+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    34

    Standard Update von 2.3 auf 3.4 - Remote per Konsole funktioniert nicht mehr

    Nach dem Update von 2.3 auf 3.4 komm ich nicht mehr Remote ans System, das funktionierte vorher prima, jetzt passiert dies

    Name:  Konsole.png
Hits: 217
Größe:  34.3 KB

    Hat jemand eine Idee?

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2,113

    Standard Update von 2.3 auf 3.4 - Remote per Konsole funktioniert nicht mehr

    Da sollte schon die IP des IPS-Servers drin stehen und keine xxx.xxxx.x...... etc!
    Klick auf Verwalten, lösche den vorhandenen Eintrag und gib die richtigen Daten ein.
    Wenns dann noch Probleme gibt eventuell Firewall!?

    Gruß,
    Peter
    -MacMini(2011) =>Parallels 11=>Win7, FB7390, EIB-KNX, DMX-ArtNet, 2x EM24 DIN, SONOS ZP100/120/Play:1/Play:5/Sub, 1Wire=>Wiregate, xbee=>ROOMBA, Dreambox, DENON 2313, 8x Philips HUE -

  3. #3
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    34

    Natürlich steht da die IP vom Server drin (hier nur entfernt) und auf dem Server hat sich nicht geändert. Es wurde nur der LiveUpdate von IPS gemacht. Es muss demnach an Update liegen!

    Und daran das die Version 2.3 bisher bei mir lief kann jeder sehen das ich seit 2010 bei IPS dabei bin... :-)

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    23,781

    Um die Sicherheit zu erhöhen, erfordern wir für den Fernzugriff ein Kennwort: Fernzugriff — IP-Symcon :: Automatisierungssoftware

    Über welchen Port willst du dich verbinden? (Du musst den vom WebFront nehmen. Normalerweise 82)

    paresy

  5. #5
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    34

    Natürlich der Port 82, das neue Feature aber nicht gefunden, ist ja auch nicht besonders einfach zu finden unter "Information" :-)

    Nun hab ich ein Password vergeben, konnte aber keine Username vergeben?

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2,113

    Deine Lizenz Email-Adresse!
    -MacMini(2011) =>Parallels 11=>Win7, FB7390, EIB-KNX, DMX-ArtNet, 2x EM24 DIN, SONOS ZP100/120/Play:1/Play:5/Sub, 1Wire=>Wiregate, xbee=>ROOMBA, Dreambox, DENON 2313, 8x Philips HUE -

  7. #7
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    34

    @PeterChrisben

    Danke Dir, jetzt geht's!

    Und man beachte: auf die Groß- und Kleinschreibung ist hier bei der Eingabe der Email-Adresse zu achten!

    Und wo hätte ich dies denn nachlesen können ????

  8. #8
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,561

    Hier :
    Migration (V3.0->V3.1) — IP-Symcon :: Automatisierungssoftware
    Hast du vor dem Update alle Migrations-Seiten ab 2.3 gelesen ?
    Es hat sich viel geändert.
    Michael
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

  9. #9
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    34

    @Michael

    da steht's eben nicht!

    Nur dies:

    "Sofern die Verwaltungskonsole von einem anderen Rechner aus genutzt wird, muss der Fernzugriff aktiviert werden. Fernzugriff aktivieren" (und dann link auf Bilderseite)

    Ich nutze die Remote-Funktion schon seit 2010, nachdem der Server an einem ungemütlichen Ort steht. Funktionierte immer prima und nach dem Update hatte ich nicht erwartet das dies nicht mehr geht.

    Und, ich hab gelesen vor dem Update und ich hatte auch extra im Office nachgefragt ob der Update zu Problemen führen könnte und ob ich lieber Schrittweise (Version für Version) vorgehen soll. Nein, die Antwort war "einfach drüber installieren".

  10. #10
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,561


    Stimmt da fehlt der Zusammenhang; bei der JSON-RPC steht es...

    Die Verwaltungskonsole kommuniziert über den WebFront Port (82) anstatt dem SOAP Port (3773)
    Die JSON-RPC API ist lokal immer aktiv, und ist von extern ausschließlich über das Fernzugriff-Kennwort und eurem Lizenz-Benutzernamen zugreifbar

    Kann dann auch gleich auf die ToDo für die Doku.
    Michael
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

Ähnliche Themen

  1. Update von 2.3 auf 3.4 - doppelte Variablen, nichts geht mehr...
    Von Gallo im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.07.15, 08:32
  2. Update von 2.3 auf 3.4 - kein Webfront
    Von Gallo im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.15, 07:37
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.05.15, 10:24
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.15, 17:38