+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    3

    Unhappy [ LCN ] Steuerung der Dimmer fehlerhaft?!

    Hallo liebe IPS Gemeinde,

    Ende letzten Jahres habe ich mit LCN unser neu gebautes Haus automatisiert, mittlerweile sind über 30 Busmodule verbaut. Ich war damals noch Laie im Bereich der Geäudeautomation, doch mittlerweile denke ich, dass ich mich ein bisschen auskenne. Vorgestern Nacht habe ich dann zugeschlagen und mir IPS gekauft, auch weil ich glaube, dass nicht nur die SW gut ist, sondern auch der Support durch IPS selbst, aber auch durch das Forum hier... Dewegen hoffe ich, dass ihr mir bei meinem Problem weiter helfen könnt

    Ich habe mit IPS die LCN Module eingelesen, klappt auch alles.
    Wenn ich jetzt allerdings einen dimmbaren Ausgang eines LCN Moduls einschalten möchte, fährt der Ausgang nicht ganz hoch --> Die Lampe glimmt nur leicht.
    Sprich: Die 100%, die in der SW eingestellt sind entsprechen nicht einer Vollansteuerung bei den LCN Modulen.

    Jetzt ist die Frage: Sitzt das Problem vor dem Bildschirm oder dahinter? Habt ihr ne Idee was ich falsch mache oder ist das ein SW Bug?

    Ich nutze IPS 3.1, LCN Module haben die Seriennummer 17070A

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe,

    der Rheingauner

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,515

    Du hast bestimmt die neuen Modul und dort die Option eingestellt, dass die neuen 0-200 Werte beim Dimmer gesetzt werden könne. Das Unterstützt IP-Symcon nicht nicht. Ändere bitte in der LCN Pro deine Module, dass diese die 0-100 Ansteuerung nutzen - dann ist alles wieder gut.

    paresy

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    3

    Hi parsey,

    erstmal vielen Dank für die schnelle und kompetente Antwort. Wo kriegt man denn innerhalb von nicht mal 15h eine Antwort und das am Ostersonntag??! Ich bin begeistert.

    Trotz jetzt fast 2 stündiger Suche in LCN - Pro konnte ich keine Einstellmöglichkeit für die UPP Module bzgl. dieses Problems finden. Weiß da jemand Rat?

    Bzgl. der IPS Ansteuerung habe ich folgendes heraus gefunden:
    Ansteuerung von 100% über IPS führt zu einer Vorgabe in LCN von genau 25%. Das konnte ich durch Auslesen des Moduls heraus bekommen.
    Ich habe jetzt einfach mal die Ausgangskennlinien modifiziert. Das heißt ab 25% Anforderung liefert der Triac 100%

    Das ist allerdings nur ein Workaround - der nach kurzem Test ganz gut zu funktionieren scheint.

    Gruß,

    der Rheingauner

  4. #4
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    H / DH // F / OF
    Beiträge
    1,274

    Natürlich weiß ich das, Andreas
    Unter Einstellungen ...

    Name:  50-200.jpg
Hits: 789
Größe:  31.8 KB
    natürlich ... TOGETHER - nicht mehr "Bus-Profi", jetzt ist der 'Job' hier "www.hausss.de" - immer mit LCN und

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    3

    Standard :)

    Hallo Uwe,

    die Antwort kommt etwas spät, da ich in letzter Zeit viel unterwegs war und deinen Tipp erst jetzt in die Tat umsetzen konnte. Es funktioniert natürlich jetzt alles zur vollsten Zufriedenheit!!!

    Ich bin jetzt zwar in der Skalierung von meinen 200 Stufen, die die neuen UPPs packen, auf 50 runter, aber mal im Ernst: Wen juckt das?

    Nochmal Danke an dich Uwe und auch an paresy für die Hilfe!

    Gruß,

    der Rheingauner (Florian, nicht Andreas )

    PS: Uwe, du bist ja ein wirkliches LCN Urgestein, wenn ich das so ausdrücken darf. Ich werde dich in naher Zukunft mal beim Bus-Profi anschreiben (ich bin da auch schon länger passiv dabei), weil ich gerne tiefer in IPS und das PCK Protokoll einsteigen würde.

  6. #6
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    H / DH // F / OF
    Beiträge
    1,274

    Hallo Florian (wie komme ich auf Andreas? Kontrolliere mal dein Profil beim Bus-Profi ... )

    Die 200 Dimmschritte machen sich erst beim dimmen von (einigen) LED bemerkbar. Die Änderung für neue Module macht also schon Sinn (für die Zukunft). Aber mal ehrlich: willst du alle älteren Module austauschen, damit das auch vollständig funktioniert, was man im Moment noch kaum sieht?

    Ich helfe dir gerne weiter - du darfst auch gerne einfach anrufen. Die Nummer sollte sich finden lassen.

    Viele Grüße
    Uwe
    natürlich ... TOGETHER - nicht mehr "Bus-Profi", jetzt ist der 'Job' hier "www.hausss.de" - immer mit LCN und

  7. #7
    Registriert seit
    Apr 2016
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    31

    Hallo,

    ich habe wohl ebenfalls das Problem wie beschrieben. Gibt es hier schon eine Neuerung bei IPS ob auch die 200er Schritte nutzbar gemacht werden können?

    VG
    jloose

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.17, 17:27
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.11.13, 21:18
  3. Szenen-Steuerung über Fibaro Dimmer, Parameter 41
    Von Baloo im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.13, 20:56
  4. LCN Temperatur Auslesen sporadisch fehlerhaft
    Von hcp im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.07.11, 15:04
  5. LCN -> DALI -Steuerung per IPS
    Von RitterFridolin im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.10, 13:02

Stichworte