Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    7,884

    Standard Fritz-Box Project

    FritzBox-Project

    Version 1.09 (11.03.2018) by Nall-chan

    Übersicht:


    • Auslesen und abbilden diverser Werte und Zustände aus der FritzBox als IPS-Variablen.
    • Steuern diverser Funktionen in der FritzBox, sowohl über das WebFront, also auch per externen Skripten.
    • Aufbereiten und darstellen diverser Informationen in tabellarischer Form.
    • Design und Funktionsumfang ist vollständig vom User konfigurierbar.



    Funktionsumfang:


    • Hardware und Software der FritzBox auslesen.
    • NTP-Server und Systemzeit auslesen, NTP-Server setzen.
    • DSL-Modem Status, sowie diverse WAN Daten (Auslastung, Bandbreiten, etc..)lesen.
    • Alle bekannten Netzwerkgeräte auslesen und in einer Tabelle darstellen. (Eventuell ein Limit vorhanden. Siehe bekannte Einschränkungen)
    • WOL für Netzwerkgeräte
    • WLAN Status lesen und setzen, sowie alle aktiven Geräte auslesen und in einer Tabelle darstellen.
    • PopUp mit QR-Code beim einschalten eines WLANs.
    • MyFritz-Dienste auslesen. (Steuern des MyFritz-Dienst, ist aktuell nicht möglich. Siehe bekannte Einschränkungen)
    • Port-Weiterleitungen auslesen und steuern.
    • NAS-Funktion, Online-Speicher und Media-Server Dienste auslesen und steuern.
    • Konfiguration des DHCP-Server lesen.
    • Anrufmonitor mit Benachrichtigung im WebFront und einer Tabelle der aktiven Gespräche.
    • Anrufmonitor kann ein zusätzliches User-Skript starten.
    • Beliebige Anzahl von Anruferlisten.
    • Anruferlisten können sowohl FAX, als auch Sprachnachrichten darstellen bzw. wiedergeben.
    • Nachrichtenliste des Anrufbeantworter.
    • Download des internen Telefonbuches für die Invers-Suche.
    • Unterstützung der Klicktel-API für die Invers-Suche.


    Screenshots:

    siehe 3. Post

    Vorraussetzungen:


    • ab IPS 3.4
    • FritzBox mit relativ aktueller Firmware (Labor und Beta nicht einbezogen)


    Vorbereitungen (FritzBox):

    Auf der Weboberfläche der FritzBox (alle) Punkte unter 'Heimnetzfreigaben' einschalten.
    Zu finden unter: Heimnetz -> Netzwerk Und dann den Reiter Netzwerkeinstellungen wählen.
    1. Punkt : 'Zugriff für Anwendungen zulassen' sonst funktioniert gar nichts.
    2. Punkt : 'Statusinformationen über UPnP übertragen' sonst bekommen wir keine Events von der Box gesendet.
    3. Punkt : 'Smarthome-Funktion im FRITZ!Box-Heimnetz freigeben' ist noch nicht implementiert, aus Mangel an Hardware.

    Unter Umständen den Anrufmonitor der FritzBox per angeschlossenen Telefon (DECT, ISDN oder VOIP) mit der Wählfolge #96*5* aktivieren, wenn diese Funktion erwünscht ist (Standard im Project= an).

    Installation
    (Import des FB-Project):


    • Die ZIP-Datei herunterladen und das enthaltene Script entpacken.
    • In IPS ein neues Script erstellen.
    • Über den Button 'Importieren' das zuvor entpackte Script in IPS laden.
    • In Zeile 25 bei WFC_TargetID die InstanzID des WebFront Konfigurator eintragen.
    • Speichern und anschließend ausführen.
    • Das angezeigte Installationsprotokoll sollte keine Fehler (Warnungen sind ok) auflisten.

    Download Version 1.09
    FBProjectV1.09.zip
    (Bei Updates hier weiterlesen: Fritz-Box Project)


    Der Objektbaum sollte nun so aussehen:
    Name:  Objectbaum nach Import.png
Hits: 11181
Größe:  122.4 KB


    Konfiguration (Pflicht):



    • Das Script 'Anleitung & Changelog' zu finden unter 'Scripte' enthält wichtige Installationshinweise. Diese bitte lesen (oder einfach hier diesen Punkten folgen).
    • Das 'User-Config' Script per doppelklick öffnen.
    • Ca ab Zeile 15 sind die Zugangsdaten der FritzBox zu vervollständigen.
    • Immer die Bemerkungen hinter einem Eintrag lesen, um eventuelle Fehler auszuschließen.
    • Die Angeben bei 'FB_IPS_IP' und 'FB_IPS_PORT' sind nötig um Events der Box empfangen zu können.
    • Der Port kann frei vergeben werden. Bitte daran denken, diesen Port in eurer Firewall freizugeben (TCP ankommend/eingehend).
    • Soll der Anrufmonitor verwendet werden, so ist noch ca. bei Zeile 194 unter 'FB_CallMonitor_Popup_WFC' die InstanzID des WebFront Konfigurator einzutragen.
    • Dieses 'User-Config' Script einmal ausführen.
    • Die Ausführung kann bis zu 2 Minuten dauern!


    Die Ausgabe vom Config-Script sollte so aussehen:

    Code:
    Beginne mit Projekt initialisierung.
    ------------------------------------
    Lege Profile an:
      FB.Connect erzeugt:
      FB.kBit erzeugt:
      FB.MBits erzeugt:
      FB.kbs erzeugt:
      FB.Speed erzeugt:
    ------------------------------------
    Scripte starten um Variablen und Timer zu initialisieren:
      Hardware Informationen lesen.
      NTP-Server uns Systemzeit lesen.
      DSL-Modem Status lesen.
      WAN physikalische Daten lesen.
      WAN Verbindung lesen.
      WAN Interface lesen.
      WAN Auslastung lesen.
      Host-Tabelle lesen.
      WLAN-Netzwerke und Geräte lesen.
      MyFritz-Dienste lesen.
      Port-Weiterleitungen lesen.
      Storage-Dienste lesen.
      WebDav-Dienst lesen.
      UPnP-Dienste lesen.
      Fernzugriff und DynDNS lesen.
      Fernzugriff und DynDNS lesen.
      Anrufmonitor erzeugen.
      Anruferliste erzeugen.
      Anrufbeantworterliste erzeugen.
      Popup-Script erzeugen.
      Sprach- und Fax-Nachrichten Script erzeugen.
    ------------------------------------
    Namen, Links und Dummy-Instanzen für die Visualisierung erzeugen.
      Hardware Informationen Link erzeugt.
      NTP-Server und Systemzeit Link erzeugt.
      DSL-Modem Link erzeugt.
      Dummy-Instanz für WAN-Geschwindigkeit erzeugen.
      Dummy-Instanz für WAN-Bandbreite erzeugen.
      Dummy-Instanz für WAN Verbindung erzeugen.
      Empfangsrate Link erzeugt.
      Senderate Link erzeugt.
      Last Downstream Link erzeugt.
      Last Upstream Link erzeugt.
      Downstream Link erzeugt.
      Upstream Link erzeugt.
      DNS-Server 1 Link erzeugt.
      DNS-Server 2 Link erzeugt.
      VoIP DNS-Server 1 Link erzeugt.
      VoIP DNS-Server 2 Link erzeugt.
      Portfreigaben per UPnP Link erzeugt.
      WAN Steuerung Link erzeugt.
      Verbindungsstatus Link erzeugt.
      Verbindungsdauer Link erzeugt.
      Externe IPv4 Adresse Link erzeugt.
      Dummy-Instanz für physische WAN Verbindung erzeugen.
      Verbindungstyp Link erzeugt.
      Status Link erzeugt.
      Upstream Link erzeugt.
      Downstream Link erzeugt.
      Fernzugang & DynDNS Link erzeugt.
      WAN Port-Weiterleitungen Link erzeugt.
      MyFritz Dienst Link erzeugt.
      DHCP Server Link erzeugt.
      Storage Link erzeugt.
      UPnP Dienste Link erzeugt.
      WebDav Link erzeugt.
      Netzwerkgeräte Link erzeugt.
      WLAN 5 GHz - Status Link erzeugt.
      WLAN 2,4 GHz - Status Link erzeugt.
      WLAN Gäste - Status Link erzeugt.
      Dummy-Instanz für Anruferlisten erzeugen.
      Anruferliste TOCHTER Link erzeugt.
      Anruferliste DUMMY Link erzeugt.
      Anruferliste FAMILY Link erzeugt.
      Anrufbeantworter Link erzeugt.
      Anrufmonitor Link erzeugt.
    ------------------------------------
    I/O-Instanzen prüfen, erzeugen und konfigurieren.
      FB Event Receiver erzeugen.
      FB Event Receiver wurde in Event-Control eingetragen.
      RegVar für FB Event Receiver erzeugen.
      Übernahme der Einstellungen für FB Event Receiver und starten des Subscribe (ausgelöst durch Event-Control).
      Socket für Anrufmonitor erzeugen.
      RegVar für Anrufmonitor erzeugen.

    Der Objektbaum sollte nun so aussehen:
    Name:  Objectbaum-Instanzen nach Config.png
Hits: 11113
Größe:  109.8 KB

    Und unter Scripte so aussehen:
    Name:  Objectbaum-Script nach Config.png
Hits: 11099
Größe:  136.9 KB


    Konfiguration (WebFront):

    Beim Import wurde automatisch ein Objekt 'FB_ROOT' im WebFront-Konfigurator angelegt.
    Dieses muss noch nach euren Wünschen einsortiert bzw. angepasst werden.
    Es zeigt per default auf die Kategorie 'Visualisierung (Vorlage / Beispiele)' welches, wie der Name schon sagt, als Beispiel zu verstehen ist.
    Ihr könnt jederzeit euch eigene Links auf die Dummy-Instanzen bzw. Variablen setzen.

    Grundlegendes:

    • Es werden ausschließlich Funktionen welche per SOAP zugänglich sind abgebildet.
    • Das User-Config Script übernimmt alle 'FB_Intervall_' Einstellungen nur, wenn es nochmal ausgeführt wird.
    • Gleiches gilt für den Abschnitt 'Event Receiver' im User-Config-Script.
    • Das User-Config Script löscht keine Einstellungen / Variablen / Objekte. Es kann somit nach Änderungen problemlos ausgeführt werden. Jedoch werden die Link im Beispiel-Ordner der Visualisierung dabei u.U. neu angelegt.
    • Alle Objekte (Instanzen, Variablen etc..) im Project-Baum, dürfen umbenannt, aber niemals in eine andere Ebene verschoben werden.
    • Anruferliste-Config, Anrufmonitor-Config und Anrufbeantworter-Config sollten nach euren Wünschen angepasst werden. Anschließend das dazugehörige (Aktions &) Auslese-Script ausführen, damit die Änderungen sofort sichbar sind.
    • Nicht jede FritzBox und/oder Firmware stellt alle Funktionen zur Verfügung. Bei Fehlern bitte hier melden: Q & A zum FritzBox-Project
    • AVM erweitert die Funktionen aktuell bei jedem neuen Release einer Firmware. Leider kann ich diese Funktionen immer erst sehr spät selber testen (Kabel-FritzBox). Fehlt also etwas, so ebenfalls hier melden: Q & A zum FritzBox-Project
    • Schaltet man die NAS-Funktion aus,so sind auch der Online-Speicher und der Media-Server ohne Funktion. Dies wird aber von der Box intern nicht geprüft. Darum können diese Dienste separat über IPS geschaltet werden.


    Bekannte Einschränkungen:

    • Die Anzahl der Netzwerkgeräte ist bis zur Version FritzOS 6.30 auf 16 Stück limitiert.
    • Der Chrome-Browser verhält sich nicht korrekt bei der Wiedergabe von Sprachnachrichten. Er spielt diese in einer Endlosschleife ab.
    • Die Steuerung des Anrufbeantworters funktioniert u.U. nicht (ein & ausschalten).
    • 'Microsoft Edge' & 'Internet Explorer' zeigen keinen QR-Code an. Ebenso kein PopUp bei den Sprachnachrichten.
    • Ein 'reconnect' der WAN IP-Verbindung, kann bei Kabel-Boxen einen Neustart der FritzBox auslösen.
    • MyFritz-Dienste können aktuell nicht geschaltet werden.


    Bei Problemen:
    Q & A zum FritzBox-Project
    Geändert von Nall-chan (11.03.18 um 19:47 Uhr) Grund: Update 1.09
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    7,884

    Screenshots WebFront:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bild1.png 
Hits:	2445 
Größe:	34.6 KB 
ID:	31084Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild2.png 
Hits:	2069 
Größe:	38.4 KB 
ID:	31085Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bild3.png 
Hits:	2067 
Größe:	39.6 KB 
ID:	31088Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bild4.png 
Hits:	1818 
Größe:	35.6 KB 
ID:	31086Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bild5.png 
Hits:	1708 
Größe:	22.0 KB 
ID:	31089Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bild6.png 
Hits:	1642 
Größe:	28.7 KB 
ID:	31090Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild7.png 
Hits:	1575 
Größe:	41.0 KB 
ID:	31091Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild8.png 
Hits:	1636 
Größe:	63.8 KB 
ID:	31087Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bild9.png 
Hits:	1526 
Größe:	36.8 KB 
ID:	31092
    Geändert von Nall-chan (11.10.15 um 22:30 Uhr)
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    7,884

    Anrufbeantworter:

    Leider ist die FritzBox etwas 'blöd' wenn es um Anrufbeantworter, bzw. das anlegen derselben geht.

    Wird ein Anrufbeantworter per Telefon erstmal aktiviert, so erschein er unter dem Namen 'Anrufbeantworter 1' bis 'Anrufbeantworter 5' in der Weboberfläche der FritzBox.

    Leider ist dieser Name nicht 'echt'.
    Die Weboberfläche zeigt diese Namen an, wenn der Anrufbeantworter keinen Namen hat.

    Sollte also ein Anrufbeantworter nicht von dem Script 'Aktions & Auslese-Script Anrufbeantworter' gelesen werden, so könnten folgende Maßnahmen helfen.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	AB-Namen.png 
Hits:	567 
Größe:	20.8 KB 
ID:	31097
    • Login auf der Weboberfläche der FritzBox.
    • Unter 'Telefonie' den Eintrag 'Anrufbeantworter' wählen.
    • Reiter des Anrufbeantworter wählen.
    • Über den Button 'Einstellungen' die Eigenschaften des Anrufbeantworters öffnen.
    • Ohne Änderungen diese Einstellungen Speichern.


    Michael
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    7,884

    Funktionen in eigenen Scripten nutzen:

    Es ist möglich Funktionen aus diesem Project auch in eigenen Script zu verwenden.

    Dazu besitzt jedes Script welches in der Kategorie 'Scripte' liegt einen Kopf, welche die Verwendung beschreibt.

    Beispiele:
    Aktions & Auslese-Script Host
    PHP-Code:
    ################################################################################
    ##    Zugriff auf diese Script-Funktionen
    ##
    ## Lesen der Stati alle Geräte
    ##   IPS_RunScript(<ID von diesem Script>);
    ##
    ## Gerät per WOL starten:
    ##   IPS_RunScriptEx(<ID von diesem Script>,array('SENDER'=>'RequestAction','IDENT'=>'99AABBCCEEFF','VALUE'=>true));
    ##   Parameter: IDENT =  MAC-Adresse vom Gerät welches gestartet werden soll (ohne ':' oder '-' ).
    ##              VALUE = true
    ################################################################################ 
    Verwendung der WOL Funktion aus einem eigenen Script:
    PHP-Code:
    IPS_RunScriptEx(12345,array('SENDER'=>'RequestAction','IDENT'=>'99AABBCCEEFF','VALUE'=>true)); 

    Aktions & Auslese-Script WLAN
    PHP-Code:
    ################################################################################
    ##    Zugriff auf diese Script-Funktionen
    ##
    ## Lesen der Stati und generieren der Tabellen:
    ##   IPS_RunScript(<ID von diesem Script>);
    ##
    ## WLAN ein-/ausschalten und rücklesen des Stati vom geschaltetet WLAN. (Ohne Tabellen zu generieren.)
    ##   IPS_RunScriptEx(<ID von diesem Script>,array('SENDER'=>'RequestAction','IDENT'=>'FB_WLAN_24','VALUE'=>true));
    ##   Parameter: IDENT =  'FB_WLAN_5' , 'FB_WLAN_24' oder 'FB_WLAN_G' als String, je nachdem welches Netz geschaltet werden soll.
    ##              VALUE = true / false für an / aus
    ################################################################################ 
    Einschalten des Gäste-WLAN aus einem eigenen Script:
    PHP-Code:
    IPS_RunScriptEx(12345,array('SENDER'=>'RequestAction','IDENT'=>'FB_WLAN_G','VALUE'=>true)); 
    Zu beachten ist, das der IDENT als String zu übergeben ist!

    Michael
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  5. #5
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    7,884

    Standard Update Version 1.04

    Hinweise für Installationen kleiner Version 1.04



    Wichtige Hinweise:
    Das Changelog wird jetzt als 'Script' mit ausgeliefert, und ist im Ordner 'Scripte' zu finden.

    Folgende Variable hat sich zur 1.04 verändert: [FritzBox Project/Hardware Informationen/Letzter Neustart]
    War mal eine String-Variable, ist jetzt ein Integer. Falls diese Variable ein String ist, bitte einmal löschen. Sie wird dann automatisch neu angelegt.

    Sollen neue Funktionen (siehe Changelog) verwendet werden, so sind Anpassungen an den Config-Files nötig.
    Ebenso sind diese Änderungen Pflicht, wenn das Project nochmal über das Ausführen des User-Config-Script neu initialisiert werden soll (sonst gibt es eine Erinnerung ).

    Folgendes wird empfohlen bzw. ist erforderlich:

    Im Script User-Config die Zeilen 12 bis 143 löschen (altes Changelog+Hinweise). Sonst passen die nächsten Angaben nicht!

    • User-Config (unter Zeile 64) neu:
      PHP-Code:
      define ('FB_HOST_Tabelle',true); 
    • User-Config (unter Zeile 128) neu:
      PHP-Code:
      define ('FB_DEBUG_ERROR',false);                 // Bei TRUE nur ERROR logging aktiv 
    • User-Config (in Zeile 134) ändern von:
      PHP-Code:
      $_IPS['FBSOAP_Install'] = "Install1.0"
    • User-Config (in Zeile 134) ändern zu:
      PHP-Code:
      $_IPS['FBSOAP_Install'] = "Install1.04"
    • Anruferliste-Config (ab Zeile 25) einfügen NACH "Anzahl der Listen" und VOR "Daten-Aufbereitung":
      PHP-Code:
      //******************************************************************************
      // Aktive Listen
      //*******************
      // Nur die hier aufgezählten Anruflisten, werden auch generiert.
      // Mögliche Werte sind die oben definierten Listen
      $Listen = array(
          
      FAMILY,
          
      TOCHTER,
          
      DUMMY
      ); 


    Die zusätzlichen Hinweise für die Fehler in den Config-Files aus dem nächsten Post sind ebenfalls zu beachten!


    Changelog:
    • Bugfix: Wenn keine IPv6 Abfrage unterstützt wurde, erschien eine Fehlermeldung im Webfront beim auslösen des Reconnect.
    • Bugfix: Wenn keine AB-Spalte in einer Anruferliste konfiguriert ist, so wird auch der benötigte JavaScript-Code nicht geladen. (Könnte Fehler bei Mobil-Geräten und/oder der IPS-App lösen).
    • Bugfix: Debug der Tooltips desaktiviert welche Fehlermeldungen u.a. in der iPhone-IPS-App verursacht haben.
    • Bugfix: Fehler in den HTML-Tabellen erzeugten ungültigen HTML-Code.
    • NEU: Anleitung und Changelog ausgelagert
    • NEU: Debug kann nur für Fehler aktiviert werden, erleichtert die Fehlersuche
    • NEU: Anrufliste(n) können einfacher Aktiviert/deaktiviert werden. Hierzu ist das Anruferliste-Config Script bei einem Update zu ergänzen.
    • NEU: Tabelle für Netzwerkgeräte. Hierzu ist die User-Config bei einem Update zu ergänzen.


    Michael
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Update.png 
Hits:	1135 
Größe:	89.1 KB 
ID:	31502  
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Nall-chan (19.03.16 um 12:18 Uhr)
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  6. #6
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    7,884

    Standard 'Update' Version 1.04b

    Hinweise für Installationen kleiner 1.04b

    In folgenden Config Files war bis inklusive zur Version 1.04 ein Fehler bei den Farben der Schriftarten der HTML-Tabellen.
    Diese müssen manuell geändert werden, da ein Update die Config-Files NICHT verändert.
    • [FritzBox Project\Config\Anrufbeantworter-Config]
    • [FritzBox Project\Config\Anrufmonitor-Config]
    • [FritzBox Project\Config\Anruferliste-Config]
    • [FritzBox Project\Config\Host-Tabelle-Config]
    • [FritzBox Project\Config\WLAN-Tabelle-Config]

    Beispiel (falsch):
    PHP-Code:
        'BRG'  => 'background-color:#000000; color:ffff00;',
        
    'BRU'  => 'background-color:#080808; color:ffff00;'
    Beispiel (richtig):
    PHP-Code:
        'BRG'  => 'background-color:#000000; color:#ffffff;',
        
    'BRU'  => 'background-color:#080808; color:#ffffff;'
    Dies kann in der Console mit 'In Skripten ersetzen' relativ einfach umgesetzt werden.
    Suchen nach color:ffff00 ersetzen durch color:#ffffff

    Michael
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Nall-chan (19.03.16 um 12:16 Uhr)
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  7. #7
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    7,884

    Standard Update Version 1.07

    Download Version 1.07
    FBProjectV1.07.zip



    Update:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Update.png 
Hits:	1135 
Größe:	89.1 KB 
ID:	31502

    • Öffnet das 'alte' Installations-Script per Doppelklick.
    • Fügt den Inhalt aus dem neuen Install-Script ein.
    • Ergänzt ggfls die WF-Konfigurator ID.
    • Speichern & Ausführen....warten.
    • Fertig (ggfls. auf Fehler kontrollieren).



    Wichtige Hinweise für Updates von kleiner V1.04:
    Bei Updates von Projekten kleiner 1.04 sind die Hinweise aus Post 5 zu beachten.

    Changelog:
    • Bugfix: Teilweise wurden WLAN-Geräte nicht als aktiv/an/true ausgewertet.
    • Bugfix: QR-Code konnte nicht gescannt werden.
    • Bugfix*: Refresh der Anrufliste überschrieb ein offenen Popup-Fenster des Anrufbeantworters (*Aktuell nur ein Workaround, endgültige Lösung steht noch aus.)
    • Bugfix: IPv6-Adresse des DNS-Server wurde nicht korrekt gelesen.
    • Bugfix: Style für TABLE-Tag wurden nicht korrekt übernommen.
    • Bugfix*: Fehlermeldungen bei Geräten welche als LAN-Router aktuell nicht die aktuellen maximalen Up/Downstream kennen. (*Aktuell nur ein Workaround, endgültige Lösung steht noch aus.)


    Michael
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  8. #8
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    7,884

    Download Version 1.08b
    FBProjectV1.08b.zip



    Update:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Update.png 
Hits:	1135 
Größe:	89.1 KB 
ID:	31502

    • Öffnet das 'alte' Installations-Script per Doppelklick.
    • Fügt den Inhalt aus dem neuen Install-Script ein.
    • Ergänzt ggfls die WF-Konfigurator ID.
    • Speichern & Ausführen....warten.
    • Fertig (ggfls. auf Fehler kontrollieren).



    Changelog:
    • Bugfix: für IPS 5
    • Bugfix: HTML-Tags in Tabelle fehlten
    Geändert von Nall-chan (25.02.18 um 14:49 Uhr)
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  9. #9
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    7,884

    Standard Version 1.09

    Download Version 1.09
    FBProjectV1.09.zip



    Update:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Update.png 
Hits:	1135 
Größe:	89.1 KB 
ID:	31502

    • Öffnet das 'alte' Installations-Script per Doppelklick.
    • Fügt den Inhalt aus dem neuen Install-Script ein.
    • Ergänzt ggfls die WF-Konfigurator ID.
    • Speichern & Ausführen....warten.
    • Fertig (ggfls. auf Fehler kontrollieren).



    Changelog:
    • Bugfix: Installer meldete Fehler
    • Bugfix: Keep-Alive für SOAP-Calls verboten. Bei neueren FritzOS werden HTTP-Verbindungen vermutlich mit Keep-Alive gehalten, so das Scripte ins Timeout laufen.
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

Ähnliche Themen

  1. Fritz Box Anruf
    Von herta75 im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.10.16, 17:27
  2. Fritz box
    Von Jimmyrakete im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.01.13, 09:49
  3. Fritz Box Anrufbenachrichtigung
    Von tommy86 im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.10.11, 10:20
  4. IP-Symcon auf Fritz!Box
    Von MicF im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.11.10, 17:55

Stichworte