+ Antworten
Seite 3 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 110
  1. #21
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    460

    Hat jemand schon Erfahrungen zur
    TRENDnet TV-IP311PI?

    Die soll ja auch MPEG streaming haben, Power Over Ethernet, für außen, auch WLAN
    Homematic, Homematic IP, FS20, IPS868 AKM EKM, 1-Wire, USB Sound, Sonos, IPSLibrary, Amazon Echo, XIAOMI Robosauger, WROX Mähroboter, IPS View, SynologyNAS, Surface als IPS Server

  2. #22
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    921

    @bayaro

    Also meine Empfehlung >> Foscam FI9828W
    Hast Du die schon in IPS eingebunden?

    Wenn ja, wie? Über IPSCam?
    Grüsse, Wolfgang
    IPS 3.4 #3775 auf Windows7 x64. Hardware: FB 7490 06.51, Synology NAS DS 109+ DSM 4.2-3252 (Apache 2.2.22, MySQL 5.1.49), Gigaset S685IP, S0-Stomzähler, IPSwitchAddE, PlugWise USB 30 Circles, EnOcean, Sonos Play3.

  3. #23
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Limeshain (Hessen)
    Beiträge
    5,279

    Abend Wolfgang!

    Habe mittlerweile 2 Stück von dieser im Einsatz. Funktionieren direkt im IPS und auch in IPSCam, habe sie aber mittlerweile über die Surveillance Station meines Synology NAS eingebunden.

    Grüße,
    Chris
    IP-Symcon Module >> www.bayaro.net << Verfügbare Module: BatterieMonitor, BundesligaTabelle, Enigma2BY, HeizölPreise, Helios, Horoskop, HostMonitor, IPSInformations, MELCloud, Müllabfuhr, PJLink, RSS, TankerkönigSpritpreise, xREL
    IPS Unlimited, ~1200 Scripte, ~7000 Variablen

  4. #24
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    962

    Hallo Chris,

    könntest Du mal ein "weitwinkel" und ein max. gezoomtes BIld einstellten?

    Gruß
    hardlog
    IPS 5.0unlim, 3x W&T WebIO12, diverse 1wire (LAN), FritzOS 7, z-Wave, DMX/ArtNet-Node, M-Bus, ESP8266 via MQTT

    "Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen" N. Bohr

  5. #25
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Limeshain (Hessen)
    Beiträge
    5,279

    Hier mal Vergleichsbilder zu Weit/Zoom und Tag/Nacht von der FOSCAM FI9828W:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	01_fern.jpg 
Hits:	392 
Größe:	47.6 KB 
ID:	29097

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	02_zoom.jpg 
Hits:	366 
Größe:	51.3 KB 
ID:	29098


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	03_fern.jpg 
Hits:	390 
Größe:	77.5 KB 
ID:	29099

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	04_zoom.jpg 
Hits:	350 
Größe:	75.5 KB 
ID:	29101

    Grüße,
    Chris
    IP-Symcon Module >> www.bayaro.net << Verfügbare Module: BatterieMonitor, BundesligaTabelle, Enigma2BY, HeizölPreise, Helios, Horoskop, HostMonitor, IPSInformations, MELCloud, Müllabfuhr, PJLink, RSS, TankerkönigSpritpreise, xREL
    IPS Unlimited, ~1200 Scripte, ~7000 Variablen

  6. #26
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    921

    Zitat Zitat von Bayaro Beitrag anzeigen
    ... Funktionieren direkt im IPS ...
    Wie hast Du die denn eingebunden?

    Ich hab im WF-Configurator einfach die URL der Cam eingetragen.

    Die Loginseite bekomm ich auch. Aber wenn ich das PW eingebe und auf Anmelden klicke, kommt unten li kurz, dass ich das PlugIn installieren soll. Das PlugIn ist sowohl auf dem Server, als auch auf dem Client installiert. In versch. Browsern funktionierts.

    Tipp?
    Grüsse, Wolfgang
    IPS 3.4 #3775 auf Windows7 x64. Hardware: FB 7490 06.51, Synology NAS DS 109+ DSM 4.2-3252 (Apache 2.2.22, MySQL 5.1.49), Gigaset S685IP, S0-Stomzähler, IPSwitchAddE, PlugWise USB 30 Circles, EnOcean, Sonos Play3.

  7. #27
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Limeshain (Hessen)
    Beiträge
    5,279

    Abend Wolfgang,

    ist die Frage, was du alles möchtest Willst du nur den Stream im WebFront anzeigen, dann entweder in eine HTMLBox stecken im iFrame..oder die Stream URL als externe Seite...oder eine eigene externe Seite erstellen nach eigenen Wünschen und darin die Stream-URL.
    Ist schon einen Moment her bei mir, mache ja mittlerweile alles direkt über mein NAS.

    Wenn du aber die komplette Oberfläche willst, das hab ich noch nicht versucht. Die blöde Plugin-Geschichte von FOSCAM funktioniert bei mir nur im InternetExplorer richtig.


    Soweit ich die Befehle richtig dokumentiert hab brauchst du den 1. zum MJPEG für den SubStream einstellen und dann 2. zum Video anezeigen:
    __http://IP:PORT/cgi-bin/CGIProxy.fcgi?cmd=setSubStreamFormat&format=1&usr= admin&pwd=PASSWORT
    __http://IP:PORT/cgi-bin/CGIStream.cgi?cmd=GetMJStream&usr=admin&pwd=PASSWO RT

    ...alles ohne Leerzeichen und natürlich IP, PORT, Benutzername und Passwort anpassen

    Gibt auch eine PDF, in der alle Befehle beschrieben sind, komme aber grad nicht auf den Namen.

    Grüße,
    Chris
    IP-Symcon Module >> www.bayaro.net << Verfügbare Module: BatterieMonitor, BundesligaTabelle, Enigma2BY, HeizölPreise, Helios, Horoskop, HostMonitor, IPSInformations, MELCloud, Müllabfuhr, PJLink, RSS, TankerkönigSpritpreise, xREL
    IPS Unlimited, ~1200 Scripte, ~7000 Variablen

  8. #28
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    NE
    Beiträge
    48

    Standard Hd-sdi ?

    Hallo zusammen,

    mir geht es exakt genau so wie Servus2012, daher ist das ein sehr interessanter Thread.
    Nun stelle ich mir die Frage, ob die HD-SDI-Kameras und -Rekorder was taugen bzw. wie sie im Kontext der Foscams & Co. einzuordnen sind.

    Sobald man mehr als eine Kamera installieren und die Bilder irgendwie gescheit aufzeichnen will, könnte man ja über einen zentralen Recorder nachdenken. Bisher waren mir die Dinger für die SD-Bildqualität zu schlecht, aber mit Full-HD über ein Koax-Kabel ist es m.E. eine Überlegung wert. Kein WLAN mit Reichweitenproblem, kein Ethernet-Kabel, ein zentrales Webinterface - klingt doch eigentlich gar nicht so schlecht. Diesen Eigenschaften nach müsste das doch die Zukunft sein, wenn es um 3-4 Kameras am gleichen Standort geht.

    Nun würde ich nie im Leben etwas in dieser Richtung kaufen, was sich nicht gescheit in IP-Symcon integrieren lässt.
    Andererseits habe ich im Forum noch nichts (!) dazu gefunden. Woran liegt das - zu neu, oder schlechte Erfahrungen ? Inkompatibel wg. Webinterface der Recorder ?

    Hat jemand so ein Ding im Einsatz ? Ist die Bildqualität im Vergleich zur IP-Cam mit HD gut/besser ? Mit welchem Rekorder ? Ist er in IPS integrierbar, vernünftige App ?

    Falls jemand Erfahrungen damit hat, wäre es toll, wenn er etwas berichten könnte.

    Viele Grüße
    Karsten
    IP-Symcon 5.0 unlimited auf Ubuntu 18.04 LTS unter VMware ESXi / HomeMatic CCU1 und RaspberryMatic / HM Schalter / div. HM Bewegungsmelder, HM Fensterkontakte, HM Thermostat, Enocean Eltako FAM14 / FGW14-USB / FSR14-4x / F4SR14-LED ...

  9. #29
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1,933

    Ich kann dir nur sagen, wovon ich abraten kann und das wären ABUS Festplattenrekorder mit Koax. (Das war ein PC in nem speziellen Gehäuse (mit Kameraschaltern 1 - 20)... und entsprechenden KOAX Anschlüssen für Cams.

    Die Aufzeichnung als solches funktioniert. Aber die Integration ins Netzwerk ist Schrott...und deren Möglichkeiten gleich NULL.
    Die TEile die ich bisher gesehen habe, konnten lediglich per DynDNS von extern abrufbar gemacht werden.
    Im eigenen Netz war dies gar nicht erst vorgesehen. Die Adminoberfläche hat ein Hinterwäldler programmiert...

    WIe gesagt, von den Teilen kann ich dir schon mal abraten.
    Also vorsicht, wenn du was von Netzwerk Festplattenrekorder liesst. Da gibt es viel Müll auf dem Markt.

    Im Allgemeinen ist natürlich die Frage was so ein potenter Rekorder kostet?
    Wäre es nicht denkbar Netzwerk-Cams (d.h. mit Netzwerkkabel) zu einem zentralen Switch (z.B. in der Garage) zu verkabeln, und von dort aus weiter ins Hausnetz? Somit wäre eine Galvanische Trennung noch gegeben?

    Und die Cams dann mit einer potenten Netzwerkfestplatte (NAS von Synology oder QNAP) aufzeichnen lassen.
    Preislich vermutlich ähnlich.
    Geändert von mastermind1 (18.05.15 um 13:33 Uhr)
    • Z-WAVE: Fibaro FGR-221, FGS-211,Aeon Labs Multisensor, Aeon Labs S2, FGK, Greenwave
    • 1-Wire: S0 Counter, Windsensor XS, 1 Wire DS9490R, DS18B20, Luftgütesensor
    • Youless LS110 / Velux Raumluftfühler / Oregon Scientific WMR180A
    • IPS: CENOVO MINI China PC / IPS-2: Razberry PI B+

  10. #30
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    NE
    Beiträge
    48

    Standard Hd-sdi

    Hallo mastermind1, danke für die Info. Mit Abus habe ich anderweitig schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht, ist nix für Techies zum Basteln.

    Die neuen HD-SDI-Dinger übertragen immerhin Full HD über Koax, und was ich an Receivern im Netz gefunden habe, hatte scheinbar (den Screenshots nach) auch brauchbare Webinterfaces. Dummerweise sind es alles nahezu No-Name-Teile, man findet im Netz bisher nur begrenzt Infos dazu.

    So ein Recorder liegt bei 300-400 EUR bei 4 Eingängen. Bei ELV im Set mit 2 Kameras 399,-, wobei ich den Kameras nicht so sehr viel zutraue und lieber unauffälligere Domes nehmen würde.
    Die Option mit der Garage wäre auch drin, aber da sind die größeren Kabelpeitschen und separate Webinterfaces, während so ein Recorder mit einer Platte aufzeichnet und auch mit Bewegungserkennung Mails verschickt. 24/7-Server läuft, NAS wäre also entbehrlich/vorhanden, aber wenn jemand das Teil mitnimmt, sind auch gleich die Aufzeichnungen weg - das gefällt mir daran noch nicht so recht ...

    Na, im Zweifel muss ich das schlicht mal ausprobieren ... freue mich bis dahin aber über jeden Hinweis !
    IP-Symcon 5.0 unlimited auf Ubuntu 18.04 LTS unter VMware ESXi / HomeMatic CCU1 und RaspberryMatic / HM Schalter / div. HM Bewegungsmelder, HM Fensterkontakte, HM Thermostat, Enocean Eltako FAM14 / FGW14-USB / FSR14-4x / F4SR14-LED ...

Ähnliche Themen

  1. AXIS Netzwerkkamera m1054 an Fritzbox NAS
    Von Flusskrebs im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.13, 23:22
  2. Welche Netzwerkkamera?
    Von DoktorD im Forum Alles rund um den PC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.12.11, 21:06
  3. Probleme mit Script Netzwerkkamera Axis M1011
    Von bejay im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.03.10, 15:54
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.05.09, 09:27
  5. Über Dyndns Webcam steuern Digitus Webcam
    Von Jacky1402 im Forum Alles rund um den PC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.09, 11:34