+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    72

    Standard Symcon Dienst stopt oder stürzt ab

    Hallo,

    in letzter Zeit kommt es immer wieder vor (1-3 Tage)
    das sich der Symcon Dienst auf meinem raspberry
    selbstständig beendet oder abstürzt....
    Steuere mein LCN System meist übers Handy - und bekomme
    dann natürlich eine Fehlermeldung das kein Zugriff
    hergestellt werden kann.

    Wenn ich über Putty SSH über sudo service symcon start
    den Dient wieder starte geht direkt alles wieder...

    Woran könnte das stoppen/abstürzen von IPS liegen?

    vg
    Chrissi

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Limeshain (Hessen)
    Beiträge
    5,294

    Hi!

    Da wären ein paar mehr Infos sinnvoll IPS mit aktuellem Update installiert? Was sind die letzten Zeilen im Log? Was passiert zuletzt bevor IPS crasht? ...?

    Grüße,
    Chris
    IP-Symcon Module >> www.bayaro.net << Verfügbare Module: BatterieMonitor, BundesligaTabelle, Enigma2BY, HeizölPreise, Helios, Horoskop, HostMonitor, IPSInformations, MELCloud, Müllabfuhr, PJLink, RSS, TankerkönigSpritpreise, xREL
    IPS Unlimited, ~1200 Scripte, ~7000 Variablen

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    135

    Hallo,

    ich weiß das dies keine Lösung des Problems sondern nur eine Symptom -bekämpfung ist aber mit einem Watchdog habe ich es bei mir nach mehrfachen abstürzen gelöst.

    Per ssh als root auf den Raspberry verbunden folgenden Kommandos ausführen:

    Code:
    mkdir /etc/scripts/
    Die Datei /etc/scripts/symcon_watchdog.sh anlegen mit:

    Code:
    touch /etc/scripts/symcon_watchdog.sh
    Ausführbar machen
    Code:
    chmod +x /etc/scripts/symcon_watchdog.sh
    und folgenden Inhalt in diese Datei kompieren:
    Code:
    #!/bin/bash
    
    restartservice=0
    
    #check if the symcon process is running
    if [ $(ps aux|grep "symcon service"|grep -v grep|wc -l) -eq 0 ]
      then
      restartservice=1
    else
      echo "symcon service running..."
    fi
    
    #check if the port 3777 is used
    if [ $(netstat -tlnp|grep 3777|wc -l) -eq 0 ]
      then
      restartservice=1
    else
      echo "port 3777 is available..."
    fi
    
    if [ $restartservice -eq 1 ]
      then
      echo "$(date) symcon watchdog startet service!" | tee -a /var/log/symcon_watchdog.log
      killall -9 symcon
      sleep 3
      /etc/init.d/symcon start
    else
      echo "all fine..."
    fi
    Dann nur noch einen Cronjob der diesen Watchdog jede Minute ausführt anlegen mit
    Code:
    crontab -e
    und dort folgende Zeile am ende einfügen:
    Code:
    * * * * * /etc/scripts/symcon_watchdog.sh
    Ihr könnt im Logfile /var/log/symcon_watchdog.log sehen falls der Watchdog den Dienst neu gestartet hat...

    Paul

  4. #4
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3,054

    Prüfen und Neustarten ist sicherlich ein Versuch, aber definitiv keine Lösung .

    Bei mir läuft auch ein PI2 mit IPS und PCHK parallel fragt darüber auch die produktive Windows Version ab und ich habe von Anfang an keine Abstürze.

    Analysieren und Fehler in Scripten beseitigen ist hilfreicher.
    MfG Ralf

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,052

    Du könntest auch das versuchen: Debugging für Experten

    Zumindest für simple Probleme kann ich damit schnell eine Lösung finden.

    paresy

  6. #6
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    72

    Standard logfile

    Danke für die schnelle Unterstützung...

    hier der letzte Logfile... Abbruch um 09:00....
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.jpg 
Hits:	108 
Größe:	185.7 KB 
ID:	31881   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	106 
Größe:	32.5 KB 
ID:	31882  

  7. #7
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    72

    Standard neuer Abbruch immer zur vollen Stunde...

    siehe Screenshot... wieder ein Abbruch...
    um 17 Uhr hat der Symcondienst wieder gestopt :-(
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  8. #8
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,052

    Darf ich dir noch mal meinen Post ( Symcon Dienst stopt oder stürzt ab) ans Herz legen? Es wäre schon, wenn du mir einen Stacktrace liefern könntest.

    paresy

  9. #9
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    72

    Standard Fehler

    da kam beim Ausführen der Eingabekommandos scheinbar direkt irgend ein Fehler...??
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  10. #10
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,052

    Ja, dort musst du jeweils c + ENTER drücken. Das müsste 2x kommen.

    paresy

Ähnliche Themen

  1. IP-Symcon stürzt mit PHP Modulen ab
    Von DaveRichter im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.08.15, 16:06
  2. IPS-Dienst stürzt beim löschen von HID ab (3.0 #2932)
    Von olima im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.15, 08:15
  3. IP Symcon Dienst zeitverzögert starten
    Von tommy86 im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.13, 11:01
  4. Programm oder Dienst ?
    Von roadsterhh im Forum Alles rund um den PC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.13, 13:00
  5. IP-Symcon als Windows-Dienst ?
    Von mischo22 im Forum Ideen & Anregungen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.11.07, 16:08

Stichworte