+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 48
  1. #11
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Swiss/Czech
    Beiträge
    1,180

    Standard :-) Allnet 3690 V 3.0 mit aktivierter Fernsteurung

    Sicher? Ich hab die alte Instanz vom 3690 ja schon noch aktiv.. ich sehe zwar das die Variable upgedatet wird aber immer mit 0 obwohl etwas an der Phase im Allnet gemessen wird. Wie gesagt es ist die neue 3.0 FW und da hab ich irgendwo gelesen, dass man die 5000 Instanz nehmen muss damit es noch geht? Gruss
    IPS Ninja - Windows 10, 64 Bit Server - IR Trans - Eaton GW - Homematic CCU2 - FHZ - HMS - AKM, JKM + EKM 868 - Div. Sonos - Allnet 3690+91 -IOS/Win10 auf Clientseite - SILEX - SEH - QNAP - APC - Siemens OZW 672 - Homematic - Aviosys - BlueIris - Mobotix T25M, S15 und M12

  2. #12
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Swiss/Czech
    Beiträge
    1,180

    Standard :-) Debug

    Hallo Michael

    Da ja die Übernahme der bestehenden 3690 Instanz für mich am einfachsten wäre.. hier die Debuginfos vom zugehörigen www Reader.. die Daten sehen gut aus.. dort sind alle 3 Phasen i.O. aber in den Statusvariablen danach in der Instanz landen diese Werte nicht... auch wenn die Statusvariablen beim aktualisiert darum erhöht werden.. im Debug der Instanz 3690 selbst hab ich keine Einträge wenn aktiv.

    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="yes" ?>
    <data>
    <sensor1>
    <name>Phase L1</name>
    <value_float>1.00</value_float>
    <value_int>100</value_int>
    <value_string>1.00</value_string>
    <min_abs_float>0.00</min_abs_float>
    <max_abs_float>3.12</max_abs_float>
    <min_day_float>1.00</min_day_float>
    <max_day_float>1.28</max_day_float>
    <unit>A</unit>
    <value_display>1.00 A</value_display>
    </sensor1>
    <sensor2>
    <name>Phase L2</name>
    <value_float>0.64</value_float>
    <value_int>63</value_int>
    <value_string>0.64</value_string>
    <min_abs_float>0.00</min_abs_float>
    <max_abs_float>0.64</max_abs_float>
    <min_day_float>0.64</min_day_float>
    <max_day_float>0.64</max_day_float>
    <unit>A</unit>
    <value_display>0.64 A</value_display>
    </sensor2>
    <sensor3>
    <name>Phase L3</name>
    <value_float>0.32</value_float>
    <value_int>31</value_int>
    <value_string>0.32</value_string>
    <min_abs_float>0.00</min_abs_float>
    <max_abs_float>0.32</max_abs_float>
    <min_day_float>0.32</min_day_float>
    <max_day_float>0.32</max_day_float>
    <unit>A</unit>
    <value_display>0.32 A</value_display>
    </sensor3>
    <sensor4>
    <name>Phase L4</name>
    <value_float>-2048000.00</value_float>
    <value_int>-204800000</value_int>
    <value_string>-2048000.00</value_string>
    <min_abs_float>0.00</min_abs_float>
    <max_abs_float>0.00</max_abs_float>
    <min_day_float>2049000.00</min_day_float>
    <max_day_float>-2049000.00</max_day_float>
    <unit>A</unit>
    <value_display>-2048000.00 A</value_display>
    </sensor4>
    <sensor5>
    <name>Phase L5</name>
    <value_float>-2048000.00</value_float>
    <value_int>-204800000</value_int>
    <value_string>-2048000.00</value_string>
    <min_abs_float>0.00</min_abs_float>
    <max_abs_float>0.00</max_abs_float>
    <min_day_float>2049000.00</min_day_float>
    <max_day_float>-2049000.00</max_day_float>
    <unit>A</unit>
    <value_display>-2048000.00 A</value_display>
    </sensor5>
    <sensor6>
    <name>Phase L6</name>
    <value_float>-2048000.00</value_float>
    <value_int>-204800000</value_int>
    <value_string>-2048000.00</value_string>
    <min_abs_float>0.00</min_abs_float>
    <max_abs_float>0.00</max_abs_float>
    <min_day_float>2049000.00</min_day_float>
    <max_day_float>-2049000.00</max_day_float>
    <unit>A</unit>
    <value_display>-2048000.00 A</value_display>
    </sensor6>
    <sensor7>
    <name>S0 Zähler 1</name>
    <value_float>0.00</value_float>
    <value_int>0</value_int>
    <value_string>0.00</value_string>
    <min_abs_float>0.00</min_abs_float>
    <max_abs_float>0.00</max_abs_float>
    <min_day_float>0.00</min_day_float>
    <max_day_float>0.00</max_day_float>
    <value_display>0.00</value_display>
    </sensor7>
    <sensor8>
    <name>S0 Zähler 2</name>
    <value_float>-2048000.00</value_float>
    <value_int>-204800000</value_int>
    <value_string>-2048000.00</value_string>
    <min_abs_float>0.00</min_abs_float>
    <max_abs_float>0.00</max_abs_float>
    <min_day_float>2049000.00</min_day_float>
    <max_day_float>-2049000.00</max_day_float>
    <value_display>-2048000.00</value_display>
    </sensor8>
    <system>
    <date>02.08.2015</date>
    <time>11:13:37</time>
    <devicename>ALL3690WHP</devicename>
    <devicetype>ALL3690</devicetype>
    <sys>64482</sys>
    </system>
    </data>
    IPS Ninja - Windows 10, 64 Bit Server - IR Trans - Eaton GW - Homematic CCU2 - FHZ - HMS - AKM, JKM + EKM 868 - Div. Sonos - Allnet 3690+91 -IOS/Win10 auf Clientseite - SILEX - SEH - QNAP - APC - Siemens OZW 672 - Homematic - Aviosys - BlueIris - Mobotix T25M, S15 und M12

  3. #13
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Swiss/Czech
    Beiträge
    1,180

    Standard :-) Verschiebung der Lesewerte

    Soooo.. noch etwas genauer hingeguckt und abgeglichen.. in der Instanz vom 3690 wird die Statusvariable für die Phase 1 immer mit dem Wert 0 gefüllt.. die Statusvarialbe für die Phase 2 wird mit dem Wert der Phase 1 vom Org Allnet gefüllt.. die Phase 3 wird mit dem Wert der Phase 2 vom Allnet gefüllt.. also irgendwie ist das um eins verrutscht und die erste Phase wird ganz ignoriert.. das scheint das Problem zu sein. Die Werte im Debug vom Webparser wie unten passen soweit.. scheint erst bei der Allnetinstanz wo die Werte aufgesplittert werden ein problem zu bestehen. Kannst du da was machen? Gruss
    IPS Ninja - Windows 10, 64 Bit Server - IR Trans - Eaton GW - Homematic CCU2 - FHZ - HMS - AKM, JKM + EKM 868 - Div. Sonos - Allnet 3690+91 -IOS/Win10 auf Clientseite - SILEX - SEH - QNAP - APC - Siemens OZW 672 - Homematic - Aviosys - BlueIris - Mobotix T25M, S15 und M12

  4. #14
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Swiss/Czech
    Beiträge
    1,180

    Standard Im Anhang noch alle Printscreens der Werte, Debug etc

    Printscreen der Statusvarialben, dem Debug vom www Reader und der Instanz
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	allnet36901.jpg 
Hits:	82 
Größe:	15.5 KB 
ID:	30299Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	allnet36902.jpg 
Hits:	89 
Größe:	10.1 KB 
ID:	30300Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Allnet36903.jpg 
Hits:	69 
Größe:	22.6 KB 
ID:	30301
    IPS Ninja - Windows 10, 64 Bit Server - IR Trans - Eaton GW - Homematic CCU2 - FHZ - HMS - AKM, JKM + EKM 868 - Div. Sonos - Allnet 3690+91 -IOS/Win10 auf Clientseite - SILEX - SEH - QNAP - APC - Siemens OZW 672 - Homematic - Aviosys - BlueIris - Mobotix T25M, S15 und M12

  5. #15
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Swiss/Czech
    Beiträge
    1,180

    Standard Löschen 5000 Allnet Instanz ergab Fehler anbei

    Als ich nun mal vorübergehend die Allnet5000 Instanz löschte weil ich hoffe, dass ich mit dem 3690 ans Ziel komme kam noch die Fehlermeldung anbei mit einer Zugriffsverletzung.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	fehler.jpg 
Hits:	91 
Größe:	8.0 KB 
ID:	30302
    IPS Ninja - Windows 10, 64 Bit Server - IR Trans - Eaton GW - Homematic CCU2 - FHZ - HMS - AKM, JKM + EKM 868 - Div. Sonos - Allnet 3690+91 -IOS/Win10 auf Clientseite - SILEX - SEH - QNAP - APC - Siemens OZW 672 - Homematic - Aviosys - BlueIris - Mobotix T25M, S15 und M12

  6. #16
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4,866

    Hallo.

    Ich bin auf die 5000er-Instanz umgestiegen und habe über den Archiv-Handler die alten Daten auf die neuen Variablen umkopiert. Da die Datendank bei mir auf einer SSD liegt ging das trotz umfangreichem Archiv recht zügig.

    Mit der alten Instanz bin ich bei Firmware 3.x auf keinen grünen Zweig gekommen.
    Grüsse, Kronos.
    Wenn am Anfang alles schief geht, nenne es Version 1.0
    IPS 5.3 auf Server 2016 / HM mit CCU2 (RaspberryMatic) + LAN-Adapter + LAN- & Wired Gateway, 241 Geräte / XBee Pro (Roomba) / RoboRock S50 / RGB-W 868 / MiLight / EKM 868 / AKM / ein Rudel Squeezeboxen+Pi / EM24DIN+VS102 / AM 220 AC / PlugWise / VU+ / ALL4x00 / LevelJet / IRTRans / Echos diverse / viel zu wenig Zeit


    Einfach mal rein schauen: IPS-Chat

  7. #17
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Swiss/Czech
    Beiträge
    1,180

    Standard :-) ok

    Danke für die Antwort.. ja als ich eben die 5000 Instanz hinzufügte kam es zu den verschiedenen IPS-Fehlern/Exception. Warum ist noch offen.. aktuell hab ich die noch gelöscht und schaue ob paresy da noch etwas hinkriegt. Die Screenshots und der Debug sind ja eindeutig, Statusvariable für ph1 wird einfach auf 0 gesetzt und in statusvar. ph2 wird der Wert von ph1 vom Allnet-Antwortfile gesetzt aber anstatt Watt wird neu der Amper Wert geliefert womit die Statusvar dann A und nicht W erhält. Naja ich hab da Umrechnungswerte A zu KW mit Scripts drin, Totalverbrauch etc.. sind recht viele Scripts und Actionsvar. die man halt nicht automatisch anpassen kann. Eigentlich sollte die Instanz 3690 ja zur 3690 auch passen :-)

    Eher hatte ich mir überlegt, wenn Michael sagt das kriegt er nicht hin, selber das Splitting der XML-Antwort mit einem Script zu machen. So bin ich dann unabhängig von Änderungen/Problemen in IPS/der Instanz und kann mir immer selbst helfen. Die Instanz ist ja nix anderes als ein Splitter für die vom Webparser gelieferte Antwort in Statusvariablen anhand vordefinierter Kriterien.
    Geändert von swissboy (03.08.15 um 12:36 Uhr)
    IPS Ninja - Windows 10, 64 Bit Server - IR Trans - Eaton GW - Homematic CCU2 - FHZ - HMS - AKM, JKM + EKM 868 - Div. Sonos - Allnet 3690+91 -IOS/Win10 auf Clientseite - SILEX - SEH - QNAP - APC - Siemens OZW 672 - Homematic - Aviosys - BlueIris - Mobotix T25M, S15 und M12

  8. #18
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4,866

    Ich hatte das ursprünglich auch mal mit einem Skript gelöst da es mir die Instanzen aufgrund der Änderungen in der XML-Datei regelmäßig zerwürfelt hatte. War jedoch auch mühsam da bei einer Änderung an den Sensoren die Reihenfolge innerhalb der XML-Datei auch nicht konsistent war und im Skript nachgearbeitet werden musste.

    Seit es die 5000er-Instanz gibt bin ich wieder da gelandet und habe seit dem eigentlich Ruhe. Mit der Abfrage über JSON hatte ich daher dann nicht mehr herumprobiert.
    Grüsse, Kronos.
    Wenn am Anfang alles schief geht, nenne es Version 1.0
    IPS 5.3 auf Server 2016 / HM mit CCU2 (RaspberryMatic) + LAN-Adapter + LAN- & Wired Gateway, 241 Geräte / XBee Pro (Roomba) / RoboRock S50 / RGB-W 868 / MiLight / EKM 868 / AKM / ein Rudel Squeezeboxen+Pi / EM24DIN+VS102 / AM 220 AC / PlugWise / VU+ / ALL4x00 / LevelJet / IRTRans / Echos diverse / viel zu wenig Zeit


    Einfach mal rein schauen: IPS-Chat

  9. #19
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Swiss/Czech
    Beiträge
    1,180

    Standard :-) verstehe..

    Vielleicht kannst dann ja du mir helfen.. wenn ich eine All5000 Instanz anlege.. hat diese zum einen keine Statusvariablen (aber sehr wohl wird die WWWParser Instanz mit angelegt). Zum anderen wenn ich auf Werte auslesen klicke kommt der IPS Access Violation Fehler im Anhang.. (die ip passt und ist die vom 3690 der erreichbar ist.. wenn ich die xml seit ansteure kommt das Ergebnis http://192.168.3.140/xml/sensordata.xml)?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    IPS Ninja - Windows 10, 64 Bit Server - IR Trans - Eaton GW - Homematic CCU2 - FHZ - HMS - AKM, JKM + EKM 868 - Div. Sonos - Allnet 3690+91 -IOS/Win10 auf Clientseite - SILEX - SEH - QNAP - APC - Siemens OZW 672 - Homematic - Aviosys - BlueIris - Mobotix T25M, S15 und M12

  10. #20
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4,866

    Nimm mal die Instanz ALL3690 ohne den Zusatz "(old Firmware 2.x)". Habe mich da blenden lassen da ich keine 36xx sondern einen 4500er habe.
    Grüsse, Kronos.
    Wenn am Anfang alles schief geht, nenne es Version 1.0
    IPS 5.3 auf Server 2016 / HM mit CCU2 (RaspberryMatic) + LAN-Adapter + LAN- & Wired Gateway, 241 Geräte / XBee Pro (Roomba) / RoboRock S50 / RGB-W 868 / MiLight / EKM 868 / AKM / ein Rudel Squeezeboxen+Pi / EM24DIN+VS102 / AM 220 AC / PlugWise / VU+ / ALL4x00 / LevelJet / IRTRans / Echos diverse / viel zu wenig Zeit


    Einfach mal rein schauen: IPS-Chat

Ähnliche Themen

  1. Allnet 3690
    Von jodesberg im Forum ALLNET, W&T, Loxone, IPswitch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.07.15, 20:24
  2. Allnet 3690 / 3691 Abfrage Daten (Webreader) manuell forcieren
    Von swissboy im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.14, 21:09
  3. Allnet 3690 Problem
    Von christianbre im Forum ALLNET, W&T, Loxone, IPswitch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 17:55