+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    100

    Standard Verschachtelte Popups

    Hallo Brownson,

    erstmal vielen Dank für das geniale Projekt und den Riesenaufwand, den Du in IPSView gesteckt hast! Ich habe mittlerweile meine gesamte Visualisierung ohne WAF-Verlust wieder von OpenRemote in den IPS Webserver verlagern können.

    Zu meiner Frage: Sollte es grundsätzlich funktionieren, Popups zu verschachteln? Also aus einem Popup einen Weiteren zu öffnen?
    Das ganze funktioniert bei mir:
    -auf iPads (iOS 6 und iOS 7) wunderbar
    -der Desktop Client (Win8x64) schliesst beim Anklicken des Buttons, der den 2. Popup triggert den 1. Popup kommentarlos. Der 2. Popup wird gar nicht angezeitg. Ich bin aber der Meinung, dass das schon mal ging. Eventuell tut es seit dem Update letzte Woche nicht mehr?!
    -auf meinem Android Device (Nexus7v2 Cyanogenmod, basierend auf Android 4.4) stürzt IPSView beim Anklicken des Trigger Buttons ab und möchte einen Report senden

    Testhalber habe ich für alle Clients die selbe View aktiviert, daran scheint es aber nicht zu liegen. Es verhält sich genauso.

    Hat jemand vielleicht ähnliche Erfahrungen gesammelt oder ist bei mir etwas faul?
    Grüsse, meson

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Österreich (Korneuburg)
    Beiträge
    4,492

    Verschachtelte Popups sind eigentlich gar nicht vorgesehen, das ist technisch relativ schwierig umzusetzen und sehr viele Anwendungsfälle sind mir dazu eigentlich auch nicht eingefallen.
    Das es doch geht ist eher ein Fehler, im optimalsten Fall könnte das neue Popup das bestehende schließen, werd ich mir für den nächsten Release mal vormerken...
    Gruß
    Andreas

  3. #3
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    100

    Ok, schade - danke fürs Klarstellen. Aber deshalb hatte ich ja gefragt, ob es überhaupt vorgesehen war...

    Ich hatte mich halt am Anfang auf die Funktion gestürzt, weil es auf dem iPad lief und irgendwie meine ich es unter Windows auch gesehen zu haben.

    Vielleicht um noch ne Idee zu vermitteln, wofür ichs verwendet habe: Es sah mir nach einem eleganten Weg aus, um weiterführende Optionen zu verstecken und den Bildschirm nicht mit Funktionen zu überladen. Im Screenshot unten zum Beispiel die Controls vom Verstärker, die man eher selten benötigt.
    Name:  popup.jpg
Hits: 245
Größe:  65.5 KB

    Wenn allerdings das Aufrufen eines neuen Popups das Alte schliesst, dann lässt sich mit entsprechender Gestaltung ähnliches realisieren...
    Grüsse, meson

  4. #4
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Österreich (Korneuburg)
    Beiträge
    4,492

    Wow, sieht cool aus

    Werde mir das Ganze nochmals durch den Kopf gehen lassen...
    Gruß
    Andreas

  5. #5
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    100

    Vielen Dank! Wäre cool wenns auf der Feature Request Liste landen würden - sofern es nicht all zu aufwendig ist...
    Grüsse, meson

Ähnliche Themen

  1. Geister-PopUps im Dashboard
    Von christian im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.02.09, 17:32