+ Antworten
Seite 3 von 22 ErsteErste 1 2 3 4 5 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 219
  1. #21
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Meppen
    Beiträge
    146

    Die Termine werden ja alle in eine Variable geschrieben.

    Ich möchte allerdings gerne jede Information in eine einzelne Variable schreiben, in etwa so wie auf dem Bild:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2014-12-05 18_22_54-homeserver - Remotedesktopverbindung.jpg 
Hits:	331 
Größe:	135.7 KB 
ID:	27673
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2014-12-05 18_23_15-homeserver - Remotedesktopverbindung.jpg 
Hits:	270 
Größe:	123.1 KB 
ID:	27672

    Leider habe ich deutlich zu wenig php Kenntnisse um das irgendwie bewerkstelligen zu können.
    Kann mir da jemand ein paar Hinweise geben wie ich das anstellen muß?
    Gruß, teebeutel

    WAGO, PCE-FWS 20, FS20, Homematic, 868

  2. #22
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    1,414

    Ich sehe, du verwendest noch das gleiche Script wie ich. Verm. auch noch für den Designer?
    Das ist auch der Grund, warum ich das noch nach Schlüsselwörtern selektiert haben möchte.
    Aber auf Dauer soll das mal durchs Webfront komplett übernommen werden.
    Dann sind auch damit noch weitere Aktionen möglich.

    Grüße,
    Doc
    Fehler passieren immer wieder. Wichtig dabei ist,
    anschließend noch in der Lage zu sein, davon berichten zu können!!!

  3. #23
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    1,126

    Der HTML-Monatskalender mit Keywords ist fertig.
    Bis dann

    Martin

  4. #24
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    1,414

    Zitat Zitat von Schablone Beitrag anzeigen
    Der HTML-Monatskalender mit Keywords ist fertig.
    Tut nicht ganz was er soll.
    Es wird beim Ausführen keine Variable angelegt, in der das Ergebnis steht.
    Habe aber noch nicht geschaut, woran das liegt.

    Grüße,
    Doc

    edit:
    SetValue(CreateVariableByName($IPS_SELF, "Monatskalender", 3, "~HTMLBox"), $browser);
    war noch auskommentiert
    Geändert von Doctor Snuggles (06.12.14 um 13:47 Uhr)
    Fehler passieren immer wieder. Wichtig dabei ist,
    anschließend noch in der Lage zu sein, davon berichten zu können!!!

  5. #25
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Meppen
    Beiträge
    146

    @Doctor Snuggles

    ja, für den Designer.
    Ich finde persönlich das Webfront viel zu unflexibel in der Gestaltung, ich kann keine unterschiedlichen Schriftarten benutzen und kann nicht frei bestimmen wie ich den Bildschirm gestalte.
    Ich befürchte allerdings das der Designer einen langsamen und stillen Tod sterben wird, es wird ja überhaupt nicht mehr weiterentwickelt.
    Schade eigentlich.
    Gruß, teebeutel

    WAGO, PCE-FWS 20, FS20, Homematic, 868

  6. #26
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    1,126

    Zitat Zitat von Doctor Snuggles Beitrag anzeigen
    edit: war noch auskommentiert
    Besten Dank. Habe ich abgeändert.
    Bis dann

    Martin

  7. #27
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    1,414

    Kein Problem,
    wir haben zu danken.

    Das Termine Eintragen Script läuft übrigens auch noch nicht ganz rund.
    Hier wird beim ersten aufrufen "mktime" von PHP angemeckert und die Variablen werden nicht zuende angelegt, was beim nächsten Aufruf zu einem Fehler führt.
    Evtl. könntest du das in deinem Originalscript noch mit time() tauschen.

    Ich habe übrigens die HTML-Listenansicht von Swifty angepasst, das dort auch nach Schlüsselwörter unterschieden und die Farben zugeordnet werden. Das macht jetzt mit nur einem Kalender die Sache dann deutlich übersichtlicher.

    Passt du die 2 Monatsvariante auch noch an?

    Viele Grüße und danke für die tolle Arbeit,
    Doc
    Fehler passieren immer wieder. Wichtig dabei ist,
    anschließend noch in der Lage zu sein, davon berichten zu können!!!

  8. #28
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    1,126

    Zitat Zitat von Doctor Snuggles Beitrag anzeigen
    Das Termine Eintragen Script läuft übrigens auch noch nicht ganz rund.
    Hier wird beim ersten aufrufen "mktime" von PHP angemeckert und die Variablen werden nicht zuende angelegt, was beim nächsten Aufruf zu einem Fehler führt.
    Evtl. könntest du das in deinem Originalscript noch mit time() tauschen.
    Habe ich geändert. Besten Dank für die Info.
    Bis dann

    Martin

  9. #29
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    1,126

    Zitat Zitat von Doctor Snuggles Beitrag anzeigen
    Passt du die 2 Monatsvariante auch noch an?
    Den habe ich fertig.
    Brauchst Du auch noch den HTML-Jahrekalender mit Keywords?
    Bis dann

    Martin

  10. #30
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    1,414

    Hallo Martin,

    danke dir.
    Jahreskalender ist noch nicht zwingend notwendig, wäre aber vllt. der Vollständigkeits halber für den einen oder anderen mal interessant und jetzt steckst du gedanklich da noch drin

    Grüße Doc
    Fehler passieren immer wieder. Wichtig dabei ist,
    anschließend noch in der Lage zu sein, davon berichten zu können!!!

Ähnliche Themen

  1. Google Kalender Zugriff und OAUTH 2.0
    Von APieroth im Forum Anleitungen / Nützliche PHP Skripte
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.11.14, 19:46
  2. Scripte für den Google Kalender. (Ehemals Termine eintragen)
    Von Schablone im Forum Anleitungen / Nützliche PHP Skripte
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 27.11.14, 11:27
  3. Anzeige Google Kalender
    Von kronos im Forum WebFront
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.12, 08:53
  4. Google Kalender einbinden?
    Von fschult2001 im Forum Dashboard
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.10.12, 19:09
  5. Heizen mit Google Kalender
    Von drapple im Forum HomeMatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.10.12, 18:52