+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2010
    Beiträge
    41

    Standard Raspberry Pi: Ultraschallsensor an serieller Schnittstelle funktioniert nicht

    Hallo zusammen,

    ich experimentiere gerade mit einem Ultraschallsensor (SRF01) an der seriellen Schnittstelle des Raspberry Pi.

    Mit IPS bekomme ich den leider nicht zum laufen. Ich habe den seriellen Port mit den benötigten Parametern (9600, 8, N, 1) eingerichtet und versuche mit dem SPRTSendText - Kommando etwas an den Sensor zu schicken. Leider kommt nichts zurück. Laut Doku des Sensors muss man vor einem Kommando ein "Break" schicken. Das habe ich mit SPRT_SetBreak versucht. Klappt aber auch nicht.

    Ein Python, Skript, das ich im Netz gefunden habe, funktioniert. Ein HW-Problem ist es also nicht.

    Spannend ist auch, dass IPS abstürzt, wenn der Port in IPS offen ist und ich parallel das Python Skript starte. Sollte eigentlich nicht sein, oder?

    Hat von Euch jemand eine Idee?

    Danke und viele Grüße
    Flolo
    IPS 3.0 auf Shuttle X50V2 - Homematic LAN-Adapter - EM24DIN - Plugwise

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    14

    Hi

    ich habe zwar keinen Ultraschallsensor, jedoch meinen 1 Wire per seriell angebunden.
    Ich kann owfs und IPS zusammen starten ohne Abstürze. Natürlich kann IPS nicht zugreifen, während owfs zugreifen möchte und kann auch nicht wirklich die Sensoren ansprechen. Wenn ich allerdings die Linux Konsole aktiviere, die den seriellen Port exklusiv öffnet, funktioniert nichts mehr...

    Was heisst das jetzt für Dich?
    Bist Du Dir sicher, dass kein anderes Programm auf den seriellen Port zugreift und die Kommunikation zwischen IPS und Deinem Sensor stört? IPS scheint den Port nicht exklusiv zu öffnen, daher würde es keine Fehlermeldungen diesbezüglich geben. Nur halt keine Kommunikation zustande kommen...

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2010
    Beiträge
    41

    Hallo und Danke für die Antwort.

    Ja, ich bin mir sicher, dass auf der seriellen Schnittstelle keine weitere Aktivität ist. Ich kann im IPS Debug der Schnittstelle auch die Kommandos raus- und wieder reingehen sehen. Wenn ich an der Anbidung des Sensors etwas ändere, dann kommt nichts mehr zurück. Prinzipiell funktioniert die Schnittstelle also.
    Nur scheint IPS irgendetwas anders zu senden als das funktionierende Python Skript. Der Sensor fühlt sich scheinbar nicht angesprochen oder versteht das Kommando nicht, wenn mit IPS gesendet.

    Bin ratlos ...

    Viele Grüße
    Flolo
    IPS 3.0 auf Shuttle X50V2 - Homematic LAN-Adapter - EM24DIN - Plugwise

Ähnliche Themen

  1. Raspberry Pi: email-Versand funktioniert nicht
    Von Elandril im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.08.15, 18:20
  2. Keine Daten an serieller Schnittstelle
    Von Luca im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.05.15, 19:18
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.03.09, 04:34
  4. Ultraschallsensor *wein*
    Von ckerndl im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.01.09, 22:03
  5. LC-Display mit serieller Schnittstelle
    Von steiner im Forum Anleitungen / Nützliche PHP Skripte
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.04.06, 16:24