+ Antworten
Seite 89 von 89 ErsteErste ... 39 79 87 88 89
Ergebnis 881 bis 889 von 889
  1. #881
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3,569

    Die SOAP Calls in den verschiedenen Funktionen liefern ein false, da du aber teilweise deine Fehlerbehandlung (... == false) erst nach eventueller Verarbeitung machst, wie in meinem Beispiel oben, gibt es zusätzlich PHP Fehler.

    Das false liegt leider an falschen SOAP Calls.

    Wobei mich wundert, dass die Variablen trotzdem aktualisiert werden.
    MfG Ralf

  2. #882
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,639

    Oh.. stimmt da sind ein paar wo der Rückgabewert nicht geprüft wird.
    Bei NAS und bei den PortForwarding habe ich das auf die schnelle gesehen.
    PortForwarding ist leider eh 'tot'.
    Aus Sicherheitsgründen muss die Anfrage von dem Host kommen, auf den die Weiterleitung zeigt. Somit macht das wenig(er) Sinn diese Funktion fest anzubieten.
    Michael
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

  3. #883
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3,569

    Es scheinen sich einige SOAP URLs geändert zu haben, ich habe leider eine Menge Meldungen mit
    Code:
    Error READ of http://172.16.100.1:49000/upnp/control/wancommonifconfig1->GetCommonLinkProperties
    und webdav und upnp und ...
    MfG Ralf

  4. #884
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    1,513

    ... dann also doch kein Raspi Problem ...;-)

    Hab ich denn irgendwie die Möglichkeit nur einen Teil wie zum Beispiel den Anrufmonitor zu nutzen?
    Ich habe bei den ganzen Scripten irgendwie den Überblick verloren, wie das alles verschachtelt ist.

    Oder ist hier das bestreben, das Projekt doch noch weiter zu führen?

    Danke u. viele Grüße,
    Doc
    Fehler passieren immer wieder. Wichtig dabei ist,
    anschließend noch in der Lage zu sein, davon berichten zu können!!!

  5. #885
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,639

    Bei der ersten Einrichtung kannst du jede Funktion einzeln im config Script abschalten.
    Oder jetzt einfach die Skript Timer deaktivieren.
    Michael
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

  6. #886
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    1,513

    Die Scripttimer hatte ich schon alle deaktiviert, bekam aber immer noch Fehlermeldungen.

    Das lag vermutlich daran, das beim einem Call die Namen aus der Fitzbox abgerufen werden sollten und das dann zu dem Fehler führte, den jetzt einige haben.

    Genau genommen würde mir das ja schon reichen. Evtl. noch die Anrufliste.

    Danke u. viele Grüße,
    Doc
    Fehler passieren immer wieder. Wichtig dabei ist,
    anschließend noch in der Lage zu sein, davon berichten zu können!!!

  7. #887
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,639

    Die Namen sollten eigentlich aus den Telefonbuch kommen, welches (täglich?) von der nix geladen wird.
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

  8. #888
    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    271

    Standard Error: Notice: Trying to access array offset on value of type bool

    Error: Notice: Trying to access array offset on value of type bool
    Habe die Fehlermeldung auch im Aktions- und Auslese-Skript NAS und diese jetzt erst mal unterbunden, indem ich ein "@" vor die betreffende Zeile gesetzt habe. Nicht schön, aber als Übergangslösung sollte das passen...

  9. #889
    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    289

    Moin!
    Seit der neusten Labor-FW (07.24-84071 BETA) für die 7590 scheint das Abrufen der Anrufliste nicht mehr zu funktionieren.

    Im Ereignislog der Fritzbox sehe ich noch regelmäßig: "Anmeldung von Benutzer...<Symcon-Server-IP>", dass Login sollte also generell funktionieren. Die Anrufer Liste wird aber nicht aktualisiert.

    Starte ich das Auslese-Skript für die Anrufe manuell, läuft es ohne Fehlermeldung durch, die neuen Anrufe werden aber weiter nicht berücksichtigt.

    Habt ihr irgendeinen Tip für mich, wie ich das am besten weiter debuggen sollte?

Ähnliche Themen

  1. Q&A IPS RS Project Exporter
    Von Raketenschnecke im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 05.04.18, 17:04
  2. Anruf auf Fritzbox zum Türöffnen auslösen
    Von BommelPommel im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.13, 04:39
  3. Fritzbox 7390 durch AKM & Transreceiver störbar?
    Von Ditschman im Forum IPS-868 / ProJET, XBee, ZigBee, XPort
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.08.13, 21:24
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.12.12, 08:43
  5. Events & Client Socket mit Fritzbox via LAN
    Von aha im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.06.09, 22:30