+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    647

    Standard Sonoff - WiFi Wireless Smart Switch for MQTT COAP Smart Home

    Sonoff - WiFi Wireless Smart Switch for MQTT COAP Smart Home

    Ich bin grad sprachlos... der Preis ist echt ne Wucht.
    Nur viele Anwendungsfälle fallen mir für son Teil jetzt nicht ein....
    Oder schlagt mal was vor !! ;-)
    Wie es mit ner API aussieht weiß ich jetzt nicht.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Sonoff_designs.jpg 
Hits:	892 
Größe:	98.3 KB 
ID:	34593

    Oder halt noch mit 433 Mhz Receiver

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	sonoff_parts.jpg 
Hits:	615 
Größe:	80.0 KB 
ID:	34594
    Geändert von thezepter (15.06.16 um 12:21 Uhr)
    IPS 5.3 @ Synology Docker DS916+ / RaspBerryMatic / ipsView / Sonos / PhilipsHue / Z-Wave / Unifi Protect / Ubiquity / Amazon Echo

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Nürburgring
    Beiträge
    317

    Habe gestern mal zwei Stück bestellt!
    Ich hoffe es gibt ne API bzw ich wäre auch schon mit ner URL zum Schalten zufrieden...
    Weißt Du schon was wegen der API?
    Gruß,
    Matthias
    https://maeffjus.de - Wetter-, Feinstaub- und Strahlungsdaten.
    Homematic CCU2 / Buderus MC10 / Buderus KM200 / Buderus RC35 / Homeduino 2.0 / Intel-Server mit Adaptec 5805 SAS 5x3TB RAID6, Windows 2k12R2, / Back-UPS 800VA (Server) / Back-UPS 500CS (Wifi & Router) / Zyxel NAS540 zum Backup auf 2x4TB / Sophos-UTM 9 Firewall

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1,965

    So was ähnliches hab ich schon beim Chinesen gesehen... wobei ich dort sowas nicht bestellen würde.... wie ist es hier mit ce bzw. Vde? Verbaut ist ja ein eap8266...

    Hier was zu Steuerung ohne cloud

    Control Sonoff devices without internet could / MQTT : ITEAD Studio

    Everything ESP8266 - Switched Relay Unit


    P.s. api gibt es keine, man muss einen angepassten Code zu den ESP8266 hochladen....

    Der Preis ist natürlich der Hammer, ein Switch + ESP8266...

    Ist das Teil strommässig in Ordnung?

    Gesendet von meinem Redmi Note 2 mit Tapatalk
    • Z-WAVE: Fibaro FGR-221, FGS-211,Aeon Labs Multisensor, Aeon Labs S2, FGK, Greenwave
    • 1-Wire: S0 Counter, Windsensor XS, 1 Wire DS9490R, DS18B20, Luftgütesensor
    • Youless LS110 / Velux Raumluftfühler / Oregon Scientific WMR180A
    • IPS: Razberry PI B+

  4. #4
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Nürburgring
    Beiträge
    317

    Ich habe es gestern bestellt :-)
    Ich melde mich aber wenn es da ist.

    Aber über ne URL (under construction @ vhm.de) oder so wird doch was gehen oder?
    https://maeffjus.de - Wetter-, Feinstaub- und Strahlungsdaten.
    Homematic CCU2 / Buderus MC10 / Buderus KM200 / Buderus RC35 / Homeduino 2.0 / Intel-Server mit Adaptec 5805 SAS 5x3TB RAID6, Windows 2k12R2, / Back-UPS 800VA (Server) / Back-UPS 500CS (Wifi & Router) / Zyxel NAS540 zum Backup auf 2x4TB / Sophos-UTM 9 Firewall

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1,965

    Zitat Zitat von Maeffjus Beitrag anzeigen
    Ich habe es gestern bestellt :-)
    Ich melde mich aber wenn es da ist.

    Aber über ne URL (under construction @ vhm.de) oder so wird doch was gehen oder?
    Mit Custom Programmcode ja.... aber nicht im Standard ;-)

    Gesendet von meinem Redmi Note 2 mit Tapatalk
    • Z-WAVE: Fibaro FGR-221, FGS-211,Aeon Labs Multisensor, Aeon Labs S2, FGK, Greenwave
    • 1-Wire: S0 Counter, Windsensor XS, 1 Wire DS9490R, DS18B20, Luftgütesensor
    • Youless LS110 / Velux Raumluftfühler / Oregon Scientific WMR180A
    • IPS: Razberry PI B+

  6. #6
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1,965

    Hab gestern abend noch gesehen, dass es diese Sonoff Teile (mit WLAN oder RF434MHz) generell beim Chinesen gibt.
    (Also bei allen verdächtigen Aliexpress usw.....)

    Haben die Chinesen den Nutzen des ESP8266er erkannt
    • Z-WAVE: Fibaro FGR-221, FGS-211,Aeon Labs Multisensor, Aeon Labs S2, FGK, Greenwave
    • 1-Wire: S0 Counter, Windsensor XS, 1 Wire DS9490R, DS18B20, Luftgütesensor
    • Youless LS110 / Velux Raumluftfühler / Oregon Scientific WMR180A
    • IPS: Razberry PI B+

  7. #7
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1,965

    Sind die Teile schon angekommen?
    Gibt's erste Erfahrungen mit den ESP8266 Fertigmodulen?

    Hab gesehen, dass es auch Fertige Varianten zur Temperaturmessung gibt.

    Sonoff TH 10A/16A Temperature and Humidity Monitoring WiFi Wireless Smart Switch

    ESP8266 mit Sensor + 3d Druck Gehäuse. Preislich interessant.
    Einzigster Nachteil 230V Variante.

    Dabei kann man die üblichen TempSensoren wie DS18B20, AM2301(DHT21?) extern anschliessen.
    D.h. Eigenerwärmung wäre damit ausgeschlossen.

    Bevor ich bestelle, eine kurze Frage an die Elektriker. Es gibt eine 10A und eine 16A Variante.
    Unsere Haushaltssteckdosen (pro Raum bzw. Einsatzzweck) sind jeweils mit16A abgesichert sind. (muss ich noch gegenprüfen).

    Wenn im Sicherungskasten 16A Absicherungen verbaut sind wäre die Sonoff Variante mit 10A die richtige?
    Der Endverbraucher sollte was die Absicherung angeht doch "feinfühliger" sein?
    Geändert von mastermind1 (02.08.16 um 09:00 Uhr)
    • Z-WAVE: Fibaro FGR-221, FGS-211,Aeon Labs Multisensor, Aeon Labs S2, FGK, Greenwave
    • 1-Wire: S0 Counter, Windsensor XS, 1 Wire DS9490R, DS18B20, Luftgütesensor
    • Youless LS110 / Velux Raumluftfühler / Oregon Scientific WMR180A
    • IPS: Razberry PI B+

  8. #8
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    3,631

    Mit der 16A Variante bist Du immer auf der richtigen Seite.
    Ein CE oder VDE Zeichen hat das Teil nicht, also immer das bessere in diesem Fall den höheren Strom wählen.
    Gruß Helmut

  9. #9
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1,965

    Dachte das 10A besser wäre... Hmm...
    So habe ich das zumindest von unseren betriebselektrikern verstanden... Dabei ging es um die Wahl der Steckdosenleisten in unseren Serverschränken. Dort hies es bei der Wahl zwischen 16A und 10A. Nehmt die 10A Variante. Da im Sicherungskasten 25A sind. Und irgendeine Verordnung empfiehlt zwischen Endverbraucher und zentralen sicherungskasten 2 Schritte hinsichtlich Absicherung.
    D.h. Endverbraucher 10A , dann kommt 16A und im Kasten 25A.
    Da im sicherungskasten mehrere Serverschränke auf einer Sicherung hängen wäre das besser. Im idealfall fliegt nur die 10A Sicherung direkt im serverschrank raus..... So hab ich das mitgenommen....

    Gesendet von meinem Redmi Note 2 mit Tapatalk
    • Z-WAVE: Fibaro FGR-221, FGS-211,Aeon Labs Multisensor, Aeon Labs S2, FGK, Greenwave
    • 1-Wire: S0 Counter, Windsensor XS, 1 Wire DS9490R, DS18B20, Luftgütesensor
    • Youless LS110 / Velux Raumluftfühler / Oregon Scientific WMR180A
    • IPS: Razberry PI B+

  10. #10
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Südwestpfalz
    Beiträge
    6,858

    Was hat denn die mögliche schaltbare Leistung mit der Absicherung zu tun. Je höher die schaltbare Leistung, umso besser die Auslegung der Kontakte. Wenn Du volle 16A an einer 10A Sicherung schalten möchtest, wirst Du wenig Erfolg haben. Ich hoffe mal, dass Du den Fachmann nur falsch verstanden hast.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Gruß Boui . . . IPS-unlim. auf Tinker Board S und pivccu

    Die gefährlichste Form der Zensur ist die Schere im eigenen Kopf.(Curzio Malaparte)

Ähnliche Themen

  1. Aeotec - Smart Switch 6
    Von WernerL im Forum Z-Wave
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.09.16, 18:21
  2. AEON Labs Plus Smart Switch 6
    Von thezepter im Forum Z-Wave
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.03.16, 22:04
  3. XComfort Smart Home Controller im Betrieb
    Von shizoidsam im Forum Eaton Xcomfort
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.12.15, 15:53
  4. Samsung's new Smart Home service
    Von BestEx im Forum Haustechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.14, 12:23
  5. Smart Home Controller
    Von manza29 im Forum Eaton Xcomfort
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.06.13, 09:22