+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    2,733

    Standard IPS runterfahren während Designer noch läuft !

    Hallo,

    Folgendes:

    Manchmal verliert IPS die Verbindung mit den WLAN FHZ's. Warum auch immer, weiss der Geier. Auf jedenfalls kann ich immer weiterhin die FHZ's anpingen per CMD, nur IPS will nicht mehr. Ich muss dann IPS einmal runterfahren, dann wieder neu starten, dann verbinden die FHZ's auch wieder.

    Nur, jedesmal, wenn ich IPS runterfahre und der Designer läuft auch noch immer auf den Terminals, dann bleibt IPS während der Shutdown prozedur hängen

    1/13/2007 15:51:50.569 | MESSAGE | Designer Interface #23860 | Interface Destroy
    Dann musst ich immer wieder IPS 'abschiessen'

    Das ist jedesmal ärgerlich wegen der Settings.xml. Manchmal will dann IPS nicht mehr starten und fragt nach Backup-Datei !

    mfG Franz



    11x HMS TF - 1x HMS T - 3x FHZ WLAN - 11x FHT80+TF - 4x FS20RST EcoRoll - 1x FS20SIG - 1x Comfort Comfort-Programmiergerät CRSZ-00/01 - 1x USB PC-Schnittstelle CKOZ-00/03 - 3x Dimmer CDAU-01/02 - 7x BIN 230VAC Eingang CBEU-02/01 - 6x Schaltaktor CSAU-01/01 - 1x Analog-Aktor 1-10V CAAE-01/02 - 5x Wandsender CTAA-02/02

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Roeselare - Belgium
    Beiträge
    1,394

    Kenne das, kommt auch öfteres vor.

    @paresy
    Wäre ein Timeout einbauen möglich?

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    2,733

    Hallo,

    also ich würde sagen, die eleganteste Lösung wäre:

    - IPS kann runterfahren während Designer Terminals laufen
    - Im Designer erscheint ein Fenster : 'Offline' oder 'Waiting for Reconnect'(o.ä)
    Dann beim Hochfahren verbinden sich die Designer wieder automatisch und alles läuft wieder wie gehabt

    mfG Franz



    11x HMS TF - 1x HMS T - 3x FHZ WLAN - 11x FHT80+TF - 4x FS20RST EcoRoll - 1x FS20SIG - 1x Comfort Comfort-Programmiergerät CRSZ-00/01 - 1x USB PC-Schnittstelle CKOZ-00/03 - 3x Dimmer CDAU-01/02 - 7x BIN 230VAC Eingang CBEU-02/01 - 6x Schaltaktor CSAU-01/01 - 1x Analog-Aktor 1-10V CAAE-01/02 - 5x Wandsender CTAA-02/02

  4. #4
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Fürstenfeldbruck-Aich (Bayern)
    Beiträge
    4,048

    Hallo,

    Zitat Zitat von GGGss Beitrag anzeigen
    Kenne das, kommt auch öfteres vor.

    @paresy
    Wäre ein Timeout einbauen möglich?
    das mit dem Timeout würde mir wahrscheinlich mit meinem Problem beim Shutdown von IPS bei einer hängengebliebenen TMEX-Instanz auch weiterhelfen.

    http://www.ipsymcon.de/forum/showthread.php?t=2668
    Gruß
    Werner

    Komponenten:: Homematic(CCU) 250DP, EATON-MOELLER, 1-Wire, WMRS200, 15" Touchdisplay
    Software::
    IPS V4.x, iMobile, WebFront, Logitech Media Server 7.8.x, SONOS
    Hardware:: IPS-Server: ESXi 6.x, Windows 10 Ent, 4 Kerne, 8GB RAM

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    Dingelstädt/ Eichsfeld
    Beiträge
    615

    Seit wann lässt sich IPS mit laufendem Designer nich mehr runterfahren???

    Oder hat das was mit den WLAN FHZs zu tun?

    Ich habe das schon mehrfach getestet, der Designer blendet nur das Reconnect-Fenster ein. >> Habs gerade getestet.

    Was nicht passt wird passend gemacht!

  6. #6
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    1,416

    Zitat Zitat von prof Beitrag anzeigen
    Seit wann lässt sich IPS mit laufendem Designer nich mehr runterfahren???

    Oder hat das was mit den WLAN FHZs zu tun?

    Ich habe das schon mehrfach getestet, der Designer blendet nur das Reconnect-Fenster ein. >> Habs gerade getestet.
    Das passiert verm. nur, wenn der Designer auf einem anderen Rechner läuft als IPS. Da ich auch beides auf dem gleichem Rechner habe, kann ich das Verhalten auch nicht nachvollziehen.

    Gruß,
    Doc

  7. #7
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    Dingelstädt/ Eichsfeld
    Beiträge
    615

    wenn der Designer auf einem anderen Rechner läuft als IPS.
    Das hatte ich vorhin schon geprüft: Sowohl direkt auf dem IPS-Server als auch auf einem Remote-Rechner kein Problem. Und, ehe die Frage kommt, auch über WLAN angebundene Designer...

    Was nicht passt wird passend gemacht!

  8. #8
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    Dingelstädt/ Eichsfeld
    Beiträge
    615

    Hat das vielleicht mit der BETA zu tun???

    Was nicht passt wird passend gemacht!

  9. #9
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    2,733

    Weiss nicht genau, mit was es zu tun hat, Fakt ist, IPS bleibt jedesmal hängen !
    Ob nun BETA, oder nicht, das kann ich nun nicht genau sagen !

    mfG Franz



    11x HMS TF - 1x HMS T - 3x FHZ WLAN - 11x FHT80+TF - 4x FS20RST EcoRoll - 1x FS20SIG - 1x Comfort Comfort-Programmiergerät CRSZ-00/01 - 1x USB PC-Schnittstelle CKOZ-00/03 - 3x Dimmer CDAU-01/02 - 7x BIN 230VAC Eingang CBEU-02/01 - 6x Schaltaktor CSAU-01/01 - 1x Analog-Aktor 1-10V CAAE-01/02 - 5x Wandsender CTAA-02/02

  10. #10
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    923

    Mit dem hängenbleiben kann ich bestätigen - hat auch nix mit WLAN zu tun. Für die Aussage 'jedesmal' lege ich meine Hand jedoch nicht ins Feuer...

Ähnliche Themen

  1. IPS Designer Start
    Von guyabano im Forum Dashboard
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.06, 12:31
  2. Wunschliste (wieder mal) für IPS Designer
    Von guyabano im Forum Dashboard
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.03.06, 21:11
  3. Wünsche äusseren zu IPS Designer
    Von guyabano im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.12.05, 01:16