+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28
  1. #11
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Erlangen / Heßdorf
    Beiträge
    512

    Erstes Problem gelöst:
    Ich hatte die falsche CGI-Liste verlinkt.

    Die verlinkte Liste war für VGA-Cams, ich habe aber eine HD-Cam.

    Hier der Link zu richtigen Liste:
    HD Kamera CGI Liste – Willkommen im INSTAR Wiki - Ihr Spezialist für IP Kameras, Netzwerkkameras, Überwachungskameras, Webcams, Powerline, PoE Kameras u.v.m.

    Im Anfangspost ergänzt.

  2. #12
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Limeshain (Hessen)
    Beiträge
    5,304

    Ok, dann einfach mal die richtigen CGI Befehle nehmen

    Also z.B. für schwenken nach rechts wäre das vmtl. diese URL:
    __http://XX.XX.XX.XX/cgi-bin/hi3510/ptzctrl.cgi?-step=1&-act=right&-usr=BENUTZER&-pwd=PASSWORT
    Geändert von Bayaro (05.01.15 um 14:43 Uhr)
    IP-Symcon Module >> www.bayaro.net << Verfügbare Module: BatterieMonitor, BundesligaTabelle, Enigma2BY, HeizölPreise, Helios, Horoskop, HostMonitor, IPSInformations, MELCloud, Müllabfuhr, PJLink, RSS, TankerkönigSpritpreise, xREL
    IPS Unlimited, ~1200 Scripte, ~7000 Variablen

  3. #13
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Erlangen / Heßdorf
    Beiträge
    512

    Okay, getestet.

    Mit den neuen Befeheln benötigt man nicht mal den Benutzernamen + Passwort zum drehen der Kamera.
    (Zum Abrufen des Streams muss man es aber angeben.)

    Über den Browser mit der URL funktioniert es ohne Probleme.
    Wenn ich das ganze über das Skript laufen lasse, funktioniert es noch nicht.
    Es passiert einfach nichts, aber ein Fehler tritt auch nicht auf.

    Hier mein angepasstes Script mit den richtigen CGI-Befehlen für HD-Cams:

    PHP-Code:
    <?
    // KONFIGURATION
    $camIP '192.168.11.130:80';  // IP deiner Webcam
    $camUser 'Max';               // Benutzername zum Anmelden an deiner Webcam
    $camPass 'Mustermann';      // Passwort zum Anmelden an deiner Webcam
    $schrittweite 1;        // Schrittweite (wie weit die Kamera schwenkt pro Klick) > 1,2,3,4,...


    if($_IPS["SENDER"] == "WebFront") {
        
    SetValue($_IPS["VARIABLE"], $_IPS["VALUE"]);
    }

    // http://192.168.11.130:80/cgi-bin/hi3510/ptzctrl.cgi?-step=1&-act=up
    // http://192.168.11.130:80/cgi-bin/hi3510/ptzctrl.cgi?-step=1&-act=down
    // http://192.168.11.130:80/cgi-bin/hi3510/ptzctrl.cgi?-step=1&-act=left
    // http://192.168.11.130:80/cgi-bin/hi3510/ptzctrl.cgi?-step=1&-act=right


    $Parent IPS_GetParent($_IPS['SELF']);
    $ptzCommand GetValue($Parent);

    if (
    $ptzCommand == 0) {
        
    $url="http://".$camIP."/cgi-bin/hi3510/ptzctrl.cgi?-step=".$schrittweite."&-act=up"// hoch
    }
    elseif (
    $ptzCommand == 1) {
        
    $url="http://".$camIP."/cgi-bin/hi3510/ptzctrl.cgi?-step=".$schrittweite."&-act=down"// runter
    }
    elseif (
    $ptzCommand == 2) {
         
    $url="http://".$camIP."/cgi-bin/hi3510/ptzctrl.cgi?-step=".$schrittweite."&-act=left"// links
        
    }
    elseif (
    $ptzCommand == 3) {
        
    $url="http://".$camIP."/cgi-bin/hi3510/ptzctrl.cgi?-step=".$schrittweite."&-act=right"// rechts
    }
    elseif (
    $ptzCommand == 50) {
        
    $url="";
    }

    $curl curl_init($url);
    curl_setopt($curlCURLOPT_RETURNTRANSFERTRUE);
    curl_setopt($curlCURLOPT_USERAGENT,'Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en-US; rv:1.8.1.13) Gecko/20080311 Firefox/2.0.0.13');
    $page curl_exec($curl);
    curl_close($curl);

    IPS_Sleep(500);
    SetValue($Parent50);  // Leeren Eintrag im Variablenprofil auswählen, damit nach dem Klick optisch im WebFront nichts ausgewählt ist

    ?>

  4. #14
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Limeshain (Hessen)
    Beiträge
    5,304

    Hast du das Skript einfach so gestartet oder hast du übers WebFront deine Buttons gedrückt? Weil das Skript einfach so starten funktioniert nicht, da passiert auch nichts. Wenn - geht es nur über die Buttons im WebFront...
    IP-Symcon Module >> www.bayaro.net << Verfügbare Module: BatterieMonitor, BundesligaTabelle, Enigma2BY, HeizölPreise, Helios, Horoskop, HostMonitor, IPSInformations, MELCloud, Müllabfuhr, PJLink, RSS, TankerkönigSpritpreise, xREL
    IPS Unlimited, ~1200 Scripte, ~7000 Variablen

  5. #15
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Erlangen / Heßdorf
    Beiträge
    512

    Hi Bayaro,
    ich habe es über das Frontend angesteuert über die Buttons.

  6. #16
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Limeshain (Hessen)
    Beiträge
    5,304

    Abend Daste,

    hab es jetzt extra mal nachgebaut und mit dem von mir geposteten Skript funktioniert es bei mir

    Sieht dein Variablenprofil so aus?
    Name:  ptz.png
Hits: 621
Größe:  9.6 KB
    ...weil wenn ich mir deinen oberen Screenshot in Beitrag 6 anschaue, dann sind da links und rechts noch die Pfeile < > neben dem hoch/runter/... und das bedeutet bei deinem Variablenprofil ist wohl falsch...vermute ich... ?!

    Grüße,
    Chris
    IP-Symcon Module >> www.bayaro.net << Verfügbare Module: BatterieMonitor, BundesligaTabelle, Enigma2BY, HeizölPreise, Helios, Horoskop, HostMonitor, IPSInformations, MELCloud, Müllabfuhr, PJLink, RSS, TankerkönigSpritpreise, xREL
    IPS Unlimited, ~1200 Scripte, ~7000 Variablen

  7. #17
    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    3,421

    Zitat Zitat von Daste Beitrag anzeigen
    Mit den neuen Befeheln benötigt man nicht mal den Benutzernamen + Passwort zum drehen der Kamera....
    Über den Browser mit der URL funktioniert es ohne Probleme..
    Browser-Cache + Cookies?

    Wenn ich das ganze über das Skript laufen lasse, funktioniert es noch nicht.
    Denkanstoss... s.o.
    Gruß nancilla

  8. #18
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Erlangen / Heßdorf
    Beiträge
    512

    @Bayaro: Jetzt sieht mein Profil genauso aus wie bei dir. Vorher hatte ich noch Schrittweisen drinnen.

    Ich hatte ja geschrieben mit dem neuen CGI-Befehl brauch ich das Passwort + User nicht mehr.
    Ja das stimmt auch nur solange es im Cache gespeichert ist...

    Das heißst wenn ich z.B. einen Privaten Tab aufmache die URL dort eingebe, muss ich mich über ein aufploppendes Fenster authentifizieren. Somit habe ich die Userdaten mitgegeben.


    Ich glaub ich habe das aktuell Problem gefunden:
    Da ich die Steuerung über das PHP-Skript aufrufe habe ich beim Aufruf kein aufploppendes Fenster wie im Browser, dadurch kann ich mich nicht anmelden.

    Aber leider kann ich PW + User nicht wie bei den alten VGA Cams in der URL per CGI mitgegeben, ich habe zumindest nichts gefunden. (Ich habe mir auch mal eine URL wie bei den alten VGA-Cams gestrickt, aber das hat nicht funktioniert.)

    Jemand eine Idee, wie ich das Passwort + User mitgeben kann bzw. mich authentifizieren kann?

  9. #19
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Limeshain (Hessen)
    Beiträge
    5,304

    Funktioniert diese Variante nicht?

    ___http://".$camIP."/cgi-bin/hi3510/ptzctrl.cgi?-step=".$schrittweite."&-act=down&-usr=BENUTZER&-pwd=PASSWORT


    Grüße,
    Chris
    IP-Symcon Module >> www.bayaro.net << Verfügbare Module: BatterieMonitor, BundesligaTabelle, Enigma2BY, HeizölPreise, Helios, Horoskop, HostMonitor, IPSInformations, MELCloud, Müllabfuhr, PJLink, RSS, TankerkönigSpritpreise, xREL
    IPS Unlimited, ~1200 Scripte, ~7000 Variablen

  10. #20
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Erlangen / Heßdorf
    Beiträge
    512

    Es funktioniert.

    Hier noch einmal das komplette Script:

    PHP-Code:
    <?
    // KONFIGURATION
    $camIP 'xxx.xxx.xxx.xxx:80';  // IP deiner Webcam
    $camUser 'Max';               // Benutzername zum Anmelden an deiner Webcam
    $camPass 'Mustermann';      // Passwort zum Anmelden an deiner Webcam
    $schrittweite 1;        // Schrittweite (wie weit die Kamera schwenkt pro Klick) > 1,2,3,4,...


    if($_IPS["SENDER"] == "WebFront") {
        
    SetValue($_IPS["VARIABLE"], $_IPS["VALUE"]);
    }

    // http://192.168.11.130:80/cgi-bin/hi3510/ptzctrl.cgi?-step=1&-act=up
    // http://192.168.11.130:80/cgi-bin/hi3510/ptzctrl.cgi?-step=1&-act=down
    // http://192.168.11.130:80/cgi-bin/hi3510/ptzctrl.cgi?-step=1&-act=left
    // http://192.168.11.130:80/cgi-bin/hi3510/ptzctrl.cgi?-step=1&-act=right


    $Parent IPS_GetParent($_IPS['SELF']);
    $ptzCommand GetValue($Parent);

    if (
    $ptzCommand == 0) {
        
    $url="http://".$camIP."/cgi-bin/hi3510/ptzctrl.cgi?-step=".$schrittweite."&-act=up&-usr=".$camUser."&-pwd=".$camPass.""// hoch
    }
    elseif (
    $ptzCommand == 1) {
        
    $url="http://".$camIP."/cgi-bin/hi3510/ptzctrl.cgi?-step=".$schrittweite."&-act=down&-usr=".$camUser."&-pwd=".$camPass.""// runter
    }
    elseif (
    $ptzCommand == 2) {
         
    $url="http://".$camIP."/cgi-bin/hi3510/ptzctrl.cgi?-step=".$schrittweite."&-act=left&-usr=".$camUser."&-pwd=".$camPass.""// links
        
    }
    elseif (
    $ptzCommand == 3) {
         
    $url="http://".$camIP."/cgi-bin/hi3510/ptzctrl.cgi?-step=".$schrittweite."&-act=right&-usr=".$camUser."&-pwd=".$camPass.""// rechts
    }
    elseif (
    $ptzCommand == 50) {
        
    $url="";
    }

    $curl curl_init($url);
    curl_setopt($curlCURLOPT_RETURNTRANSFERTRUE);
    curl_setopt($curlCURLOPT_USERAGENT,'Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en-US; rv:1.8.1.13) Gecko/20080311 Firefox/2.0.0.13');
    $page curl_exec($curl);
    curl_close($curl);

    IPS_Sleep(500);
    SetValue($Parent50);  // Leeren Eintrag im Variablenprofil auswählen, damit nach dem Klick optisch im WebFront nichts ausgewählt ist

    ?>
    Ein Dank geht an alle die mir geholfen haben, besonders an Bayaro.

    @Bayaro: Du hattest recht mit deinem letzten Befehl.
    Ich hatte das so ähnlich auch getestet, allerdings hatte ich das Passwort und den Benutzer im CGi-Befehl nach "Schrittweise" eingebaut und nicht am Schluss.

    Wenn ich vor der eigentliche Adresse noch den folgendes Eintrag "http://Benutzer:Passwort@IP..." kann ich das Passwort + Benutzer zwar auch mitgeben, aber das klappt nur über den Browser, da man anschließen noch einmal bestätigen muss das die Nutzerdaten benutzt werden sollen, daher nicht passend für das Script.

Ähnliche Themen

  1. HTTP-Befehle an Kamera senden
    Von Jimmy Neutron im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 03.02.13, 18:29
  2. Instar Kamera - Noname Vergleich
    Von swissboy im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.01.13, 14:53
  3. Wie einen Wired Dimmer mit Fernbedienung ansprechen?
    Von DocMarten im Forum HomeMatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.12.11, 22:54
  4. Wie binde Ich eine IP Kamera ein?
    Von docrossi im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.04.11, 18:26
  5. Pan/Tilt Kamera steuern
    Von wupperi im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.10, 14:17