+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25
  1. #11
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    412

    eine ganz kleine Maschine mit 300mW und 38*38mm Bereich für 115€ dürfte ja für Schalter schon fast reichen
    IP-Symcon 5.0 auf Raspberry PI / Windows / Docker / Synology (Docker)
    Homematic CCU2, Wago und Mikrocontroller

  2. #12
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    298

    ich hab hier 'nen professionellen Lasergravierer für einige zehntausend Teuros stehen.
    Mein Rat: vergesst es. Also sowohl den China-Laser als auch grundsätzlich die Idee die Schalter mit Lasergravur zu versehen ;-)

    Meine Taster sind alle mit Folienplotts oder Siebdruck beschriftet. Alles andere ist murks.
    Ggf. käme nur eine Fräs-/Diamantgravur in Frage. Kriegste aber nicht ordentlich Farbe rein bei den Plasteteilen. Und ne farblose Gravur würd mir nicht reichen.

    Viele Grüße,
    ika

  3. #13
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2,261

    Wie sind Eure Erfahrungen mit Abreibefolien?

    Find ich ganz interessant, frage mich nur wie die Haltbarkeit ist und ob es auch Sinn machen würde, einmal über zu lacken.
    Besten, Nico


    IPS Server @ WinXP ASUS eeeBOX B202
    Eaton xComfort / CCU - Homematic Funk & Wired (Fokus) / FS20 / IPS868 / Chromoflex III RC
    SimonsVoss / FUHR Türsystem
    Sonos / T-Home Entertain / AppleTV V2 & V3
    5x Philips LCD TV / Mitsubishi HC5000 / Mitsubishi HC7000
    CANTON & BOSE inWall & inCeiling Speaker / Teufel 5 THX
    iPhone5 / iPad2 / MacBook Air
    Fritzbox 7390 modded / TP-Link 24 Gigabit Switch

  4. #14
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    26

    Hallo,

    ja, auf jeden Fall überlakieren. Dann hält es ganz gut.

    Gruß
    Gunnar

  5. #15
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2,261

    Magst Du einmal die einzelnen Schritte beschreiben, wie Du die Symbole aufbringst? Fühlt man sie noch?
    Ist es anspruchsvoll?
    Besten, Nico


    IPS Server @ WinXP ASUS eeeBOX B202
    Eaton xComfort / CCU - Homematic Funk & Wired (Fokus) / FS20 / IPS868 / Chromoflex III RC
    SimonsVoss / FUHR Türsystem
    Sonos / T-Home Entertain / AppleTV V2 & V3
    5x Philips LCD TV / Mitsubishi HC5000 / Mitsubishi HC7000
    CANTON & BOSE inWall & inCeiling Speaker / Teufel 5 THX
    iPhone5 / iPad2 / MacBook Air
    Fritzbox 7390 modded / TP-Link 24 Gigabit Switch

  6. #16
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2,261

    Moin Gunnar, ich habe noch einmal eine Frage zum Überlackieren der Taster.

    Ziehst Du nur einmal kurz mit einer Dose wertigem Klarlack über die Taster drüber, um diese zu versiegeln? Oder gibst Du das Ganze zum Lackierer? Da die Luft zwischen zwei Doppeltastern oder dem Rahmen ja meist viel weniger als 1mm beträgt, hätte ich bedenken das eine etwas zu dicke Lackschicht Haptik und Funktion des Tasters verändern könnte.

    Wie sind Deine Erfahrungen hiermit?
    Besten, Nico


    IPS Server @ WinXP ASUS eeeBOX B202
    Eaton xComfort / CCU - Homematic Funk & Wired (Fokus) / FS20 / IPS868 / Chromoflex III RC
    SimonsVoss / FUHR Türsystem
    Sonos / T-Home Entertain / AppleTV V2 & V3
    5x Philips LCD TV / Mitsubishi HC5000 / Mitsubishi HC7000
    CANTON & BOSE inWall & inCeiling Speaker / Teufel 5 THX
    iPhone5 / iPad2 / MacBook Air
    Fritzbox 7390 modded / TP-Link 24 Gigabit Switch

  7. #17
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    2,055

    Eine normale Lackstärke liegt bei 100µm ..... wenn die die Funktion beeinträchtigt ist es wirklich ziehmlich knirsch....

    Ich bin übrigens jetzt auf einen Label_Printer mit Kunstoff-Folien umgestiegen und nutze diese um eine Folie die den ganzen Schalter abdeckt (natürlich nur Tastenbereich) zu drucken. Man ist flexibler damit und wenn die Folie mal oll aussehen sollte druckt man halt neu.

  8. #18
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    26

    Hi,

    ich verwende dafür einen lösemittelfreien Sprühlack (z.B: Dupli-Color 319785 Klarlack Wasserbasierend, 400 ml, Matt). Leicht drübersprühen als Schutz für die Beschriftung. Die Lackschicht ist eigentlich recht dünn reicht aber als Schutzschicht vollkommen aus. Ich besprüh nur die Oberfläche, die Seiten nicht. Hab damit keinerlei Probleme (verklemmen).

    Gruß
    Gunnar

  9. #19
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2,261

    @Hagbard
    Deinen ersten Satz kann ich nur bedingt interpretieren. Sicherlich ist eine normale Lackschicht recht dünn, die Frage ist wie es in der Praxis einem selber gelingt eine hochwertige und nicht günstige Schaltergarnitur so zu lacken, dass man es nicht sieht und die Funktionen nicht einschränkt.

    Welchen Labelprinter nutzt Du? Und sieht/fühlt man bei vollflächiger Beklebung den unterschied?

    Habe aktuell noch das Problem, dass ich eine 4fach Aufputzwippe von Eaton xComfort erhalten hab, laut Katalog soll diese "reinweiß hochglanz" sein. In meinem Busch Jäger future linear Rahmenprogramm ist aber eine erhebliche (für mich) Farbdifferenz erkennbar, mit der ich so nicht leben kann.
    Sollte das ernsthaft reinweiß sein und hier keine Verwechslung vorliegen, würde ich die betroffenen Taster wohl zum Lackierer geben, dann die Decals kleben und dann noch einmal klarlacken lassen. Was haltet ihr von der Farbdifferenz?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	rahmen1.jpg 
Hits:	215 
Größe:	53.0 KB 
ID:	32716

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	rahmen2.jpg 
Hits:	185 
Größe:	64.6 KB 
ID:	32717

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	rahmen3.jpg 
Hits:	185 
Größe:	50.9 KB 
ID:	32718
    Besten, Nico


    IPS Server @ WinXP ASUS eeeBOX B202
    Eaton xComfort / CCU - Homematic Funk & Wired (Fokus) / FS20 / IPS868 / Chromoflex III RC
    SimonsVoss / FUHR Türsystem
    Sonos / T-Home Entertain / AppleTV V2 & V3
    5x Philips LCD TV / Mitsubishi HC5000 / Mitsubishi HC7000
    CANTON & BOSE inWall & inCeiling Speaker / Teufel 5 THX
    iPhone5 / iPad2 / MacBook Air
    Fritzbox 7390 modded / TP-Link 24 Gigabit Switch

  10. #20
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    Villach,Kärnten,Österreich
    Beiträge
    2,941

    Ekelhaft, das erkennt Mann sogar mit seinem männlich eingeschränkem Farbsehsinn.

    bb

Ähnliche Themen

  1. Joker Taster
    Von masterhildi im Forum digitalSTROM
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.01.16, 16:56
  2. Taster Mehrfachklick
    Von bennybunny im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.05.15, 18:08
  3. Taster
    Von Jimmyrakete im Forum WebFront
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.10.14, 19:06
  4. Welche Taster ?
    Von frank986 im Forum SPS Automatisierungstechnik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.12.13, 11:08
  5. Taster
    Von MicF im Forum HomeMatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.11, 10:36