+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,432

    Standard Rauchmelder vernetzt - aber ohne neuen Gateway

    Hallo Leute,

    der Schornsteinfeger hat mich freundlich darauf hingewiesen, dass bis zum 31.12.2015 auch in privaten Häusern Rauchmelder installiert werden müssen.

    Im Forum gibt es zwar den einen oder anderen Beitrag zu dem Thema, nach meiner Recherche jedoch zu Systemen wie Z-Wave, EnOcean und Homematic. Funkgebunden muss es wohl leider schon sein, aber ich habe keinen direkt zu den Systemen passenden Gateway

    Was ich noch hier habe ist ein CUNO der im LAN eingebunden ist.

    Gibt es einen Ansatz (vielleicht mit Homematic?) der es mir erlaubt, ein vernetztes Rauchmelder-System zu verwenden und den CUNO zu nutzen?

    Joachim.
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    488

    Ich habe selber keine Homematic-Rauchmelder, allerdings kommunizieren Homematicgeräte auch ohne Zentrale. Ich selber bin aber keine Freund von solchen Lösungen. Hier geht es um ein lebenswichtiges Sicherheitssystem und da werde ich nicht auf die Idee kommen auf Systeme wie Homematic & Co setzten nur damit ich per SMS Benachrichtig werde wenn es vielleicht mal brennt. Ich verwende daher Fireangels mit 10 Jahres-Akkus. Die 620er (ohne Funk) und 630er (mit Funkmodulen). Alles anders ist für mich Spielzeug
    Symcon auf UDOO x86, HM CCU auf RPi3
    Meine Module: SymconHUE (Philipps HUE), SymconBotvac (VR200), SymconBTP (Beacon-Alternative), SymconE2 (Enigma2 TV)

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    186

    Hallo traxanos, du würfelst da zwei Sachen durcheinander.
    Zum einen geht es um die Detektierung … hier sollte ein VDS geprüfter Melder zum Einsatz kommen. Die Benachrichtigung erfolgt über einen Alarmton, der in privaten Haushalten ausreichen sollte.
    Zum anderen geht es um die Vernetzung … hier gibt es verschiedene Möglichkeiten.

    @Joachim: Warum müssen die Melder vernetzt werden … was soll mit einer parallelen Meldung realisiert werden?
    Tschö Marcus
    ----------------------------------------------------------------------
    Was man anfängt sollte man auch zu Ende bri

  4. #4
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,432

    Hallo Marcus,

    tatsächlich ist hier "Vernetzung" evtl. mißverständlich.

    Zum einen soll die "interne" Vernetzung ja bewirken, dass ein Detektor die Alarmierung an die anderen weitergibt. Das für mich - wenn schon, denn schon - die Geräte geprüft, zuverlässigt und langlebig sein, das bekommt man in der Tat selten für wenige Euro.

    Zum anderen wäre es für mich - als IPS'ler - schön, wenn Statusmeldungen (z.B. zur Batterie oder zur letzten Funktionkontrolle) eben auch mit ins IPS eingehen. Auch das wäre "Vernetzung", aber halt "extern".

    Die von tranxonos empfohlenen Fireangels bietet sowohl die interne, als auch eine externe Vernetzung, letzteres aber ledoiglich durch ein Relaismodul das man an IPS anbinden könnte. Dieses würde aber nur bei Auslösung aktiv werden.

    Joachim
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  5. #5
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    186

    OK, also ist die Vernetzung ein "nice to have" ... Eine interne Vernetzung über Funk und externe Meldung über Relaiskontakt gibt es verschiedene am Markt (Merten, Gira) … leider ist auch mir keine Gatewaylose Funkversion mit Kopplung an IPS bekannt, sorry
    Tschö Marcus
    ----------------------------------------------------------------------
    Was man anfängt sollte man auch zu Ende bri

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.10.15, 13:22
  2. Umstieg von IPS-868 USB Gateway auf LAN Gateway
    Von Heidewinkler im Forum IPS-868 / ProJET, XBee, ZigBee, XPort
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.06.15, 19:50
  3. 2x HM-Lan Adapter aber ohne CCU ???
    Von Kiter11 im Forum HomeMatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.09.13, 13:15
  4. Heizkreise steuern mit aber auch ohne IPS
    Von HolgerK im Forum Haustechnik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.07.13, 23:36
  5. LED RGB Beleuchtung mit IPS, aber ohne DMX ?
    Von roadsterhh im Forum Beleuchtung / Lichttechnik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.12.11, 10:03