+ Antworten
Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 61
  1. #21
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    73

    Standard Gute Umsetzung - läßt sich einfach einbauen

    Der Einbau der Scripte klappte ganz gut (musste nur mit Pfad und Speedport IP ein wenig testen bis die Fehler im Aufruf wegwaren).

    Danke
    IPS 3.4, Virtual WIN10 auf QNAP NAS; FHZ1300PC, diverse FS20,FHT80b und HMS Geräte, WMR 88 Wetter, UVR 1611 Heizungssteuerung, EKM 868 Energiezähler; S7 (Pellet Heizkessel)

  2. #22
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    Marienheide
    Beiträge
    23

    Standard Neue Firmware

    Hallo,
    funktioniert das Skript auch bei der aktuellen Version .12 ?
    Gruß Mark

  3. #23
    Registriert seit
    Jun 2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1,186

    ja - kannst Du ruhig testen

    IPS 5.x (beta) auf W10x64 in Hyper-V von W2016, FHZ1300, WDE-01, Homematic-CCU2, VISION-Z-WAVE-Stick alles über Silex-SX3000GB, 2*RaZberry,FHT80x, FS20 BidCos-RM, 19*FIBARO-Roller Shutter (V1+2), 15*Fibaro(-Dimmer, -Sensoren, -Switche), 7*Raspberry-PI2 ü. JSON-RPC, 3 VISION-Bewegungsmelder, 2 AEON-Multisensor, Homematic-Aktoren,15*Plugwise, 6 PhilioSensoren,

  4. #24
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Mücke (Hessen)
    Beiträge
    871

    Hallo Leute,

    seit dem mein IPS auf einer NAS Läuft, funktioniert die Anbindung nicht mehr

    Bekomme immer diese Fehlermeldung:

    Code:
    Warning:  Invalid argument supplied for foreach() in /var/lib/symcon/webfront/user/ips-speedport/speedport-hybrid-php-api/SpeedportHybrid.class.php on line 81
    
    Fatal error:  Uncaught exception 'RouterException' with message 'unable to get the challenge from the router' in /var/lib/symcon/webfront/user/ips-speedport/speedport-hybrid-php-api/lib/trait/Login.class.php:82
    Stack trace:
    #0 /var/lib/symcon/webfront/user/ips-speedport/speedport-hybrid-php-api/lib/trait/Login.class.php(45): SpeedportHybrid->getChallenge()
    #1 /var/lib/symcon/webfront/user/ips-speedport/IPSSpeedportHybrid.class.php(89): SpeedportHybrid->login('1223456')
    #2 /var/lib/symcon/scripts/52283.ips.php(10): IPSSpeedportHybrid->__construct('123456', 'http://speedpor...', true, 'Speedport_', 3, 27795, 43200)
    #3 {main}
      thrown in /var/lib/symcon/webfront/user/ips-speedport/speedport-hybrid-php-api/lib/trait/Login.class.php on line 82
    Kann mir da jemand ein Tipp geben?

    Gruß
    IPS v5.1 Unlimited auf Ubuntu Server | IPSView | EnOceanPi | Z-Wave (Razberry) | Sonos | Fritzbox 7390 | 1-Wire | DMX | Dali | Pokeys57E | Siemens Logo 8 | Siemens S7-1200 | Wago SPS | KNX | Onkyo AVR | ModBus | HomeMatic@piVCCU | ESP8266 | MQTT | Ubiquiti | und noch viel mehr geplant

  5. #25
    Registriert seit
    Jun 2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1,186

    Standard Name zu Rufnummer

    Hi,

    hat schon jemand eine Namen zu Rufnummern Zuordnung erstellt - oder ist dies geplant?

    herbertf
    IPS 5.x (beta) auf W10x64 in Hyper-V von W2016, FHZ1300, WDE-01, Homematic-CCU2, VISION-Z-WAVE-Stick alles über Silex-SX3000GB, 2*RaZberry,FHT80x, FS20 BidCos-RM, 19*FIBARO-Roller Shutter (V1+2), 15*Fibaro(-Dimmer, -Sensoren, -Switche), 7*Raspberry-PI2 ü. JSON-RPC, 3 VISION-Bewegungsmelder, 2 AEON-Multisensor, Homematic-Aktoren,15*Plugwise, 6 PhilioSensoren,

  6. #26
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    92

    Zitat Zitat von herbertf Beitrag anzeigen
    Hi,

    hat schon jemand eine Namen zu Rufnummern Zuordnung erstellt - oder ist dies geplant?

    herbertf
    Öh... nein sowas hab ich nicht geplant. Ist aber kein großer Aufwand wenn du dir ein Telefonbuch irgendwo in eine symcon-variable oder ein script schreibst. Kannst dann einfach das Anruferlistenarray durch-iterieren und zuordnen.

  7. #27
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    126

    Hallo,

    ich versuche auch das Script an's laufen zu bekommen, leider habe ich es noch nicht hin bekommen.
    Im Anhang habe ich ein paar Screenshots meiner Ordner etc. angehängt. Kann mir jemand sagen, was ich dort falsch mache. Oder kann es an der Firmware liegen, die ist die aktuellste die mir angeboten wird (050124.03.00.012 )
    Die Fehlermeldung erscheint, nach dem manuelle Starten des "update status" script.

    Komisch für mich ist auch, dass er die Variablen anlegt, aber diese nicht unter dem "Variablen" Ordner (ID 57107) sonder im Hauptverzeichnis unten hin. In dem config script ist aber OK:
    "$parentId = 57107 /*[010 - Status\Speedport\Variables]*/; //Speicherort für zu erstellende Speedport Variablen."

    Über Hilfe wäre ich dankbar!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	87 
Größe:	49.1 KB 
ID:	37190Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.jpg 
Hits:	82 
Größe:	81.3 KB 
ID:	37191Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	4.jpg 
Hits:	78 
Größe:	152.1 KB 
ID:	37193Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	5.jpg 
Hits:	80 
Größe:	43.5 KB 
ID:	37194Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	6.jpg 
Hits:	75 
Größe:	46.3 KB 
ID:	37195
    Geändert von Alex0815 (07.01.17 um 21:13 Uhr)

  8. #28
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Mücke (Hessen)
    Beiträge
    871

    Hi,

    an der Version liegt es nicht. Bei mir läuft alles.

    Wie sieht deine config.php aus?

    Gruß

    PS. Bei mir liegen die Daten auf "/usr/share/symcon/webfront/ips-speedport" IPS 4.1
    Geändert von sewo (07.01.17 um 22:08 Uhr)
    IPS v5.1 Unlimited auf Ubuntu Server | IPSView | EnOceanPi | Z-Wave (Razberry) | Sonos | Fritzbox 7390 | 1-Wire | DMX | Dali | Pokeys57E | Siemens Logo 8 | Siemens S7-1200 | Wago SPS | KNX | Onkyo AVR | ModBus | HomeMatic@piVCCU | ESP8266 | MQTT | Ubiquiti | und noch viel mehr geplant

  9. #29
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    126

    Hi,

    wenn ich das an "deinen" Ort lege, bekomme ich einen anderen Fehler. Siehe Bilder im Anhang
    Ich glaube auch, dass "/usr/share/symcon" für die Beta Phase verwendet werden musste. So steht es in der Hilfe von IPS:
    "/var/lib/symcon/ - Variable Data (Settings, Skripte, Medien...) - (Betaphase: /usr/share/symcon/)"

    Mein config script sieht so aus:
    PHP-Code:
    <?
    //Enthält die "globale" Konfiguration der Speedport-Anbindung und wird von den anderen IPS-Speedport-Scripten aufgerufen

    $password "passwort"//Kennwort für den Zugriff auf den Router
    $url "192.168.x.x"//IP-Adresse des Speedport-Routers (häufig auch "speedport.ip")
    $parentId 57107 /*[010 - Status\Speedport\Variables]*///Speicherort für zu erstellende Speedport Variablen.

    /** OPTIONALE ANPASSUNGEN **/
    $debug false//Debug-Informationen auf Konsole ausgeben
    $variable_profile_prefix "Speedport_"//Prefix für anzulegende Variablenprofile
    $call_sort SORT_DESC//Sortier-Reihenfolge für Anruflisten. SORT_DESC => neueste zuerst, SORT_ASC => älteste zuerst.

    //Intervall in Minuten in dem eine Firmware-Updateprüfung erfolgen soll
    //(aufwändige Funktion; nicht so oft durchführen. Bsp.: 1 mal im Monat => ca. 43200 Minuten)
    $fw_update_interval 43200//in Minuten

    //status update interval: für das Aktualisieren der Routervariablen (empfohlen 10 Minuten)
    $status_update_interval 10//in Minuten
    ?>
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	64 
Größe:	48.3 KB 
ID:	37196Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.jpg 
Hits:	66 
Größe:	101.0 KB 
ID:	37197
    Geändert von Alex0815 (07.01.17 um 23:23 Uhr)

  10. #30
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Mücke (Hessen)
    Beiträge
    871

    Hi,

    ich habe IPS 4.1 Stable
    das der Pfad von Beta ist, weiß ich auch. Das Modul läuft nur wenn die Daten da liegen.
    mit der IP in der config ging bei mir nicht's. Ich musste "http://speedport.ip/" eintragen.

    PHP-Code:
    <?
    //Enthält die "globale" Konfiguration der Speedport-Anbindung und wird von den anderen IPS-Speedport-Scripten aufgerufen

    $password "12345678"//Kennwort für den Zugriff auf den Router
    $url "http://speedport.ip/"//IP-Adresse des Speedport-Routers (häufig auch "speedport.ip")
    $parentId 25998 /*[Gebäude\Dachgeschoss\Netzwerktechnik\Router\Speedport Hybrid\Variablen]*///Speicherort für zu erstellende Speedport Variablen.

    /** OPTIONALE ANPASSUNGEN **/
    $debug true//Debug-Informationen auf Konsole ausgeben
    $variable_profile_prefix "Speedport_"//Prefix für anzulegende Variablenprofile
    $call_sort SORT_DESC//Sortier-Reihenfolge für Anruflisten. SORT_DESC => neueste zuerst, SORT_ASC => älteste zuerst.

    //Intervall in Minuten in dem eine Firmware-Updateprüfung erfolgen soll
    //(aufwändige Funktion; nicht so oft durchführen. Bsp.: 1 mal im Monat => ca. 43200 Minuten)
    $fw_update_interval 43200//in Minuten

    //status update interval: für das Aktualisieren der Routervariablen (empfohlen 10 Minuten)
    $status_update_interval 10//in Minuten
    ?>
    Gruß
    IPS v5.1 Unlimited auf Ubuntu Server | IPSView | EnOceanPi | Z-Wave (Razberry) | Sonos | Fritzbox 7390 | 1-Wire | DMX | Dali | Pokeys57E | Siemens Logo 8 | Siemens S7-1200 | Wago SPS | KNX | Onkyo AVR | ModBus | HomeMatic@piVCCU | ESP8266 | MQTT | Ubiquiti | und noch viel mehr geplant

Ähnliche Themen

  1. IPS Status LCD-Display
    Von Helmut im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.10.15, 17:32
  2. PC - WOL und STATUS
    Von Exodus im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.14, 16:01
  3. Sensor/Aktor-Status, GA von IPS lesen, Status aktualisieren, Telegramm wiederholen
    Von nicebits im Forum Anleitungen / Nützliche PHP Skripte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.14, 13:31
  4. M-Bus Status
    Von Lothar im Forum 1-Wire, M-BUS
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.11.13, 19:54
  5. MCE Status auslesen
    Von sevi82 im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.10.11, 00:16

Stichworte