Ach ja, wenn Du das Teil kaufen solltest, dann musst du auch die Goldlizens kaufen, um alle Funktionen nutzen zu können.
    Ich habe leider jede einzelne Lizens gakuft und nach und nach festgestellt, was mir alles noch fehlt um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können.

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    99

    Hallo mittelangreifer,

    wie sind deine Erfahrungen mit der N2 EntryCom?
    Wie ist die Kamera und die anbindung an IPS?

    Danke für deine Antwort.

    Dan

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    569

    Ich habe eine IP Vario und bin sehr zufrieden. Allerdings hat das neue Modell IP Verso eine wesentlich bessere Kamera. Ich habe zusätzlich eine Axis M3026 Außenkamera. In IPS habe ich sie noch nicht eingebunden. Bild und Türöffner sollten aber kein Problem
    sein. Leider unterstützt IPS kein VoIP
    1011101010111010

  5. #5
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    99

    Hallo baba,

    vielen Dank für deine Antwort.
    Hast du das Kameramodul bei deiner 2N mit verbaut oder nimmst du nur die externe Axis Kamera?
    Falls du eine Kamera hast, wie ist diese bzw. wie groß ist der Blickwinkel?

    Danke und schöne Weihnachten

    Dan

  6. #6
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    569

    Standard Türsprechanlage mit Video in der IPS: Mobotix T24/T25 oder N2 EntryCom IP Vario?

    Hallo Dan, ich habe auch das interne Kameramodul der IP Vario. Die Kamera lässt sich kaum neigen und hat nur einen kleinen Blickwinkel, war bei mir nicht zu gebrauchen, da ich nie jemand gesehen habe, oder nur ein Stück. Die Kamera der IP Verso ist wohl wesentlich besser. Den genauen Blickwinek findest du auf der Herstellerseitwe, ich glaub ca 80 Grad bei Vario und 120 Grad bei Verso.

    Frohe Weihnachten.

    Basti
    1011101010111010

Ähnliche Themen

  1. 2N EntryCom Vario IP
    Von mittelangreifer im Forum WebFront
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 03.01.18, 13:38
  2. Mobotix T24
    Von swooper im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.11.13, 15:01
  3. Türsprechanlage der Fima V-Tec
    Von ldittmar im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.09.13, 10:38
  4. Video-Türsprechanlage gesucht
    Von cat im Forum Haustechnik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 18.04.13, 14:13
  5. Video Türsprechanlage
    Von automat7 im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.12, 20:45

Stichworte