+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    159

    Standard Neuer Rauchmelder lässt sich nicht anlernen

    Hallo,

    ich habe durch Garantieaustausch (leider) den neuen Homematic Rauchmelder erhalten.
    Leider deswegen, da sich die neuen angeblich nicht mehr zur alten Gruppe hinzufügen lassen. Eine Vernetzung in Kombination ist dann wie ich es verstanden habe nicht mehr möglich...

    Das eigentlich Problem ist aber erstmal das er sich nicht anlernen lässt. 3s den großen Knopf gedrückt bis er orange blinkt, aber in der Software taucht er nicht auf... Andere Geräte lassen sich aktuell anlernen. 2x Werksreset hat auch nichts gebracht. Aktualisierung der Bidcos SW hat auch nicht geholfen. Ich habe nur LAN Adapter, können das die neuen Geräte evtl. nicht mehr?

    Danke und Gruß!

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2012
    Ort
    127.0.0.1 / ::1
    Beiträge
    1,147

    Zitat Zitat von ips123 Beitrag anzeigen
    Eine Vernetzung in Kombination ist dann wie ich es verstanden habe nicht mehr möglich...
    Richtig!

    Zitat Zitat von ips123 Beitrag anzeigen
    Das eigentlich Problem ist aber erstmal das er sich nicht anlernen lässt.
    Ich hätte wenig Hoffnung (... stirbt bekanntlich zuletzt, aber meist stirbt sie ... ), dass sich da noch viel tun wird bezügliche Unterstützung neuer Geräte über den alten LAN-Adapter. Der "Runde" ist ja sozusagen noch CCU1-Ära und wird nicht mehr wirklich supportet (siehe CCU1-Support).
    Entweder direkt bei ELV/eq3 nachfragen - evtl. gibt es diesen Wunsch ja bereits mehrfach- oder mal über einen Upgrade nachdenken

    Beste Grüße
    /Jens
    "The condition of any backup is unknown until a restore is attempted." - E. Schrödinger

    Symcon V5.x
    HM, SONOS, LevelJet, Alexa, Cyberdyne Systems, ...

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    159

    Danke für die Infos, ich reibe mir gerade die Augen, der LAN Adapter wird ja noch ganz normal verkauft.
    Ist das wirklich so das dieser nicht mehr weiter supportet wird und neue Geräte nicht mehr unterstützt werden?
    Es gibt ja soweit ich weiss auch keinen "Nachfolger" der Adapters, muss man sich jetzt eine CCU2 zulegen und die Adapter dort anlernen??? Das wäre ja ein Hammer!

  4. #4
    Registriert seit
    Apr 2012
    Ort
    127.0.0.1 / ::1
    Beiträge
    1,147

    Zitat Zitat von ips123 Beitrag anzeigen
    Danke für die Infos, ich reibe mir gerade die Augen, der LAN Adapter wird ja noch ganz normal verkauft.
    Yep! Ist aber müßig darüber zu diskutieren

    Zitat Zitat von ips123 Beitrag anzeigen
    Ist das wirklich so das dieser nicht mehr weiter supportet wird und neue Geräte nicht mehr unterstützt werden?
    Du hast die Erfahrung ja bereits "am Gerät" gemacht. Mir ist zwar kein direktes Statement, wie das für die CCU1 bekannt, aber wenn man sich das letzte Changelog der Usersoftware anschaut, die nicht vorhandene Kompatibilität zu HM-IP in Betracht zieht, etc., etc, ...

    Zitat Zitat von ips123 Beitrag anzeigen
    Es gibt ja soweit ich weiss auch keinen "Nachfolger" der Adapters, muss man sich jetzt eine CCU2 zulegen und die Adapter dort anlernen??? Das wäre ja ein Hammer!
    K.a. warum das jetzt unbedingt ein Hammer sein sollte. Ich sehe nicht einen einzigen Vorteil weiter auf der alten Hardware "herumzurutschen". Ich will jetzt keine Pro-ELV/eq3-Hymne singen, aber was die Abwärtskompatibilität angeht: der Übergang zur neueren Technologie hat sich bisher doch recht "weich" gestaltet - meiner Meinung nach

    Schönen Sonntag!
    /Jens
    "The condition of any backup is unknown until a restore is attempted." - E. Schrödinger

    Symcon V5.x
    HM, SONOS, LevelJet, Alexa, Cyberdyne Systems, ...

  5. #5
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    159

    Tja, ich hatte bisher immer vermieden noch zusätzlich eine CCU zu betreiben, Homematic ist ja so schon wartungsaufwändig genug gewesen...

    Mit einer CCU2 könnte ich aber dann vermutlich die LAN Adapter vollumfänglich (inkl. neuer Geräte und Homematic IP?) weiter betreiben, da die CCU2 ja dann mit Ihnen kommuniziert?

  6. #6
    Registriert seit
    Apr 2012
    Ort
    127.0.0.1 / ::1
    Beiträge
    1,147

    Zitat aus dem ELV-Forum: "das HomeMatic Funk-LAN Gateway ist die offizielle Lösung um die Reichweite der HomeMatic CCU2 zu erhöhen. Der LAN-Konfig Adapter wird für diese Funktion in Verbindung mit der CCU2 nicht offiziell unterstützt und auch nicht supported."

    Quelle: LINK
    "The condition of any backup is unknown until a restore is attempted." - E. Schrödinger

    Symcon V5.x
    HM, SONOS, LevelJet, Alexa, Cyberdyne Systems, ...

  7. #7
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    159

    Ich komme aus dem Staunen nicht heraus, ich hatte noch nicht mal gewusst das es als Nachfolger des LAN Adapters jetzt das Funk-LAN Gateway gibt. Aber angeblich soll bis auf 10% mehr Reichweite daran auch nichts anders sein...

    Nochmal die Frage:
    Mit einer CCU2 könnte ich aber dann vermutlich die LAN Adapter vollumfänglich (inkl. neuer Geräte und Homematic IP?) weiter betreiben, da die CCU2 ja dann mit Ihnen kommuniziert?

    Danke!
    Geändert von ips123 (06.06.16 um 07:48 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    Apr 2012
    Ort
    127.0.0.1 / ::1
    Beiträge
    1,147

    Du hast es in Deiner Frage vollkommen richtig eingeschätzt: "vermutlich". Erwarte also bitte nicht, dass Dir irgend jemand für ein vom Hersteller nicht unterstütztes Setup eine Funktionsgarantie gibt. Schon überhaupt nicht "vollumfänglich"

    In dem verlinkten Thread aus 2014 stehen doch alle notwendigen Infos: es gibt Beispiele, da wird der "Runde" an der CCU2 betrieben.
    Rein logisch spricht nichts dagegen, dass es auch mit "neuen" Geräten einwandfrei funktioniert, ABER: wenn sich etwas nicht anlernen lässt, nicht läuft, hängt, Probleme macht oder der "Runde" irgendwann überhaupt nicht mehr an der CCU2 läuft ... was auch immer: kein Support und mit die erste Aktion, die man Dir dann empfehlen wird ist? Na? -> weg mit dem alten LAN-Adapter!

    Beste Grüße
    /Jens
    Geändert von r4m3u5 (06.06.16 um 09:05 Uhr)
    "The condition of any backup is unknown until a restore is attempted." - E. Schrödinger

    Symcon V5.x
    HM, SONOS, LevelJet, Alexa, Cyberdyne Systems, ...

  9. #9
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4,889

    Ich habe von den "runden" noch zwei im Einsatz im Zusammenhang mit einer CCU2 und das läuft stabiler als die RF-LAN-Gateways welche sich ab und zu mal von der CCU abhängen. Auch hatte ich bisher keine Probleme neue HM-Produkte über die Adapter anzulernen und zu betreiben sofern die Firmware der CCU aktuell genung war.

    Wenn Deine Version des BidCos allerdings mit den neuen Rauchmeldern nicht kann dann hast Du verwachst.
    Grüsse, Kronos.
    Wenn am Anfang alles schief geht, nenne es Version 1.0
    IPS 5.3 auf Server 2016 / HM mit CCU2 (RaspberryMatic) + LAN-Adapter + LAN- & Wired Gateway, 241 Geräte / XBee Pro (Roomba) / RoboRock S50 / RGB-W 868 / MiLight / EKM 868 / AKM / ein Rudel Squeezeboxen+Pi / EM24DIN+VS102 / AM 220 AC / PlugWise / VU+ / ALL4x00 / LevelJet / IRTRans / Echos diverse / viel zu wenig Zeit


    Einfach mal rein schauen: IPS-Chat

  10. #10
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    146

    Zitat Zitat von ips123 Beitrag anzeigen
    Danke für die Infos, ich reibe mir gerade die Augen, der LAN Adapter wird ja noch ganz normal verkauft.
    Ist das wirklich so das dieser nicht mehr weiter supportet wird und neue Geräte nicht mehr unterstützt werden?
    Es gibt ja soweit ich weiss auch keinen "Nachfolger" der Adapters, muss man sich jetzt eine CCU2 zulegen und die Adapter dort anlernen??? Das wäre ja ein Hammer!
    Tja, das deckt sich mit meiner Erfahrung: https://www.symcon.de/forum/threads/...h-zu-bl%C3%B6d
    Am schlimmsten finde ich allerdings, das man nicht so wirklich weiss, welche Geräte noch unterstützt werden oder nicht...

    gruß
    goran

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.10.13, 12:31
  2. Ausentemperatursensor lässt sich nicht anlernen
    Von philipp im Forum HomeMatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.03.12, 18:54
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.09.11, 15:15
  4. FS20 ST-3 lässt sich nicht anlernen
    Von Schronk im Forum Sonstige Funkkomponenten / Wetterstationen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.06.11, 20:59
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.10, 09:51