+ Antworten
Seite 9 von 10 ErsteErste ... 7 8 9 10 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 92
  1. #81
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Forstern
    Beiträge
    1,364

    N'abend,

    habe gerade mein altes iPad 2 mit iOS 9.3.5 auch erfolgreich gepatched ;-)

    Bei mir geht Activator, Insomnia und OpenSSH

    Mit Activator kann man ja relativ viele Standardaktionen abfackeln, z.B:
    • Slide-to-unlock umgehen
    • Display an- & ausschalten


    Über Activator Programm (oder Einstellungen -> Activator) -> Sperrbildschirm -> Home-Button -> Einfach drücken -> iDevice entsperren!
    Dann kann man einfach den Home-Button drücken und man ist sofort im letzten Zustand (Browser mit Webfront).
    Vorher muss man natürlich in den Einstellungen die CODE Eingabe deaktivieren!

    Mit dem Aufruf "activator send libactivator.lockscreen.show" per SSH kann man das Display auch anschalten.
    Dazu muss man eine SSH Verbindung herstellen. Da ich ja das Password nicht eintippen will, habe ich sshpass aus meinem RaspPi installiert (sudo apt-get install sshpass).
    Dannach kann man mit:
    Code:
    sshpass -p <password> ssh root@<ip> "activator send libactivator.lockscreen.show"
    HINWEIS: Wenn sich ein User das erste mal auf dem iOS Device anmeldet erfolgt eine Nachfrage ob die Keys erzeugt werden sollen.

    Code:
    ssh root@<ip>
    Wenn man jetzt das alles auch noch aus IPS verwenden will muss man das auch noch einmal als root User tun (IPS läuft unter root user).
    Code:
    su
    ssh root@<ip>
    danach kann man dann in einem Script folgendes machen:

    PHP-Code:
    <?
    //  <password> - durch richtiges Kennwort ersetzen
    // <ip> - durch lokale IP ersetzen
    $output[] = shell_exec('sshpass -p <password> ssh root@<ip> "activator send libactivator.lockscreen.show"');
    //var_dump($output);
    ?>
    Ich habe den Befehl in ein Bash-Script gepackt und ruf dann in IPS das Script auf.

    Hier findet man eine Liste mit allen Befehlen http://junesiphone.com/actions/

    Habe einige ausprobiert, wie Lauter, Leiser, Töne, An- und Ausschalten - funktioniert prima!

    Viel Spaß
    Heiko
    SERVER: FB 7490, RaspPi 3 B+, CCU2 und IP-Symcon V5.5 (Ninja) | SYSTEME: Amazon ECHOs, Apple TVs, Homematic/IP, LevelJet, Logitech Harmony, Magic Home, Pioneer AVR, Philips Hue, Samsung TV's, Somfy RFX, Tasmota- , Shelly- & Zigbee-Geräte, Apple & Android Handys & Tablets | MODULE: Almanac, Awido, Toolmatic Reihe (5x), Magic Home Controller, Pollenflug, Twinkly | SKINS: WwxSkin

  2. #82
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Forstern
    Beiträge
    1,364

    Standard Batteriezustand auslesen

    Hi zusammen,

    ich habe jetzt mein altes iPad provisorisch an der Wand hängen und würde jetzt gern noch das Laden via IPS steuern.

    Weiß jemand wie man das am besten löst?

    Danke & Ciao
    Pitti
    SERVER: FB 7490, RaspPi 3 B+, CCU2 und IP-Symcon V5.5 (Ninja) | SYSTEME: Amazon ECHOs, Apple TVs, Homematic/IP, LevelJet, Logitech Harmony, Magic Home, Pioneer AVR, Philips Hue, Samsung TV's, Somfy RFX, Tasmota- , Shelly- & Zigbee-Geräte, Apple & Android Handys & Tablets | MODULE: Almanac, Awido, Toolmatic Reihe (5x), Magic Home Controller, Pollenflug, Twinkly | SKINS: WwxSkin

  3. #83
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    1,729

    Hallo Pitti,

    ich habe es etwas pragmatisch gelöst. Ich wecke das Tablet periodisch auf. Dadurch wird die Variable für das Batterielevel aktualisiert. Diese wird abgefragt und dann gegebenenfalls das iPad geladen. Durch die nächste Kontrolle wird der Ladevorgang dann wieder gestoppt oder es lädt weiter - je nach Batterielevel.

    Gruß
    Hans
    Entwicklung: Win 10 Pro x64 | Produktiv: Win 10 Pro x64 auf Intel NUC 5PPYH | IPS 5.5 | piVCCU3 auf Pi 3 / Pi 4 + div. HM Geräte | Harmony Hub | IPSStudio 4.1 | Clients: Windows mit Iiyama T2735MSC-B2 | iPad | iPhone

  4. #84
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Forstern
    Beiträge
    1,364

    Zitat Zitat von PC Oldie Beitrag anzeigen

    Dadurch wird die Variable für das Batterielevel aktualisiert. Diese wird abgefragt und dann gegebenenfalls das iPad geladen.
    Und jetzt noch die Abfrage bitte Wie machst Du das?

    Danke Hans
    SERVER: FB 7490, RaspPi 3 B+, CCU2 und IP-Symcon V5.5 (Ninja) | SYSTEME: Amazon ECHOs, Apple TVs, Homematic/IP, LevelJet, Logitech Harmony, Magic Home, Pioneer AVR, Philips Hue, Samsung TV's, Somfy RFX, Tasmota- , Shelly- & Zigbee-Geräte, Apple & Android Handys & Tablets | MODULE: Almanac, Awido, Toolmatic Reihe (5x), Magic Home Controller, Pollenflug, Twinkly | SKINS: WwxSkin

  5. #85
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    1,729

    Hallo Pitti,

    bei Änderung der Batterievariablen wird über das Ereignis der Variablenänderung dieses Skript aufgerufen:

    PHP-Code:
    if ((GetValueBoolean(42461 /*[Flur\Heimnetz\Flur iPad\STATE]*/)) and
        (
    GetValueString(24336 /*[Flur\Heimnetz\Flur iPad\STATE\Flur iPad Batterielevel]*/) >= "90"))
    {
        
    HM_WriteValueBoolean(IPS_GetParent(IPS_GetParent($_IPS['SELF'])), "STATE"false);
    }

    if ((!
    GetValueBoolean(42461 /*[Flur\Heimnetz\Flur iPad\STATE]*/)) and
        (
    GetValueString(24336 /*[Flur\Heimnetz\Flur iPad\STATE\Flur iPad Batterielevel]*/) <= "70"))
    {
        
    HM_WriteValueBoolean(IPS_GetParent(IPS_GetParent($_IPS['SELF'])), "STATE"true);

    Die Variable und das Skript liegen direkt unterhalb von State des HM Aktors. Von daher könnte man die Boolean Abfrage auch noch über IPS_GetParent lösen.

    Wichtig ist, dass das iPad lange genug wach ist, damit die Batterievariable übertragen werden kann.

    Gruß
    Hans
    Entwicklung: Win 10 Pro x64 | Produktiv: Win 10 Pro x64 auf Intel NUC 5PPYH | IPS 5.5 | piVCCU3 auf Pi 3 / Pi 4 + div. HM Geräte | Harmony Hub | IPSStudio 4.1 | Clients: Windows mit Iiyama T2735MSC-B2 | iPad | iPhone

  6. #86
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Forstern
    Beiträge
    1,364

    Hi Hans,

    sorry, ich glaub ich habe mich ungenau ausgedrückt. Wie ich in IPS den Zustand auswerte bekomme ich hin. Trotzdem Danke fürs Script. Ich brauch ein Stups wie man die Batterievariable gefüllt bekommt, also gibt es da eine App die den Zustand liefert oder eine Funktion die man Aufrufen muss oder, oder, oder. Da stehe ich komplett auf dem Schlauch. Bei meinen Androids habe ich es über Tasker & TNS gelöst. Gibt es etwas vergleichbares auf iOS Seiten?

    Danke für die Ausdauer
    Heiko


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    SERVER: FB 7490, RaspPi 3 B+, CCU2 und IP-Symcon V5.5 (Ninja) | SYSTEME: Amazon ECHOs, Apple TVs, Homematic/IP, LevelJet, Logitech Harmony, Magic Home, Pioneer AVR, Philips Hue, Samsung TV's, Somfy RFX, Tasmota- , Shelly- & Zigbee-Geräte, Apple & Android Handys & Tablets | MODULE: Almanac, Awido, Toolmatic Reihe (5x), Magic Home Controller, Pollenflug, Twinkly | SKINS: WwxSkin

  7. #87
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    1,729

    Hallo Pitti,

    ich hatte mich schon gewundert über deine Frage

    Da ich IPSView einsetze muss ich da gar nichts tun. In IPSView wird eine Batterievariable zugeordnet und wenn das iPad aufgeweckt und damit auch automatisch IPSView aktiviert wird, dann liest IPSView einige Sekunden später den Batteriestand vom iPad in die Variable. Das war es auch schon Deshalb hatte ich auch erwähnt, dass das iPad für kurze Zeit an sein muss.

    Was man machen muss, wenn man IPSView nicht im Einsatz hat kann ich dir leider nicht sagen, da das bislang für mich kein Thema war. Ich schätze mal, dass man per SSH dann einen Befehl braucht, der den Batteriestand liefert.

    Gruß
    Hans
    Entwicklung: Win 10 Pro x64 | Produktiv: Win 10 Pro x64 auf Intel NUC 5PPYH | IPS 5.5 | piVCCU3 auf Pi 3 / Pi 4 + div. HM Geräte | Harmony Hub | IPSStudio 4.1 | Clients: Windows mit Iiyama T2735MSC-B2 | iPad | iPhone

  8. #88
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Nienburg (Weser)
    Beiträge
    1,337

    Es gab mal den Befehl "powerlog" , aber ich glaube die Variante ist mit den aktuellen iOs Versionen nicht mehr möglich.
    Einer der Gründe warum ich nicht auf die 9.3.5 gegangen bin. Ob es da mitterweile andere Varianten gibt weiß ich nicht.
    _________
    IPS Unlimited unter WHS2011 auf HP N40L
    Wago 750 System, Homematic, 1-Wire,
    Squeezebox, Fritzbox, Dreambox, Instar Cams

  9. #89
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Forstern
    Beiträge
    1,364

    Danke Euch!

    Habe nochmal geg**glt, aber nicht wirklich was brauchbares gefunden

    Dann halt auf die altmodische zeitgesteuerte Version Hatte ich zuerst bei den Androids auch - ging auch.

    Schönen Abend
    Pitti
    SERVER: FB 7490, RaspPi 3 B+, CCU2 und IP-Symcon V5.5 (Ninja) | SYSTEME: Amazon ECHOs, Apple TVs, Homematic/IP, LevelJet, Logitech Harmony, Magic Home, Pioneer AVR, Philips Hue, Samsung TV's, Somfy RFX, Tasmota- , Shelly- & Zigbee-Geräte, Apple & Android Handys & Tablets | MODULE: Almanac, Awido, Toolmatic Reihe (5x), Magic Home Controller, Pollenflug, Twinkly | SKINS: WwxSkin

  10. #90
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Forstern
    Beiträge
    1,364

    Moin zusammen,

    war jetzt eine Woche im Urlaub und als ich wiederkam war natürlich das iPad leer
    Nach dem Aufladen und Neustart war natürlich auch das Jailbreak weg
    Außerdem bin ich mit dem Safari als Browser nicht zufrieden, nach einer Weile funktionieren die Webhook's aus den HTML-Boxen bei mir nicht mehr

    Irgendwie dachte ich mir - das kanns nicht sein und bin wieder auf die Suche gegangen

    Dabei bin ich auf den "full-screen web browser" Frameless im App-Store gestoßen. Dieser bietet 2 nette Features, welche ich sehr interessant finde:

    • wirkliches Fullscreen, d.h. auch die Topleiste mit Netz- und Baterieanzeige ist weg (mehr Platz zum Anzeigen)
    • per Settings kann er immer aktiv bleiben, also keine Abschaltung nach x Minuten


    Da ich hier im Forum gelesen habe das viele ihr iPad schon über Jahre immer am Strom hängen lassen haben, versuche ich das jetzt auch mal. Zusammen mit der Deaktivierung der automatischen Abschaltung - perfekt!

    Dann kam gestern noch die Anfrage von Gollum mit der Weltuhr rein, welche ich dann aus Spaß an der Freude gleich umgesetzte habe. Die fand meine Family so lustig das ich mir dachte - das perfekte Teil für einen Screensaver
    Also heute morgen schnell noch einen Inhaltswechsler ins Webfront eingebaut der nun abwechselnd die anstehenden Termine (Google-Kalender) und die Uhr anzeigt - für mich gerade die perfekte Lösung aller iPad-Probleme. Vielleicht auch eine Anregung für den einen oder anderen hier, ihr alte betagte Hardware noch sinnvoll einzusetzen

    Danke & Ciao
    Pitti
    SERVER: FB 7490, RaspPi 3 B+, CCU2 und IP-Symcon V5.5 (Ninja) | SYSTEME: Amazon ECHOs, Apple TVs, Homematic/IP, LevelJet, Logitech Harmony, Magic Home, Pioneer AVR, Philips Hue, Samsung TV's, Somfy RFX, Tasmota- , Shelly- & Zigbee-Geräte, Apple & Android Handys & Tablets | MODULE: Almanac, Awido, Toolmatic Reihe (5x), Magic Home Controller, Pollenflug, Twinkly | SKINS: WwxSkin

Ähnliche Themen

  1. Neues Webfront am iPad
    Von lupo im Forum WebFront
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.10.13, 14:18
  2. iPad Webfront bricht ab
    Von wibo050447 im Forum Mobile (iOS/Android)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.06.12, 12:52
  3. iPhone/iPad als Netzlaufwerk
    Von maddinracer im Forum Off Topic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.02.12, 09:47
  4. Timer Funktionalitäten - Verständnisfrage
    Von Stromer im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.12.11, 16:15