+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    572

    Danke Bui ... macht es einen Unterschied ob mal beim Gateway ESP3-Enocean ALN Gateway oder ESP3 Dolphin TCM3 verwendet?

    Was mir auffällt ist das wenn man langsam von "Zu" auf "Gekippt" auf "Auf" dreht es anscheinend besser geht, als direkt von Zu auf Auf?
    Symcon 5 beta auf Symbox, 110+ HomeMatic Komponenten (Alle Funk - Rolladen, Licht, Schalter, Taster, KeyMatic, Fenster, Regensensor, WinMatic etc.), Davis Vantage Pro (via Meteobridge Nano), Sonos 1 // 3000+ Variablen // 2 WebFronts // iOS // Android clients / Google Home / 2 Repeater / Unifi / Fritzbox PBX

  2. #12
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Südwestpfalz
    Beiträge
    6,653

    Meins steht auf Dolphin.




    Gesendet von iPhone XS mit Tapatalk
    Gruß Boui . . . IPS-unlim. auf Tinker Board S und pivccu

    Die gefährlichste Form der Zensur ist die Schere im eigenen Kopf.(Curzio Malaparte)

  3. #13
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    509

    Ich hatte mal Probleme, wenn Repeater im Einsatz sind. Ohne war dann alles gut. Verstanden habe ich das nicht.
    Viele Grüße
    Jürgen

  4. #14
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    124

    Wenn Repeater im Einsatz sind und es gibt Mal einen Stromausfall habe ich festgestellt das wenn der Strom wieder kommt der Repeater nachträglich nochmals resettet werden sollte nicht die Hauptantenne! Sonst kann es sein das der Repeater nach dem Stromausfall nicht vernünftig arbeitet

  5. #15
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    970

    Hi,

    hab mich heute das erste mal an enocean "gewagt"... Hab den IP-Symcon-LAN-Gateway und einen Hoppe Fenstergriff. Ich bekomme es aber nicht hin.

    Das LAN Modul ist per entsprechendem Tool (symcon) im Netzwerk eingerichtet (IP und Port). Als Instanz hab ich den "Hoppe Windows Catch" und den F6-10-0 Sensor probiert. Als Gateway hab ich den Dolphin und den LAN-Gateway probiert. Schnittstelle ich eingerichtet. Als ID hab ich die ID genommen die auf dem Griff abgedruckt ist ... Was muss ich jetzt tun? Ich hab, wie es in der Anleitung vom Hoppe-Griff steht, diesen 90° nach links und zurück gedreht (anlernen?) und dann? In Symcon tut sich am Status nicht?!

    Gruß
    hardlog
    IPS 5.0unlim, 3x W&T WebIO12, diverse 1wire (LAN), FritzOS 7, z-Wave, DMX/ArtNet-Node, M-Bus, ESP8266 via MQTT

    "Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen" N. Bohr

  6. #16
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    970

    Hat sich erledigt,

    ich hatte die IP-Adresse doppelt vergeben!

    hardlog
    IPS 5.0unlim, 3x W&T WebIO12, diverse 1wire (LAN), FritzOS 7, z-Wave, DMX/ArtNet-Node, M-Bus, ESP8266 via MQTT

    "Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen" N. Bohr

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.01.16, 19:16
  2. Anlernen von Hoppe Fenstergriff IPS 4.0 nicht mehr möglich
    Von tom376 im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 20.01.16, 20:28
  3. Hoppe Fenstergriff per KNX-Gateway
    Von Brovning im Forum EnOcean
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.09.13, 17:12